Kunstwerk Kühlschrank - heute offen!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von macixus, 28. Mai 2003.

  1. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Gestern haben wir das Kunstwerk Kühlschrank von außen bewundert,

    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=69768

    heute machen wir die Tür auf, damit auch die Kunstverächter ("an meinem Kühli ist der Griff und sonst nix") mal von Vollem schwärmen können.

    Für das Innenleben meines Kühlschranks fühlt sich die jüngste Tochter allein zuständig - und wehe, irgendein Depp der Familie stellt die Marmelade nicht in den 3. Einschub von oben, wo sie hingehört....

    Also oben: Milchprodukte aller Art

    Eins drunter: nochmal Milchprodukte (alle Arten von Yoghurt und Fruchtzwergen und sonstigem Milchschnittenscheiß)

    Noch eins drunter: Marmeladen, Peanut-Butter, anderer Süßkram

    Darunter: Geflügelaufschnitt aller Art, div. Salami und Schinken (bevorzugt aus Italien und Spanien)

    Darunter: Microwellenzeugs, wenn's mal schnell gehen muss

    Obstfach links: Obst, Gemüse

    Obstfach rechts: Kimmy, das Kaninchen, wenn's ihm zu warm unterm Pelz wird

    Türfächer: im Butterfach Unterwäsche (vgl. Coke-.Reklame), ansonsten Tetrapacks aller Art, Flaschen, McDonalds-Saucen, Hühnereier, Minibar für Kimmy.


    So, jetzt seid ihr dran.
     
  2. turi

    turi New Member

    Ich bin mit Küchengeräten nicht so auf der Höhe. Bin gerade am Nachsehen, was es da in meinem Kühlschrank alles drin hat:

    http://www.tabu.stw-bonn.de/service/tabupix/320_200/waschmaschine.jpg

    Was mir an meinem Kühlschrank gefällt: Das Bier ist nie zu kalt und die Butter immer sehr gut streichfähig. Tablare hat's zwar keine innen, aber praktisch ist, dass Verschüttetes problemlos abfliesst. Das ist vermutlich diese Abtauautomatik, wo der Verkäufer davon gesprochen hat.
    Wenn ich meinen Kühlschrank mit dem grossen runden Drehknopf einschalte, macht er jedesmal einen Höllenlärm, und wenn er fertig gekühlt hat (da braucht er etwa 50 Minuten dazu), liegt dann alles durcheinander. Irgendwie kühlt er rabiat, obwohl beim Drehknopf immer nur "Schongang" wähle. Jedesmal diese Unordnung! Die würde dem Macixus seiner kleinen Töchter gar nicht gefallen.

    Der Verkäufer hat uns übrigens auch eine Waschmaschine dazu geliefert, die ist aber kaputt, die eingefüllte Wäsche wird glaub' ich gar nicht richtig gewaschen, fühlt sich aber eigenartigerweise sehr kühl an beim Herausnehmen. Immerhin stinken aber die Socken nicht mehr.
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    *michwegschmeiss*

    Superphoto, Supertext!

    :D :D :D

    P.S. Langsam kriege ich auch eine Ahnung davon, warum du deine Taucherbrille nicht absetzt, hehehe.
     
  4. quick

    quick New Member

  5. turi

    turi New Member

    @quick:
    "wie es aussehen sollte" gefällt mir sehr gut!
    Irgendwie heimelig.
     
  6. caMi

    caMi New Member

    <<Also oben: Milchprodukte aller Art

    <<Eins drunter: nochmal Milchprodukte (alle Arten von Yoghurt und Fruchtzwergen und sonstigem
    << Milchschnittenscheiß)

    Sehr gut, sehr gut. Es stimmt also: Milch macht Männer munter !

    <<Darunter: Geflügelaufschnitt aller Art, div. Salami und Schinken (bevorzugt aus Italien und
    <<Spanien)

    Aus Italien und Spanien, das ist sehrsehrsehrsehr schlecht ! Falls du irgend ein körperliches Leiden verspürst so ist dieses ganz bestimmt auf die spanischen Fleischprodukte zurückzuführen. Da kann auch die Milch nicht mehr helfen.

