LaCIE_Brenner & OS X 10.1.1

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gmiladinov, 14. Dezember 2001.

  1. gmiladinov

    gmiladinov New Member

    Hi zusammen,

    hab heute meinen 1. Firewire-Brenner gekauft! Ist ein LaCie 16xx08x40, den es gerade für 459 DM gibt! Cyberport-Link:

    http://www.cyberport.de/DE/?SID=b3692007c9a12ce07eed19a5f6c26918

    Mein Problem:
    Ich kann unter os x 10.1.1 nicht mit iTunes brennen! Weiss jemand Rat? Normale ISO 9660 lassen sich brennen. Nur kommt bei iTunes 2 die Meldung, dass kein Brenner gefunden wurde?

    Unter OS 9.2.1 kann ich mit Toast 5 nicht brennen, obwohl ich die beiden Erweiterungen von Discburner aus dem Systemordner u. Dokumente o. ä. gelöscht habe. Toast findet keinen Brenner!

    Cd´s kann ich aber mit dem Laufwerk erkennen. Das wird von beiden Systemen erkannt!

    gibt es noch eine gute Alternative? (Formac o. ä.).

    Danke für die Hilfe

    Gruss

    G. M.
    P.S: Das Gerät hat keine Stromversorgung unter Firewire und der Lüfter lärmt exxtrem unter meinem Cube!
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    die lacie sind ziemlich laut mein scsi ist das auch, bin aber dennoch zufrieden .ich hätt mir aber her den one-fw bei cyperport gekauft.

    ich bin mir jetzt net ganz sicher, aber ich glaub du musst einige erweitreungen deaktivieren die probleme bei fw machen und ein update auf 9.22 wär auch net schlecht da das update weiterere unterstützung für fw und usb bringt.

    ich meine du must das usb auhtoring ausknipsen

    rene
     
  3. gmiladinov

    gmiladinov New Member

    Hi Rene,

    wo kann ich das finden? Mich wundert das, da es sich doch um einen Firewire-Brenner handelt.

    Gestern hab ich unter OS X eine CD mit Discburner gebrannt! Hat aber für ein 16-fach Laufwerk sehr lang gedauert. Allein der Kopiervorgang von der Festplatte auf das CD-Icon im Finder hat für 600 MB fast 3 1/2 min gedauert. Ist das normal? Der Cube ist doch sonst nicht so lahm!

    Mein iTunes 2.0 keinen Brenner! Komisch, Discburner brennt und ich kann auf das Gerät zugreifen, iTunes macht aber mucken.

    Ich hab mir schon überlegt, das Gerät von Formac zu holen. Kennst Du Dich da aus? Ist das kompatibel. Hier im Forum hab ich schon ein paar negative Kritiken zu Formac gehört, was Support angeht usw.

    Ausserdem tut das Teil wie ein Panzer! Sogar im eingeschalteten Zustand, ohne dass ich auf das Laufwerk zugreife röhrt der Lüfter wie nicht ganz dicht.

    Weisst Du über den One-CD-Burner mehr! Ich würde das Teil am liebsten zurück schicken.

    Was muss ich denn bei OS-X kicken? Hat jemand Ahnung!

    Gruss und Danke

    G. M.
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    wie gesagt bin ich mit meinem lacie zufrieden auch wenn er laut ist und andere sind mit lacie auch zufrieden. was steckt den für einer drin überhaupt? bei mir ist es ein yamaha.siehst du im apple systemprofiler

    ziehr doch mal das neue itunes 2.03 über die swa, vielleicht klappts ja dann. das kopieren von den daten zu db 600 mb in 3,5 minuten kann ich jetzt net beurteilen

    rene
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    was mir da noch einfällt: hast du die toast 5 berta für x? mit der kannst du es auch mal versuchen. ich kann damit unter x brennen mit den andern gehts auch net

    ich kann dir das teil mailen sind 2,8 mb

    rene
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

  7. gmiladinov

    gmiladinov New Member

    Hi zusammen,

    hab heute meinen 1. Firewire-Brenner gekauft! Ist ein LaCie 16xx08x40, den es gerade für 459 DM gibt! Cyberport-Link:

    http://www.cyberport.de/DE/?SID=b3692007c9a12ce07eed19a5f6c26918

    Mein Problem:
    Ich kann unter os x 10.1.1 nicht mit iTunes brennen! Weiss jemand Rat? Normale ISO 9660 lassen sich brennen. Nur kommt bei iTunes 2 die Meldung, dass kein Brenner gefunden wurde?

