Kurzbefehle 10.4.9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von apwischatwork, 17. März 2007.

  1. apwischatwork

    apwischatwork New Member

    Da ich es gewohnt bin den Rechner mit dem Kurzbefehl "crtl + alt + apfel + eject Taste" herunter zu fahren, oder mit "crtl + eject Taste" in den StandbyModus zu versetzen, bin ich doch sehr verwundert, dass das nach dem aktuellen Systemupdate nicht mehr funktioniert. (Intel iMac + Pro Tastatur) Hat jemand ne Idee, wo der Fehler liegt?
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    das geht immer noch.
    du musst nur die tasten länger gedrückt halten. :nicken:
     
  3. apwischatwork

    apwischatwork New Member

  4. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    Boah, is das ein nerviges "Feature". Gibt es einen Grund für diese plötzliche Verzögerung? Und noch wichtiger: eine Lösung diese wieder aufzuheben?
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Ich habe gehört dass sich die PowerBook und MacBookPro User beschwert
    hätten. Die sind wohl ständig beim tippen an die Auswurftaste gekommen.

    Die Deppen.
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Komischerweise kann ich dieses Verhalten bei meinem Vaters G3 iBook nicht feststellen. Beim Druck auf die Auswurftaste springt die Lade nahezu unverzögert auf. An meinem G4 und G5 jedoch muss man ziemlich lange drücken, was ich auch nicht so toll finde. Schön wäre es, wenn man die Verzögerung (Dauer) selbst einstellen könnte.
     
  7. Macziege

    Macziege New Member

    Bei meinem G4 gibt es bei beiden Laufwerken keine Verzögerung. Komisch, das sieht aber nicht danach aus, als ob es am Systemupdate liegen würde.
     

Diese Seite empfehlen