LaCie CD-RW für G3 Powerbook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von fixluja, 4. Februar 2005.

  1. fixluja

    fixluja New Member

    Hallo,
    habe für einen Freund ein LaCie d2-Design CD-RW 52x32x52x FireWire, USB als Weihnachtsgeschenk besorgt. Der Freund hat ein G3 Powerbook älterer Bauart (kein Firewire, USB 1, MacOS 9.7). Er rief mich nun kürzlich an und meinte das LaCie und das mitgelieferte Toast 5 OEM wären nicht mit seinem Powerbook kompatibel. Ist das richtig, oder sind beim installieren irgendwelche Besonderheiten zu beachten?

    Für Hilfe wäre ich dankbar.
    mfG
    Mike
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Wo gibts MacOS 9.7?

    Toast 5 läuft mit OS 9 und OS X, Toast 6 nur mit OS X.

    Christian
     
  3. stefpappie

    stefpappie New Member

    das kann entweder das lombard powerbook oder das wallstreet sein

    os 9.7 gibt es nicht, ich denke das ist 9.1

    das toast sollte für mac os 8.xx sein, dann sollte es funzen, evtl mußt ihr auf 9.2 updaten

    wenn es nur für X ist - keine chance, es sei denn, es wird ein update auf mac os x gemacht

    das macht aber nur dann sinn, wenn der rechner viel ram hat (min 384mb) ich hatte mal panther an einem 400er lombard am kriechen, es machte wenig spaß

    den betrieb des brenners über usb 1 wird nicht wirklich spaß machen, denn die datenübertragungsrate lässt wahrscheinlich maximal brennen im 4 fach modus zu (wie 1998 ;-)

    es wäre interesannt zu wissen, was für ein G3 powerbook es ist

    schau mal im apple systemprofiler nach, da siehst du auch den ram und die systemversion

    viel erfolg

    stef
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

    Das Lombard-Powerbook (USB1, kein Firewire) hat doch einen PC-Card Slot. Somit liesse sich doch eine Firewire bzw. USB 2 Karte nachrüsten. Ist nicht ganz billig, damit sollte der CD-Brenner jedoch funktionieren.

    Toast funktioniert einwandfrei auf dieser Maschine. Habe selbst ein Lombard mit OS 9.2.2 und Toast 5.2.1 und brenne intern mit einem Matsushita UJDA 340.
     
  5. mac-christian

    mac-christian Active Member

    USB2 funktioniert nicht auf MacOS 9.x, dazu brauchts OS X. Auch wenn die Hardware dazu fähig wäre.

    Christian
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ein Wallstreet kanns nicht sein, das hat gar kein USB.

    oder 9.2.x?

    Gemäss Roxio ist Toast5 für MacOS ab 9.1, und läuft auch nativ auf X.

    Christian
     
  7. stefpappie

    stefpappie New Member

    hat das wallstreet echt kein usb??

    hmmm:eek:
     
  8. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Echt - sonst hätte nämlich meines auch USB.

    Siehe http://www.info.apple.com/support/applespec.html unter "Powerbook G3 Series".

    Christian.
     

Diese Seite empfehlen