    Unter OS 9.2.1 kann ich mit Toast 5 nicht brennen, obwohl ich die beiden Erweiterungen von Discburner aus dem Systemordner u. Dokumente o. ä. gelöscht habe. Toast findet keinen Brenner!

    Cd´s kann ich aber mit dem Laufwerk erkennen. Das wird von beiden Systemen erkannt!

    gibt es noch eine gute Alternative? (Formac o. ä.).

    Danke für die Hilfe

    Gruss

    G. M.
    P.S: Das Gerät hat keine Stromversorgung unter Firewire und der Lüfter lärmt exxtrem unter meinem Cube!
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    die lacie sind ziemlich laut mein scsi ist das auch, bin aber dennoch zufrieden .ich hätt mir aber her den one-fw bei cyperport gekauft.

    ich bin mir jetzt net ganz sicher, aber ich glaub du musst einige erweitreungen deaktivieren die probleme bei fw machen und ein update auf 9.22 wär auch net schlecht da das update weiterere unterstützung für fw und usb bringt.

    ich meine du must das usb auhtoring ausknipsen

    rene
     
  9. gmiladinov

    gmiladinov New Member

    Hi Rene,

    wo kann ich das finden? Mich wundert das, da es sich doch um einen Firewire-Brenner handelt.

    Gestern hab ich unter OS X eine CD mit Discburner gebrannt! Hat aber für ein 16-fach Laufwerk sehr lang gedauert. Allein der Kopiervorgang von der Festplatte auf das CD-Icon im Finder hat für 600 MB fast 3 1/2 min gedauert. Ist das normal? Der Cube ist doch sonst nicht so lahm!

    Mein iTunes 2.0 keinen Brenner! Komisch, Discburner brennt und ich kann auf das Gerät zugreifen, iTunes macht aber mucken.

    Ich hab mir schon überlegt, das Gerät von Formac zu holen. Kennst Du Dich da aus? Ist das kompatibel. Hier im Forum hab ich schon ein paar negative Kritiken zu Formac gehört, was Support angeht usw.

    Ausserdem tut das Teil wie ein Panzer! Sogar im eingeschalteten Zustand, ohne dass ich auf das Laufwerk zugreife röhrt der Lüfter wie nicht ganz dicht.

    Weisst Du über den One-CD-Burner mehr! Ich würde das Teil am liebsten zurück schicken.

    Was muss ich denn bei OS-X kicken? Hat jemand Ahnung!

    Gruss und Danke

    G. M.
     
  10. DonRene

    DonRene New Member

    wie gesagt bin ich mit meinem lacie zufrieden auch wenn er laut ist und andere sind mit lacie auch zufrieden. was steckt den für einer drin überhaupt? bei mir ist es ein yamaha.siehst du im apple systemprofiler

    ziehr doch mal das neue itunes 2.03 über die swa, vielleicht klappts ja dann. das kopieren von den daten zu db 600 mb in 3,5 minuten kann ich jetzt net beurteilen

    rene
     
  11. DonRene

    DonRene New Member

    was mir da noch einfällt: hast du die toast 5 berta für x? mit der kannst du es auch mal versuchen. ich kann damit unter x brennen mit den andern gehts auch net

    ich kann dir das teil mailen sind 2,8 mb

    rene
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

  13. gmiladinov

    gmiladinov New Member

    Hi zusammen,

    hab heute meinen 1. Firewire-Brenner gekauft! Ist ein LaCie 16xx08x40, den es gerade für 459 DM gibt! Cyberport-Link:

    http://www.cyberport.de/DE/?SID=b3692007c9a12ce07eed19a5f6c26918

    Mein Problem:
    Ich kann unter os x 10.1.1 nicht mit iTunes brennen! Weiss jemand Rat? Normale ISO 9660 lassen sich brennen. Nur kommt bei iTunes 2 die Meldung, dass kein Brenner gefunden wurde?

    Unter OS 9.2.1 kann ich mit Toast 5 nicht brennen, obwohl ich die beiden Erweiterungen von Discburner aus dem Systemordner u. Dokumente o. ä. gelöscht habe. Toast findet keinen Brenner!

    Cd´s kann ich aber mit dem Laufwerk erkennen. Das wird von beiden Systemen erkannt!

    gibt es noch eine gute Alternative? (Formac o. ä.).

