lange Dateinamen vom PC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lenajanice, 30. Oktober 2001.

  1. lenajanice

    lenajanice New Member

    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich habe von meinem Bruder (er hat einen PC) mehrere selbstgebrannte CD´s mit MP3´s bekommen. Sobald ein Dateiname ohne die Erweiterung länger als 32 Zeichen ist, wird die komplette Datei nicht mehr im Finder angezeigt, so als würde sie gar nicht existieren, obwohl sie definitiv vorhanden sind.

    Das Problem tritt bei reinen ISO wie auch bei HFS-ISO-Hybrid- CD´s auf.
    Mein Bruder sagte mir jedoch, dass  normalerweise unter Mac OS 8.6 die Datei mit einem verstümmelten Dateinamen (mit einer Tilde im Dateinamen) sichtbar ist. Es ist zwar nicht schön, aber man kann wenigstens damit arbeiten.

    Warum ist es bei mir (Mac OS 9.1/iMac 600 CD-RW 40 GB) nicht so?

    Gruß

    lenajanice
     
  2. Kevin

    Kevin New Member

  3. billy idol

    billy idol New Member

    hi!

    ich glaub ich weiß, worans liegt:
    hatte das gleiche problem und hab mir dann unter
    www.tempel.org/joliet
    die systemerweiterung "joliet volume access" geholt.
    seitdem alles bestens, sollte bei dir auch funzen :)
    so long...
     
  4. lenajanice

    lenajanice New Member

    Hallo Billy!

    Danke für den Tipp und den Link. Habe mir Joliet gleich runtergeladen und nun funktioniert es.

    Gruß

    lenajanice
     

Diese Seite empfehlen