LaCie Update Tool 1.2 erschienen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ajay, 11. Juni 2004.

  1. Ajay

    Ajay New Member

    Hat schon jemand riskiert?
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ja, funtioniert.
    Aber frech ist es schon, wenn eine derart sensible Sache wie ein Firmware-Update im Read-me folgendermaßen beschrieben wird:
    "WICHTIG! Bitte beginnen Sie nicht wieder oder schließen Sie Ihren Macintosh mit Ihrem angebrachten Antrieb des Feuerwarndrahtes, bis die Mikroprogrammaufstellung
    aufgetragen worden ist."
    Das ist kein Witz sondern heutzutage offenbar gängige IT-Professionalität!
     
  3. Ajay

    Ajay New Member

    @mac_heibu: hattest du deine Feuerdrahthartscheibe partitioniert?
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Nein, meine Hartscheibe war nicht in Teilchen zerlegt. Ich habe auch nicht aus Sicherheitsgründen zuerst ein "Rückauf" gemacht. Ging alles einfach so!
     
  5. Ajay

    Ajay New Member

    ...bedankt!
    :D
     
  6. Ganimed

    Ganimed New Member

    Hatte auch keine Probs mit dem Update.
     
  7. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    1. was ist das für ein update: festplatte oder brenner (cd/dvd)?
    2. wo sind die vorteile?
     
  8. Ganimed

    Ganimed New Member

    Ist ein Update für externe Festplatten. Laut LaCie wird die Kompatibilität und die Leistung der HD´s verbessert.
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Bisher erhielt ich nach jedem Laden dieser LaCie updates die Meldung, das ich die nicht benötige.
    Bevor ich mir also dieses Update antue gebt mir doch mal ne Rückmeldung was jetzt besser geworden ist.
     
  10. Ajay

    Ajay New Member

    Zitat aus der MacTechsNews Meldung:
    "Wenn Sie eine externe Festplatte von LaCie verwenden, die entweder über FireWire 400, 800 oder USB 2 angeschlossen ist, steht von LaCie ein Update der Firmware bereit. Verbessert wird damit laut Angaben des Herstellers die Kompatibilität und die Leistung der Geräte. LaCie gibt an, dass man vor einer Installation wie dieser auf jeden Fall die wichtigen Daten sichern sollte, auch wenn man keinen Datenverlust erwartet."

    ...und so muss der Anwender wie immer die Herstellerangaben hinnehmen - oder das Update halt sein lassen.
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Nun haben einige Leutchen schon das Update installiert und könnten,
    wenn es denn die Zeit erlaubt,
    kurz schildern, was jetzt besser ist.
     
  12. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Hab's gestern geladen und bekam (natürlich :party:) zum Installationsbeginn die Meldung, daß ich up-to-date bin.

    :party:
     
  13. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Dann lass ichs.

    danke nano
     
  14. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Was durch das Update besser geworden ist? Nix natürlich!
     

Diese Seite empfehlen