L2 Cache am G5

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacBelwinds, 3. August 2005.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Dumme Frage am Morgen: ich habe gerade entdeckt, dass ich am G5 1,6 Ghz einen L2 Cache mit 512kb habe, der bei mir aber in den Systemeinstellungen deaktiviert, d.h. auf "none" gesetzt ist. Kann oder sollte ich den aktivieren? Wofür ist der nütze?
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich hab's jetzt einfach mal gemacht, aber noch keinen Unterschied feststellen können... ;-) Weiß jemand dazu mehr?
     
  3. chregu

    chregu back too the sixties

    wo hast den das genau gefunden?

    kannst vielleicht mal zwei screenshots hochladen, damit ich sehe, wo du das gefunden hast? :nicken:
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Anbei der Screenshot. Komischerweise stellt es sich von selbst zurück auf "none". Ist das möglicherweise eine Funktion von Dual-Prozessoren, die bei mir eben nicht funktionieren kann?
     

    Anhänge:

  5. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Was ist denn das für ein Programm?

    Dass muss ich zuhause auch gleich mal ausprobieren!

    :nicken:

    Gruss
     
  6. maceddy

    maceddy New Member


    Bei mir kommt gar nichts - nur ( siehe Anhang )


    maceddy

    Sorry
    G5 Dual 2.0 - 2,5 GB-Ram OS 10.4.2
     

    Anhänge:

  7. chregu

    chregu back too the sixties

    den button hardware hab ich gar nich :eek:)
     
  8. cblasi

    cblasi New Member


    Du musst die Developer Tools instalieren die bei der 10.3 / 10.4 auf der DVD dabei sind :)

    //christiano
     
  9. chregu

    chregu back too the sixties

    achso


    das kann ich mir sowieso abschminken, da meine HD randvoll ist :D
     
  10. digger

    digger New Member

    funzt das auch beim g4?
     
  11. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Ich bin zwar kein Fachmann, aber die aktellen G4 haben ebenfalls einen L2 Cache, also sollte das auch funktionieren.
     
  12. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Darf ich nochmal auf meine Eingangsfragen zurückkommen? Wofür ist der L2 Cache genau gut, und warum stellt sich der bei mir immer wieder auf "none" zurück?
     
  13. digger

    digger New Member

    Hi,
    also es gibt den L1, L2 und bei Servern und einigen Macs noch den L3 Cache.
    Der L1 ist der Befehlsspeicher und die anderen zwo sind Datenspeicher. Da der Prozz höher getaktet ist als der Systembus und Arbeitsspeicher nimmt man den L2 bzw. L3 als Datenpuffer. Kurz gesagt, er ist dazu da, dass dein Prozz beim Arbeiten nicht so oft Däumchen dreht. Und die Regel ist, je größer der Cache desto besser. Und ohne ist schlecht.
     

Diese Seite empfehlen