    Danke für die Hilfe

    Gruss

    G. M.
    P.S: Das Gerät hat keine Stromversorgung unter Firewire und der Lüfter lärmt exxtrem unter meinem Cube!
     
  14. DonRene

    DonRene New Member

    die lacie sind ziemlich laut mein scsi ist das auch, bin aber dennoch zufrieden .ich hätt mir aber her den one-fw bei cyperport gekauft.

    ich bin mir jetzt net ganz sicher, aber ich glaub du musst einige erweitreungen deaktivieren die probleme bei fw machen und ein update auf 9.22 wär auch net schlecht da das update weiterere unterstützung für fw und usb bringt.

    ich meine du must das usb auhtoring ausknipsen

    rene
     
  15. gmiladinov

    gmiladinov New Member

    Hi Rene,

    wo kann ich das finden? Mich wundert das, da es sich doch um einen Firewire-Brenner handelt.

    Gestern hab ich unter OS X eine CD mit Discburner gebrannt! Hat aber für ein 16-fach Laufwerk sehr lang gedauert. Allein der Kopiervorgang von der Festplatte auf das CD-Icon im Finder hat für 600 MB fast 3 1/2 min gedauert. Ist das normal? Der Cube ist doch sonst nicht so lahm!

    Mein iTunes 2.0 keinen Brenner! Komisch, Discburner brennt und ich kann auf das Gerät zugreifen, iTunes macht aber mucken.

    Ich hab mir schon überlegt, das Gerät von Formac zu holen. Kennst Du Dich da aus? Ist das kompatibel. Hier im Forum hab ich schon ein paar negative Kritiken zu Formac gehört, was Support angeht usw.

    Ausserdem tut das Teil wie ein Panzer! Sogar im eingeschalteten Zustand, ohne dass ich auf das Laufwerk zugreife röhrt der Lüfter wie nicht ganz dicht.

    Weisst Du über den One-CD-Burner mehr! Ich würde das Teil am liebsten zurück schicken.

    Was muss ich denn bei OS-X kicken? Hat jemand Ahnung!

    Gruss und Danke

    G. M.
     
  16. DonRene

    DonRene New Member

    wie gesagt bin ich mit meinem lacie zufrieden auch wenn er laut ist und andere sind mit lacie auch zufrieden. was steckt den für einer drin überhaupt? bei mir ist es ein yamaha.siehst du im apple systemprofiler

    ziehr doch mal das neue itunes 2.03 über die swa, vielleicht klappts ja dann. das kopieren von den daten zu db 600 mb in 3,5 minuten kann ich jetzt net beurteilen

    rene
     
  17. DonRene

    DonRene New Member

    was mir da noch einfällt: hast du die toast 5 berta für x? mit der kannst du es auch mal versuchen. ich kann damit unter x brennen mit den andern gehts auch net

    ich kann dir das teil mailen sind 2,8 mb

    rene
     
  18. DonRene

    DonRene New Member

  19. gmiladinov

    gmiladinov New Member

    Hi zusammen,

    hab heute meinen 1. Firewire-Brenner gekauft! Ist ein LaCie 16xx08x40, den es gerade für 459 DM gibt! Cyberport-Link:

    http://www.cyberport.de/DE/?SID=b3692007c9a12ce07eed19a5f6c26918

    Mein Problem:
    Ich kann unter os x 10.1.1 nicht mit iTunes brennen! Weiss jemand Rat? Normale ISO 9660 lassen sich brennen. Nur kommt bei iTunes 2 die Meldung, dass kein Brenner gefunden wurde?

    Unter OS 9.2.1 kann ich mit Toast 5 nicht brennen, obwohl ich die beiden Erweiterungen von Discburner aus dem Systemordner u. Dokumente o. ä. gelöscht habe. Toast findet keinen Brenner!

    Cd´s kann ich aber mit dem Laufwerk erkennen. Das wird von beiden Systemen erkannt!

    gibt es noch eine gute Alternative? (Formac o. ä.).

    Danke für die Hilfe

    Gruss

    G. M.
    P.S: Das Gerät hat keine Stromversorgung unter Firewire und der Lüfter lärmt exxtrem unter meinem Cube!
     
  20. DonRene

    DonRene New Member

    die lacie sind ziemlich laut mein scsi ist das auch, bin aber dennoch zufrieden .ich hätt mir aber her den one-fw bei cyperport gekauft.

    ich bin mir jetzt net ganz sicher, aber ich glaub du musst einige erweitreungen deaktivieren die probleme bei fw machen und ein update auf 9.22 wär auch net schlecht da das update weiterere unterstützung für fw und usb bringt.

    ich meine du must das usb auhtoring ausknipsen

    rene
     

Diese Seite empfehlen