Läuft Adobe Exchange 3.01 unter OS 9.1 ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von brinkef, 18. Juli 2001.

  1. brinkef

    brinkef New Member

    Hallo zusammen, vielleicht kann jemand helfen:

    Ich habe auf meinem Powerbook G3 ein Update von OS 9.0 auf OS 9.1 durchgeführt, was einiges Durcheinander ausgelöst hat. Ein Problem kriege ich noch nicht gelöst:

    Wenn ich Adobe Exchange 3.01 starten will, bekomme ich eine Fehlermeldung "Das Programm "Adobe Exchange 3.01" wurde unerwartet beendet, da ein Update für diese Software benötigt wird, um mit dem verbesserten Mac OS Dateisystem kompatibel zu sein. Sichern Sie die geöffneten Dokumente anderer Programme und starten Sie Ihren Computer neu."

    Weiß jemand, wo ich welches - möglichst kostenloses - Update herbekomme? Oder gibt es irgendeinen Trick, Adobe Exchange 3.01 weiter zu betreiben? Sonst müßte ich wieder auf OS 9.0 downgraden...
     
  2. Energija

    Energija New Member

    Hallo

    Adobe Exchange 3.01 lief bei mir unter OS 9.1 auch nur mit Einschränkungen. Erst durch das Entfernen von mehreren (Standard) PlugIns klappte es Einwandfrei!
    Die Fehlermeldung die bei Dir auftritt hatte ich allerdings nie!
    Trotzdem habe ich für 260DM auf 5.0 Upgegradet (4.0 übersprungen). Lohnt sich wirklich!! Nachteil: langsamer Programmstart.
    Ein kostenloses Update gibts leider nicht; ist halt zu alt für ´ne Systemanpassung :-(

    Gruß
    Energija
     
  3. brinkef

    brinkef New Member

    Hallo Energija und Danke für die schnelle Antwort!

    Weißt Du noch, welche PlugIns Du entfernen mußtest? Danke!
     
  4. Energija

    Energija New Member

    Weiss ich leider nicht mehr genau. (ScanPI war auf jeden Fall dabei)
    Am besten nimmst Du erst mal alle raus. Wenns dann läuft, peu á peu wieder rein, bis der/die Übeltäter entdeckt ist/sind.

    Viel Erfolg!
     
  5. brinkef

    brinkef New Member

    Hallo zusammen, vielleicht kann jemand helfen:

    Ich habe auf meinem Powerbook G3 ein Update von OS 9.0 auf OS 9.1 durchgeführt, was einiges Durcheinander ausgelöst hat. Ein Problem kriege ich noch nicht gelöst:

    Wenn ich Adobe Exchange 3.01 starten will, bekomme ich eine Fehlermeldung "Das Programm "Adobe Exchange 3.01" wurde unerwartet beendet, da ein Update für diese Software benötigt wird, um mit dem verbesserten Mac OS Dateisystem kompatibel zu sein. Sichern Sie die geöffneten Dokumente anderer Programme und starten Sie Ihren Computer neu."

    Weiß jemand, wo ich welches - möglichst kostenloses - Update herbekomme? Oder gibt es irgendeinen Trick, Adobe Exchange 3.01 weiter zu betreiben? Sonst müßte ich wieder auf OS 9.0 downgraden...
     
  6. Energija

    Energija New Member

    Hallo

    Adobe Exchange 3.01 lief bei mir unter OS 9.1 auch nur mit Einschränkungen. Erst durch das Entfernen von mehreren (Standard) PlugIns klappte es Einwandfrei!
    Die Fehlermeldung die bei Dir auftritt hatte ich allerdings nie!
    Trotzdem habe ich für 260DM auf 5.0 Upgegradet (4.0 übersprungen). Lohnt sich wirklich!! Nachteil: langsamer Programmstart.
    Ein kostenloses Update gibts leider nicht; ist halt zu alt für ´ne Systemanpassung :-(

    Gruß
    Energija
     
  7. brinkef

    brinkef New Member

    Hallo Energija und Danke für die schnelle Antwort!

    Weißt Du noch, welche PlugIns Du entfernen mußtest? Danke!
     
  8. Energija

    Energija New Member

    Weiss ich leider nicht mehr genau. (ScanPI war auf jeden Fall dabei)
    Am besten nimmst Du erst mal alle raus. Wenns dann läuft, peu á peu wieder rein, bis der/die Übeltäter entdeckt ist/sind.

    Viel Erfolg!
     
  9. brinkef

    brinkef New Member

    Hallo zusammen, vielleicht kann jemand helfen:

    Ich habe auf meinem Powerbook G3 ein Update von OS 9.0 auf OS 9.1 durchgeführt, was einiges Durcheinander ausgelöst hat. Ein Problem kriege ich noch nicht gelöst:

    Wenn ich Adobe Exchange 3.01 starten will, bekomme ich eine Fehlermeldung "Das Programm "Adobe Exchange 3.01" wurde unerwartet beendet, da ein Update für diese Software benötigt wird, um mit dem verbesserten Mac OS Dateisystem kompatibel zu sein. Sichern Sie die geöffneten Dokumente anderer Programme und starten Sie Ihren Computer neu."

    Weiß jemand, wo ich welches - möglichst kostenloses - Update herbekomme? Oder gibt es irgendeinen Trick, Adobe Exchange 3.01 weiter zu betreiben? Sonst müßte ich wieder auf OS 9.0 downgraden...
     
  10. Energija

    Energija New Member

    Hallo

    Adobe Exchange 3.01 lief bei mir unter OS 9.1 auch nur mit Einschränkungen. Erst durch das Entfernen von mehreren (Standard) PlugIns klappte es Einwandfrei!
    Die Fehlermeldung die bei Dir auftritt hatte ich allerdings nie!
    Trotzdem habe ich für 260DM auf 5.0 Upgegradet (4.0 übersprungen). Lohnt sich wirklich!! Nachteil: langsamer Programmstart.
    Ein kostenloses Update gibts leider nicht; ist halt zu alt für ´ne Systemanpassung :-(

    Gruß
    Energija
     
  11. brinkef

    brinkef New Member

    Hallo Energija und Danke für die schnelle Antwort!

    Weißt Du noch, welche PlugIns Du entfernen mußtest? Danke!
     
  12. Energija

    Energija New Member

    Weiss ich leider nicht mehr genau. (ScanPI war auf jeden Fall dabei)
    Am besten nimmst Du erst mal alle raus. Wenns dann läuft, peu á peu wieder rein, bis der/die Übeltäter entdeckt ist/sind.

    Viel Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen