kurze zwischenfrage

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von akiem, 7. September 2004.

  1. akiem

    akiem New Member

    ich habe letzte woche sehr viele briefe frankiert. es waren etwa 15 briefe und 2 postkarten. die entsprechenden briefmarken (alles wohlfahrtsmarken) habe ich abgeleckt und sorfältig aufgeklebt. das ging so bis samstag etwa 14.30 dann ging der letzte brief raus. gestern ging es mir garnicht gut. magenschmerzen, schweissausbrüche und irgend ein undefinierbares würgen. meine frau behauptet sogar ich hätte leicht gezittert. kann es sein, dass die post in ihrem kleber auf der rückseite der marken einen suchtstoff verarbeitet?. macht die post uns bundesbürger gezielt süchtig? wurde ich in der kurzen zeit abhängig? ich will das nicht! zumal ich heute morgen bei der post angerufen habe und mir 20 liter von dem kleber kaufen wollte. die hämische antwort "kein problem wir liefern ins haus. 1 liter 480 euro". das ist teurer wie reines kokain. ich lecke jetzt seit heute morgen 1.50 € wohlfahrtsmarken, brauche aber 18 stück in der stunde, damit ich einigermaßen ruhig gestellt bin. hat jemand ähnliche erfahrungen genacht? wer ist noch briefmarkensüchtig hier im forum? gibt es staatlich geförderte entziehungskuren? selbsthilfegruppen?

    es ist unglaublich was unter der spd hier in deutschland abgeht.
    ich geh jetzt lecken und anschliessend zu den gelben dealern. es ist trauig, aber ich muss damit leben. ich hoffe nur, dass ich nicht in die beschaffungskriminalität abrutsche.
     
  2. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Ach, daher kommt das kribbelige Gefühl verbunden mit leichtem Unwohlsein als ich gerade entdeckte, daß ich nur noch eine 55 Cent Lyonel Feininger in der Schublade habe...
     
  3. Zweitnick

    Zweitnick Gast

    bei den Briefmarken kann ich leider nicht mitreden, da ich nur emails schreibe.
    Aber bei Toilettenpapier kenn ich das, kaum abgewischt, fängt's an zu jucken. Da steckt auch bestimmt so eine Mafia hinter.
     
  4. akiem

    akiem New Member

    hah! ich wusste es, dass das kreise zieht. ist eigentlich der handel mit dem kleber, es gibt ihn auch gefriergetrocknet als pulver, unter strafe gestellt?.
    der hammer ist der gefriergetrocknete kleber ist fast doppelt so teuer wie der flüssige. er wird in nachgemachten frigo brausetütchen ausgeliefert (insidername yellow saharasdust (essdee) ) und birgt auch noch ein gefährliches verwechslungspotential für brauseliebhaber.
     
  5. donald105

    donald105 New Member

    ich habe mal verglichen und finde das sehr günstig.
    endlich ist mir auch klar, wieso die hauptpost bei uns gleich am bahnhofsvorplatz ist:
    die machen jetzt den kleinen fiesen dealern mit den knubbeln in den backentaschen VOR ORT konkurrenz!

    Ist es eagel, welche wohlfahrtsmarken man nimmt, oder gibt es da unterschide in der wirksubstanz?
    :sabber:
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Das hier beschriebene Phänomen ist doch nichts anderes als der verzweifelte Versuch, Postkarten und Briefe in Zeiten von E-Mail und MMS/SMS nicht aussterben zu lassen. Also los, lecken, Marsch, Marsch! :sabber:
     
  7. akiem

    akiem New Member


    kann ich dir erst in ein paar tagen sagen. ich habe gerade 80 bögen rumänische motivmarken erstanden. um die hälfte! billiger!! musst aber in dollars oder franken bezahlen.

    es handelt sich um ein globales problem. es wird versucht, dass nichts an die öffentlichkeit dringt. ich denke ich bin da einem ganz großen ding auf der spur.
     
  8. donald105

    donald105 New Member

    bögen? weia, das geht aber schnell-leckst du jetzt schon qm-mäßig, oder teilst du dir noch portionen ein?
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich kauf' mir immer nur Selbstklebebriefmarken.
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Und? Spürst Du trotzdem was? :confused:
     
  11. donald105

    donald105 New Member

    die mag ich nicht. die schmecken so komisch.
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ihr seid albern, die leckt man doch nicht mehr ab.
     
  13. akiem

    akiem New Member

    selbstklebemarken werden anal eingeführt.
    habe ich von einem pfleger im seniorenheim erfahren. diese analmarken sind mit dolomo und dolviranwirkstoff getränkt.
    convi eine frage? wie führst du ein? ich stelle mir das ohne fremde hilfe ziemlich schwer vor. knicken die marken nicht immer ab?
     
  14. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Selbstklebemarken klebt man am besten an den Oberarm (Ähnlich Nikotinpflaster). Der Wirkstoff wird über die Haut aufgenommen.
    Je nach Ausgabewert der Marke ist die Wirkstoffkonzentration höher oder niedriger.
     
  15. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wusst ich doch, dass der Tovamac des Rätsels Lösung kennt.
     
  16. akiem

    akiem New Member

    achtung jetzt kommt`s!!

    die post bietet auf ihrer site ein programm an womit man wertzeichen auf dem heimischen tintenstrahler ausdrucken kann. geht natürlich auch auf dem laser. tinte flüssig-laser staub ihr versteht was ich meine.

    das heisst doch jetzt klar und deutlich, dass die druckpatronenhersteller mit der post gemeinsame sache machen. der wirkstoff muss in der tinte sein. das ist ein hammer!
     
  17. Macci

    Macci ausgewandert.

  18. donald105

    donald105 New Member

    habe soeben die substanz aus dem epson gelutscht.
    magenta find ich lecker, turnt aber nicht so. yellow ist so-so, cyan richtig cool, und das black: WOW!!! Schmeckt scheußlich, geht aber gut ab.

    Ich such jetzt mal meine buntstifte, irgendwie muss ja das layout farbig kriegen.

    Ach so: wie krieg ich das geschmier vom mund ab?
     
  19. akiem

    akiem New Member

    du erwartest jetzt nicht wirlich eine antwort von mir!
     
  20. donald105

    donald105 New Member

    Nö. Du gehörst ja zur marken-fraktion.
    :party:
     

Diese Seite empfehlen