Lance zeigt Ulle wo der Hammer hängt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Pahe, 2. Juli 2005.

  1. Pahe

    Pahe New Member

    Da hat heute Lance schwer aufgezeigt und Jan Ullrich ganz schön abgehängt.

    Es ist zwar keine Vorentscheidung wie einige schon berichten aber für die Moral von Ullrich war es eine kalte Dusche.
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Sach mir das das noch normal ist, der war fast tot und fährt wie der teufel.
    Alle die mit ihm in einem team fahren sind auch top...
    irgendwas stimmt da nicht, diese leistung ist nicht normal.

    NE
    NE
    NE
    NE...
     
  3. SC50

    SC50 New Member

    Lance darf ja auch alles einwerfen was ihm zwischen die Finger kommt.
    Die Tour gewinnt eh der Fahrer mit der besten (im Bezug auf tarnen und täuschen) medizinischen Abteilung.
    Mit Sport hat das nur am Rande etwas zu tun.
     
  4. pewe2000

    pewe2000 New Member


    Lance ist einfach cleverer. Der nimmt nichts von fremden Onkels in einer Disco.

    :augenring
     
  5. Pahe

    Pahe New Member

    Ich will Lance ja nicht vorwerfen, dass er gedopt ist aber so recht glauben kann ich es trotzdem nicht, dass diese Leistung normal ist.
    Die nächsten 8 Tage werden aber zeigen, ob er hier nur Zeichen setzen wollte und die nächste Woche sehr zurückhaltend sein wird.
    Da setze ich auf Jens Voigt und Konsorten dass die mal richtig ausreißen und wie letztes Jahr mal 20 Minuten Vorsprung herausholen.
    Dann kann sich Lance eine Bummeltour wenigstens nicht leisten und er muß den Substanzverlust der Turboleistung beim Zeitfahren unter erschwerten Bedingungen regnerieren. Da könnte sich vielleicht etwas von der Wahrheit zeigen.
     
  6. SC50

    SC50 New Member


    Ich schon, genau wie Ullrich und der Rest vom Schützenfest.
    Amstrong hat aber durch seine Krebserkrankung halt einen medizinischen Freifahrtschein.
    Die anderen müssen halt einwenig mehr zaubern.
     
  7. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Hm, das hat mir heute auch nicht gefallen, wie der iPod-Lance den Extasy-Ulle abgehängt hat. Aber muß ja nicht so bleiben, wie ich hoffe...

    :crazy:
     
  8. joerch

    joerch New Member

    Wenn es nach mir ginge, würden die jungs mit diesem rad hier fahren...
     
  9. joerch

    joerch New Member

    oh...
    bild vergessen
     

    Anhänge:

    • $rad.jpg
      Dateigröße:
      32 KB
      Aufrufe:
      72
  10. Pahe

    Pahe New Member

    Das ist weniger ein Zeitfahrrad als ein Zweitfahrrad.
    Eine richtige Rennmaschine - im zusammengeklappten Zustand unterm Arm nehmen und rennen.

    :nicken: :pirat:
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Das hat uns Ulle klasse gemacht: bei Km 17 das Trampeln eingestellt und auf Lance gewartet. Der bildet sich jetzt ein, er könnte unseren Titan in Magenta schlagen. :moust:
     
  12. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Scheinbar nehmen macixus und „uns Ulle“ den selben guten Stoff. :klimper:
     
  13. Kate

    Kate New Member

    Mir fällt dazu leider nur dies ein: Pantani ist nicht nur tot, er ist ganz elendiglich und schäbig verreckt. Und er war ein Spitzenfahrer. :angry:
    Diese Tour hat sehr wenig mit Sport zu tun.
     
  14. joerch

    joerch New Member


    Meine vollste zustimmung...
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Meine allerwenigste Zustimmung. Es handelt sich um erwachsene Menschen, die wissen können, was sie sich einwerfen, einreiben oder einstechen (lassen). Insofern lasse ich mir von dem alljährlichen Doping-Gekaspere den Spaß an der Tour nicht verderben. Und wer hier genau sagen kann, welcher Spitzensport(ler) frei von Hilfsmitteln ist - quer durch alle Profisportarten - den bitte ich um Mitteilung.


    *gelbestrikotüberstreif*
    *ulleaufstraßemal*
     

Diese Seite empfehlen