    Also, macixus:
    'Energy Food – Iss dich fit''
    ''Iss dich happy''
    Das ist die neue CMA (Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft ) Campagne. Ich muß für diesen Sauladen jedes Jahr eine hübsche Summe zahlen damit eine derart miese Werbung gemacht werden kann. Ist hier einer im Forum dafür verantwortlich ?

    Gruß
    caMi
     
  7. Haegar

    Haegar New Member

    Also, innen:

    äh, kurz nochmal außen, bzw. die beschreibung:

    der Kühlschrank ist ein Zanussi-Kombigerät, blau, mit Edelstahlgriffen, oben das Gefrierteil mit seperater Tür, unten der große Kühlbereich, auch seperate Tür.

    Im Gefrierteil ein paar Tiefkühlpizzen, Schlemmerfilets von Iglu, Eiswürfel und gefrorene Brötchen, die schon ewig dem Kälteschlaf frönen...

    Unten im Kühlbereich ganz oben frische Tomaten, Paprika, Gurken, daneben Senfgläser, Ketchup, Essiggurken-Glas, Silberzwiebel-Glas.
    Darunter diverse Frischkäseschälchen, 2 Boxen mit Käse (Aufschnitt und Stücke), darunter Wildlachs und Forellenfilets, diverse tetra-Packs mit Säften, eine Box mit frischen Möhren.
    Darunter Ablage mit ein Flaschen Weißwein, Sekt und Prosecco.
    Darunter zwei Schubladen, in der einen Obst wie Kiwi, Grapefruit, Bananen, Äpfel und Pfirsiche, in der anderen der Käsevorrat ;)

    In der Tür: Schokolade, Eier, angebrochene Flaschen Weißwein, Milch und ein paar Hautcremes meiner Frau :rolleyes:

    das wärs...:D :D :D
     
  8. turi

    turi New Member

    Fleisch aus Spanien, tz, tz.
    Wahrscheinlich hat er auch noch dänische Eier.
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    caMi, ich esse gerne (was man mir erstaunlicherweise gar nicht ansieht!) Produkte, die nach dem schmecken, was aussen draufsteht. Also luftgetrocknetet Schinken schmeckt dann nach luftgetrockneter Schinken und nicht "happy". Gleiches gilt für Salami. Rind- und Schweinefleisch beim x-beliebigen Metzger oder gar im Supermarkt zu kaufen habe ich längst aufgegeben. Wasser in der Pfanne kann ich auch billiger haben. Also das "Volksradio" eingeschaltet und rumgehört, wo es in der Umgebung noch Metzger gibt, die diese Berufsbezeichnung zu Recht tragen. Die Rumfahrerei macht zudem "fit", wenn's mit dem Fahrrad ist.

    Wäre mal schön, rauszukriegen, ob die CMA-Fuzzis das Zeuchs auch essen, was sie da so dümmlich anpreisen.
     
  10. quick

    quick New Member


    :D :D :D
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hat er nicht!

    Auf meinen Eiern ist ein gültiger Biostempel plus einem Stempelabdruck, der die Echtheit des Biostempels bestätigt. Was will man mehr als "keep 'em swinging".

    :D
     
  12. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ha! Also den von zuhause muss ich später schildern ...
    hier bei Arbeit kann ich den Gemeinschaftskühlschrank beschreiben:

    Öffnet man die Tür, kommt einem ein sehr modriger Geruch entgegen.
    Jeder hat so sein Eckchen. (Ohne Namensschilder;-)
    Es gibt Obstsaftflaschen mit kleinen grünen Inseln drinnen, abgelaufenen Käse, tausend Tüten Milch für den Kaffee....

    1x im Monat wird abgelaufenes weggeschmissen, das macht immer jemand anderes....

    Heute befindet sich aber auch allerlei Salat drin, denn heute werden hier 3 Geburtstage gefeiert!

    (Wo ist der eigentlich der Sekt????????)

    Soviel zum Kühlschrank hier- echt eklig manchmal
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    So ein Bürokühli steht hier auch rum. Wir haben jetzt gemeinsam beschlossen, den an einen befreundeten Landwirt zu verpachten. Er überlegt noch, ob er Champignons drin züchten will oder doch lieber Regenwürmer, weil er ein begeisterter Angler ist.

