Kurze Bluetooth-Frage

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von JFK2003, 30. Oktober 2003.

  1. JFK2003

    JFK2003 New Member

    `N Abend :) ,

    mal angenommen, ich würde mein Titanium gegen einen Blauzahn-tragendes Alu-PB eintauschen und irgendwann einen G5 mit Bluetooth kaufen - könnte ich eigentlich darüber auch Daten (Dokumente) zwischen den Rechnern austauschen? Oder muss ich da auf Airport ausweichen, um drahtlos zu bleiben? Dazu würde ich dann aber wiederum keine Basisstation brauchen, oder? Oder verstehe ich die Technologie mal wieder völlig falsch? :)

    Gruß, danke, Joachim
     
  2. MILE

    MILE New Member

    Ich bin mir selbst nicht ganz sicher, ob es machbar ist bzw. wäre...aber dafür ist BT an sich ja auch nicht konzipiert und von daher für echten Datenaustausch zwischen zwei Rechnern viel zu flach auf der Brust...!

    Da ist Airport sicher die bessere und leistungsfähigere Lösung...

    Die Maxperten hier können dir auch sicher genau belegen, welchen Datendurchsatz BT schafft...bei Airport sind es ja bekanntlich 11 bzw. 54 Mbit...! Oder wie war das gleich nochmal...?!

    .:: MILE ::.
     
  3. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Ja. Der Dokumentenaustausch über Bluetooth funk't, auch Mac nach PC und zurück. Habe die ACER Bluetooth Adapter, die meist keine besonders guten Kritiken haben.
    Drucken via Bluetooth wäre für mich besonders interessant, aber da tut sich noch wenig. Es gibt einen BT-Adapter von Anycom, aber der liegt bei fast 120 Euro.
    Wichtig beim Neukauf -wusste ich damals nicht- ist, dass die Adapter/Dongles die entsprechenden Host Controller Standards implementiert haben.
    Anders als bei WLAN kann man sich darauf leider noch nicht verlassen, sondern muss genau hingucken.
     
  4. JFK2003

    JFK2003 New Member

    Herzlichen Dank! :cool:

    Gruß, Joachim
     

Diese Seite empfehlen