Läuft meine SW noch auf den neuen Intel MAC´s

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von skydiver, 17. Januar 2006.

  1. skydiver

    skydiver New Member

    Hallo,

    da mein aktueller MAC sehr oft nicht mehr mitkommt, möchte ich mir einen neuen holen. So ein MACtel Book.
    Die Software die ich verwende ist: PhotoShop 7, Illustrator 10, Acrobat 6, GoLive CS, Corel Draw 11 und Offic für X.

    Läuft diese SW auch einwandfrei auf den Intel MAC´s ?

    Gruß tom
     
  2. co96

    co96 New Member

    mit Rosetta wohl schon, aber nicht mit voller leistung…

    mfg

    -co96
     
  3. skydiver

    skydiver New Member

    ok, danke.
    Jetzt mal rein theoretisch: Meine "alte" SW läuft mit diesem Rosetta, zwar nicht mit voller Leistung, aber es läuft.
    Nun würde ich mir ein MacBook Pro (1,67GHz Intel Core Duo) holen, wie sieht es nun bei einem SW Performance vergleich zwischen einem G4-466 und dem MacBook Pro aus.
    Also wird beim MacBook durch den moderneren/schnelleren System/Prozessor die Bremse Rosetta ausgeglichen ?

    Gruß tom
     
  4. derbaer

    derbaer New Member

    Erwarte nicht zu viel.

    Auf den Entwicklermaschienen mit dem Pentium IV und 3,6 Ghz lief die Rosetta ca. zu einer Leistung eines 600 Mhz G3 auf, mit Ausreissern nach oben, d.h. manch ein Programm lief auch schneller.

    Alles was viel Altivec braucht, wie die ganzen Grafiksachen von Adobe wird eher langsam sein, Office denke ich mal eher fixer. Bei Corel Draw wird auch es mit einem Update nix, weil es für Mac nicht weiterentwickelt wird.

    Wenn Du aber einen neuen tragbaren Apple "jetzt" brauchst, führt an dem Macbook Pro - igitt, was für ein Name - kein Weg vorbei.
     

Diese Seite empfehlen