Lästige Adressbuchdatei im Papierkorb

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chrigu, 21. Juli 2011.

  1. Chrigu

    Chrigu New Member

    Seit der jüngsten Software-Aktualisierung - es war ja eine ganze Menge für meinen neuen iMac mit 10.6.8 - habe ich im Papierkorb nach jedem Neustart eine Datei namens
    "AddressBook-v22.abcddb.1.incopatible".
    Was soll das? Wie bringe ich das weg - gemeint für immer?

    Danke für einen Hinweis!
    Chrigu
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Vermutlich wird die Datei nicht gelöscht weil das EOF-Bit nicht gesetzt ist (die Datei ist quasi nicht geschlossen). Du könntest es mal im Menü "Finder => Papierkorb sicher entleeren" versuchen. Wenn das nichts hilft bleibt noch der Remove-Befehl im Terminal. Der Befehl lautet:
    rm -rf /users/benutzername/.Trash/Name_des_zu_löschenden_Files
    Der rm-Befehl löscht alles ohne Rückfrage. Also bloss nicht vertippen!!

    MACaerer
     
  3. Chrigu

    Chrigu New Member

    Danke. Ich habe mich vielleicht nicht präzis ausgedrückt: Natürlich kann ich die Datei im Papierkorb löschen, wobei ich das grundsätzlich immer mit "sicher entleeren" tue. Nach einem Neustart ist sie aber wieder da. Nicht schlimm, aber auch nicht schön...
    Chrigu
     

Diese Seite empfehlen