Laminat vs. Teppichboden

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von christiane, 13. Oktober 2004.

  1. christiane

    christiane Active Member

    Hallo,

    da ich nächste Woche umziehe und gestern die Schlüssel für meine neue Bleibe bekommen habe, stellte sich mir die Frage: Laminat oder Teppich in die gute Stube. Das was jetzt drin ist, verdient den Namen Teppich nicht mehr. Höchstens Lappen. ;-)

    Da das eine Mietwohnung ist und der Vermieter sowas nicht bezahlt, denke ich über die Vor- und Nachteile der neuen Bodenbedeckung nach. Klick-Laminat wäre vorzuziehen, da es nicht für immer drin sein kann. Teppich und Laminat sollen sich nicht so im Preis unterscheiden. Ich würde gern Laminat haben, aber weiß nicht so richtig.

    Was meint ihr? Wie sind eure Erfahrungen in Sachen Laminat? Einfach zu verlegen?

    Gruß
    Christiane
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Laminat ist ne prima Sache. Wenn es entsprechend gepflegt wird, fließt auch kein Rotwein in die Ritzen...;)

    Anleitung
     
  3. christiane

    christiane Active Member

    Und, leicht zu verlegen? Ich halte mich für technisch und handwerklich begabt, will es selber machen. Wo sind die Stolpersteine?
     
  4. christiane

    christiane Active Member

    Oh, Anleitung habe ich doch glatt übersehen. :embar:
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Habs aktualisiert...;)
     
  6. christiane

    christiane Active Member

    Du Schlingel, du :klimper:
     
  7. petrus-at-work

    petrus-at-work New Member

    ...wenn preislich kein Unterschied und handwerkliche Begabung vorhanden - dann eher Laminat, frische Teppichböden können eine Menge Staub und Fusseln entwickeln, von potentiellen Flecken gar nicht zu reden.

    Schau Dir das ganze einmal in einem Baumarkt an ...

    Grüsse
     
  8. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Laminat ist immer fußkalt. Nimm lieber Parkett (Fertigparkett). Wenn du Preise vergleichst, wirst du einen schönen Parkettboden schon für 25 €/m² bekommen. Habe ich bei mir auch gemacht (allerdings für 30 €/m², weil ich Gummibaum haben wollte). Unbedingt vorher mit dem Vermieter reden und schriftliches ok einholen, da du beim Laminatlegen die Türzargen sowie die Türen unten kürzen musst .

    Das Verlegen ist kein Kinderspiel. Bin selbst sehr handwerklich begabt und mein Parkett kann kein Leger schöner verlegen, hat aber auch 4 Wochen gedauert, weil ich in der Wohnung leben musste während dessen.

    Es gibt sehr viel zu beachten. Das Wichtigste: Gutes Werkzeug und gute Materialien. Hände weg von den Baumarkt Laminat für 10 €/m². Schrott. Falls es Parkett werden soll, nicht im Baumarkt kaufen sondern im Fachhandel, weil die Paneelen im Baumarkt viel kürzer sind als die im Fachmarkt (218 cm) und dadurch mehr Fugen entstehen.

    Teppichboden in einer Wohnung kostet übrigens unwesentlich weniger als ein Parkett und ist nach ein paar Jahren hin.
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Rollrasen macht sich auch gut...:D
     
  10. MagicBerlin

    MagicBerlin New Member

    Es ist mir schleierhaft, wie man so ein kaltes, unpersönliches Material in die Wohnung bringen kann. Dann lieber einen vernünftigen Teppichboden. Ein hochwertiger Teppichboden ist nicht empfindlich, verzeiht sogar mal einen Rotweinfleck.

    Alternativen wären noch andere Naturböden wie Bambus, Kork und echtes Parkett. Oder falls Dielen vorhanden sind, diese abschleifen (lassen).

    Nur kein laminat!
     
  11. Zyto

    Zyto New Member

    @christiane wie sieht das mit haustieren aus? falls du ne katze (oder irgendwas anderes was fusselt) hast oder evt. planst dir irgendwann eine katze anzuschaffen, dann ist denke ich laminat die bessere wahl....
    hinzukommt:
    saugtst du lieber, oder magst du lieber fegen und wischen? :)

    gruß
    z
     
  12. christiane

    christiane Active Member

    Danke für alle Vorschläge. Das Problem ist, ich habe durch viele Nachzahlungen und Kautionen und Doppeltmietzahlungen kaum mehr Geld auf dem Konto. Und ich will auch nicht 10 Jahre in dieser Wohnung bleiben. Da schließe ich echtes Parkett, und hochwertiges Laminat aus. (Ich bin ein Gegener von Leuten, die alles immer billig haben wollen, aber in meinem Fall geht es nicht anders)

    Ich werde heute in den Baumark fahren und mich informieren. Laminat ist kalt aber es sieht ordentlicher aus als Teppich und lässt sich auch besser pflegen. Weitere Argumente dafür oder dagegen?
     
  13. christiane

    christiane Active Member

    An Haustieren habe ich ein großes, das steht aber auf einer Wiese. Katzen oder ähnliches Kleintier möchte ich mir nicht anschaffen. Pluspunkt für Teppich :D
     
  14. Pristaff

    Pristaff Gast

    Ich als ehem. Raumausstatter rate immer zu einer Teppichbodenverlegung. Dabei empfehle ich die verspannte Verlegung.
    Laminat an sich, ist ein minderwertiges Produkt.
    Wenn es dann aber unbedingt ein "harter" Boden mit Holzoptik sein soll, dann bitte immer Fertigparkett bzw. richtiges Parkett.

    Laminat ist doch nur hochverdichtetes Papier.!
     
  15. christiane

    christiane Active Member

    Die verspannte Verlegung? Ich bin glaube ich schon genug verspannt, zählt das auch? :party: Was ist das? Festkleben?

    Schön das mal von einem Profi zu hören. Die Verlegung erscheint mir auch viel leichter als die von Laminat.
     
  16. Singer

    Singer Active Member

    Bei mir kommt Laminat aus anderem Grund nicht in die Bude: Ich finde, es klingt immer scheiße nach Plastik, wenn man drübergeht oder ein Stuhl gerückt wird oder etwas drauffällt.

    Allerdings ist es von der Reinigung her komfortabler, da man mal g'schwind drüberfegen kann, ohne den Staubsauger bemühen zu müssen. Hat auch was.
     
  17. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Laminat klackt mal so richtig wie Plastik. Da lobe ich mir das satte Geräusch von meinem Parkett. *schwärm*

    Allerdings hätte ich das nicht gemacht, wenn ich nur noch ein paar Jahre in dieser Wohnung bleiben würde. Dann eher einen guten Teppichboden oder Sisal.

    Wenn Laminat (und auch Parkett) nicht ordentlich verlegt ist, ist ganz schnell schluss mit der schönen Optik. Da quellen gerne die Fugen auf, es knarzt überall, Fugen treiben auseinander,...
     
  18. christiane

    christiane Active Member

    Sisal, das ist eine gute Idee! :D
     
  19. Macci

    Macci ausgewandert.

    Oder gleich Heu? Das hätte auch Vorteile fürs Pferd...
     
  20. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    wieso denn :D ?

    :beraterfresse:
     

Diese Seite empfehlen