Läuft Final Cut Express HD 3.0 überhaupt auf Intel-Macs (Macbook)???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lalle-rupp, 18. Juli 2006.

  1. lalle-rupp

    lalle-rupp New Member

    Läuft eigentlich Final Cut Express HD 3.0 auf Intel-Macs? Habe es auf meinem Macbook installiert und immer wenn ich versuche das Programm zu starten kommt folgender Fehlerhinweis:


    Konfigurationsfehler
    Für diese Software wird bestimmte Hardware oder Software benötigt, die jedoch fehlt.
    • AGP-Grafikkarte



    Brauche ich, damit Final Cut Express HD startet, unbedingt das Update auf 3.5 (also die Universal Binary Version) oder müsste das Programm nicht eigentlich auch mit Hilfe von Rosetta laufen?
     
  2. lalle-rupp

    lalle-rupp New Member

    Kann mir keiner helfen ob es normal ist das Final Cut Express 3.0 auf meinem Macbook nicht startet? Ansonsten müsste ich mir ein teures Update für 95 EUR auf 3.5 kaufen :cry:...
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    http://www.apple.com/de/finalcutexpress/

    Als Universal Software lassen sich Final Cut Express HD 3.5, LiveType 2 und Soundtrack 1.5 jetzt nativ auf PowerPC und Intel basierten Mac Computern ausführen.
     
  4. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

  5. lalle-rupp

    lalle-rupp New Member

    Tatsache, jetzt funktionierts ;). Wow, danke für eure Tipps, das Forum ist wirklich unglaublich (hilfsbereit) :cool:...
     

Diese Seite empfehlen