    Jedenfalls freut er sich über unser Angebot. :)
     
  14. joerch

    joerch New Member

    in der tür:
    ritter sport (angeknabbert) halbvolle tube kühne senf, sprühsahne, kühne gourmet hot chilli bratsauce + 3x leere heinz ketchup *flaschen plaste*.
    Oben:
    wodka + baccardi - halbleer, erdbeermarmelade.
    Mitte:
    Waldfruchtmarmelade, brombeermarmelade, nusspli, abgelaufene kondensmilch, Ja-salat mayonaise.
    Unten:
    alter abgelaufener zott kirschyoghurt, miracel whip, nusspli (2x?) korfes 1000gr yoghurt (noch nicht abgelaufen)
    Einschub: ca 10-15 zwiebeln#
    fazit - ich hab keine wurst und keinen käse und keine milch mehr...

    joerch
     
  15. Risk

    Risk New Member

    Im Betriebsratszimmer-Kühlschrank:

    Im oberen Fach 2 Flaschen Sekt (was sonst akiem,terkil) :D

    Dann darunter 3 Tüten Kondensmilch und in der Tür 2 Flaschen Orangensaft der Premiumgüte.

    Außerdem fällt mir auf das der Kühlschrank einen sehr sauberen Eindruck macht. (risk hatte Küchendienst).

    ;)
     
  16. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hoffentlich liest das meine Kühlschrankbeauftragte nicht - die macht sich glatt auf den Weg, um dieses Kühli-Chaos zu beenden. :D

    Was machst du mit soviel Zwiebeln?
    Suppe oder Mitbewohner ärgern?
     
  17. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    husch husch in' supermarkt! Morgen ist schliesslich Feiertag!
     
  18. quick

    quick New Member

  19. grufti

    grufti New Member

    Ist ja toll!

    Ihr seht sofort was in eurem Kühlschrank drin ist? Muss echt ein tolles Gefühl sein, sich so ganz einfach was rausholen zu können. Bei mir daheim ist das völlig anderst.

    Ich hab nämlich einen Entdecker-Kühlschrank:

    Eine meiner Töchter war mal eine Ober-Tupper-Tussi, sogar mit Firmenwagen. Bis sie gemerkt hat, dass sie trotzdem jeden Monat mehr ausgibt als sie einnimmt. Geblieben sind aber die unzähligen Tupper-Dosen und das andere Zeug, vom Korkenzieher bis zum Eisportionenlöffler und Gurkenschäler. Wenn ich jetzt meinen kleinen Hunger zwischendurch krieg und an den Kühlschrank gehe, schaut das folgendermaßen aus:

    Hohe Tupperdosen, mittlere Tupperdosen, mehrstöckige Tupperdosen, kleine Tupperdosen, flache Tupperdosen, 3 Schokopudding, aber die gehören der gruftine.
    Dann fang ich zum suchen an und mach eine Dose nach der anderen auf:

    1. Dose Fischfilet für Freitag, 2. Dose Wienerle für den Lucky, Steichleberwurst und ein Rest von dem Käs, der mir die letzte Woche schon nicht geschmeckt hat, 3. Dose Rindfleisch für den Sonntagsbraten, 4. Dose Emmentaler und Butterkäs, mag ich aber grad nicht, 5. Dose obere Etage Schinken, 2. Etage Pfeffersalami, Untergeschoss Gelbwurst, immer noch nicht das, was ich mir einbilde. 5. Dose Edbeeren für den Kuchen am Sonntag, die 6. Dose ist beschriftet mit "LUCKY", ist aber alter Nudelsalat drin, der mir nicht geschmeckt hat. Die 7. Dose dann... Zwischenruf vom Wohnzimmer:

    "Was suchscht du denn schon wieder, du hast doch grad erst gessa? Und lass die Kühlschranktür net immer so lang auf!!"
    "Ach nichts, Schätzle, hab eh keinen Appetit mehr. Aber Milch ist ja noch da."
    "Aber ja koi Milch net, die isch beschtimmt nimmer frisch!"
    "Ok, hab ja nur mal kuckt..."

    :D
     
  20. suj

    suj sammelt pixel.

    hmm. mein Kühlschrank hier zuhause ist so armselig bestückt - das erspar ich euch gleich ;-)

    @grufti: Ich habe neulich mein erstes Tupperteil geschenkt bekommen. Aber kaufen würde ichs mir glaub ich nicht unbedingt.... ;o)
     

Diese Seite empfehlen