&künftig um bis zu zehn Prozent teurer.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von 2112, 1. August 2002.

  1. 2112

    2112 Raucher

    Yahoo! Schlagzeilen Hersteller zahlen für jeden CD-Brenner sechs Euro Urheberabgabe
    Berlin (dpa) - Die führenden Hersteller und Importeure von CD- Brennern werden in Deutschland künftig für jedes verkaufte Gerät eine Urheberabgabe von sechs Euro bezahlen. Außerdem werden rückwirkend für die seit Juli 2001 verkauften Geräte entsprechende Abgaben fällig, berichtet der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.. Durch die Abgabe werden nach Angaben des Verbands CD-Brenner künftig um bis zu zehn Prozent teurer.
     
  2. CChristian

    CChristian New Member

    Wieviel hab ich eigentlich damals für meinen Video- und Kassettenrekorder extra gezahlt?
     
  3. sevenm

    sevenm New Member

    So weit ich weiß haben einige Hersteller schon seit längerer Zeit diesen Betrag freiwillig abgeführt und in ihren Gerätepreisen mit drin.
     
  4. 2112

    2112 Raucher

    Yahoo! Schlagzeilen Hersteller zahlen für jeden CD-Brenner sechs Euro Urheberabgabe
    Berlin (dpa) - Die führenden Hersteller und Importeure von CD- Brennern werden in Deutschland künftig für jedes verkaufte Gerät eine Urheberabgabe von sechs Euro bezahlen. Außerdem werden rückwirkend für die seit Juli 2001 verkauften Geräte entsprechende Abgaben fällig, berichtet der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.. Durch die Abgabe werden nach Angaben des Verbands CD-Brenner künftig um bis zu zehn Prozent teurer.
     
  5. CChristian

    CChristian New Member

    Wieviel hab ich eigentlich damals für meinen Video- und Kassettenrekorder extra gezahlt?
     
  6. sevenm

    sevenm New Member

    So weit ich weiß haben einige Hersteller schon seit längerer Zeit diesen Betrag freiwillig abgeführt und in ihren Gerätepreisen mit drin.
     

Diese Seite empfehlen