Lacie externer firewire Brenner 40x12x48

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von joko, 14. Oktober 2002.

  1. joko

    joko New Member

    Also mit Toast gehts wunderbar nur mit itunes2 nicht. Habe auf anderer partition extra auf OS 9.2 upgetatet um die neuste Authoring Support laden zu können. Toast natürlich rausgeschmissen..
    Gehts überhaubt? Muß Diskburner extra runterladen oder wo steckt der eigentlich drinn.????
     
  2. systemcrash

    systemcrash New Member

    He he he!
    Durch die Schule mußte ich mit meim 321040 auch.
    Nee geht nich mit iTunes.
    Toast geht nur wenn der Firewire- und USB-Authoring Support ausgeschaltet is. Den müsste iTunes aber haben für den Disk-Burner. Hab mir auch den neuesten und iTunes 2.0.4 runtergezogen, extra auf MacOS 9.2.2 aufgerüstet, aber is nich. Laut Apple Support müsste iTunes das LaCie unterstützen. Tut es aber nich. Dumm gelaufen. Hab mir sagen lassen, unter MacOS X ginge es. Sogar beides Toast und Diskburner (iTunes) parallel.

    Alex
     
  3. joko

    joko New Member

    Also mit Toast gehts wunderbar nur mit itunes2 nicht. Habe auf anderer partition extra auf OS 9.2 upgetatet um die neuste Authoring Support laden zu können. Toast natürlich rausgeschmissen..
    Gehts überhaubt? Muß Diskburner extra runterladen oder wo steckt der eigentlich drinn.????
     
  4. systemcrash

    systemcrash New Member

    He he he!
    Durch die Schule mußte ich mit meim 321040 auch.
    Nee geht nich mit iTunes.
    Toast geht nur wenn der Firewire- und USB-Authoring Support ausgeschaltet is. Den müsste iTunes aber haben für den Disk-Burner. Hab mir auch den neuesten und iTunes 2.0.4 runtergezogen, extra auf MacOS 9.2.2 aufgerüstet, aber is nich. Laut Apple Support müsste iTunes das LaCie unterstützen. Tut es aber nich. Dumm gelaufen. Hab mir sagen lassen, unter MacOS X ginge es. Sogar beides Toast und Diskburner (iTunes) parallel.

    Alex
     
  5. joko

    joko New Member

    Also mit Toast gehts wunderbar nur mit itunes2 nicht. Habe auf anderer partition extra auf OS 9.2 upgetatet um die neuste Authoring Support laden zu können. Toast natürlich rausgeschmissen..
    Gehts überhaubt? Muß Diskburner extra runterladen oder wo steckt der eigentlich drinn.????
     
  6. systemcrash

    systemcrash New Member

    He he he!
    Durch die Schule mußte ich mit meim 321040 auch.
    Nee geht nich mit iTunes.
    Toast geht nur wenn der Firewire- und USB-Authoring Support ausgeschaltet is. Den müsste iTunes aber haben für den Disk-Burner. Hab mir auch den neuesten und iTunes 2.0.4 runtergezogen, extra auf MacOS 9.2.2 aufgerüstet, aber is nich. Laut Apple Support müsste iTunes das LaCie unterstützen. Tut es aber nich. Dumm gelaufen. Hab mir sagen lassen, unter MacOS X ginge es. Sogar beides Toast und Diskburner (iTunes) parallel.

    Alex
     
  7. joko

    joko New Member

    Hallo,
    irgendwie beruhigend, wollte halt mal wissen wissen wie das so ist mit iTunes zu brennen, Toast reicht ja aber auch.
    danke joko
     
  8. AndreasG

    AndreasG Active Member

    >>Hab mir sagen lassen, unter MacOS X ginge es. Sogar beides Toast und Diskburner (iTunes) parallel.

    So ist es. Mein LaCie 48x12x48x läuft unter Jaguar sowohl mit Toast als auch mit den Apple-Brenntools. Letztere sind aber echt überflüssig wenn nicht sogar lästig, wenn man Toast hat.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen