Lange Pause beim Starten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kuerbse, 20. Mai 2002.

  1. Kuerbse

    Kuerbse New Member

    Hallo,

    mein PB G4 läuft unter 9.2 und fährt ganz normal hoch, - bis der Schreibtisch zu sehen ist (ohne Icons) und dann macht er ne Pause, die Maus zeigt irgendwelche Rechenaktivitäten an und dann nach 20 sec. geht´s weiter.

    Ist irgendwie so als würde er ein Startobjekt laden, ich habe aber keine abgelegt. Mein alter G3 lief hoch in einer Tour und recht zügig. Hat jemand eine Idee, wie ich die Bremse lösen kann?

    Gruß Kürbse
     
  2. macmic

    macmic New Member

    Hast du eventuell Logitech Mouseware installiert ?
     
  3. friedrich

    friedrich New Member

    Ein altbekanntes Thema, leider noch nicht gelöst. (Es sei denn, du hast Server eingerichtet, die er suchen soll; im Systemordner > Server, alles was da drin liegt: raus).
    Also: Problem bekannt, immer OS 9.2, egal ob PB oder Desktop, Wartezeit irgendwo vorm endgültigen Schreibtischaufbau bis zu 5 min.; gibt diverse threads hier zu dem Thema, kannst die üblichen Sachen machen (Erste Hilfe, Norton, Schreibtisch neu aufbauen, PRAM löschen, Pufferbatterie wechseln, Systemneuinstallation, USB komplett abziehen, etc.), es wird wohl nichts helfen.

    Ole
     
  4. jonez

    jonez New Member

    hallo,

    hatte ich bei meinem imac dv 400 ohne logitech auch... bin nie dahintergekommen.
     
  5. virtualex

    virtualex New Member

    Hmmm... ich hab ein ähnliches Problem, allerdings mit OSX auf nem G3 b/w 350. Grade frisch installiert, läuft auch - naja, wenn man mal davon absieht, daß er bei jedem Neustart erst mal ewig lange braucht, um überhaupt starten zu wollen... die ganze Zeit dreht sich nur der Regenbogen.

    Ist irgendwie unschön. läuft alles super lahm (bei 1 GB RAM).
    Hab 10.1.3 von CD installiert, danach kam der auto. Software Updater und hat den Rest erledigt. Bin jetzt wohl auf 10.1.4.

    Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  6. Kuerbse

    Kuerbse New Member

    Hallo,

    supi - danke; der Tip mit dem Server-Ordner wars. jetzt läuft er wie geschmiert. Wie war nochmal gleich der Griff für den Schreibtisch aufräumen?

    Danke.

    Kuerbse
     
  7. friedrich

    friedrich New Member

    @ Kuerbse:

    Mist, wieder so einer, der das Problem so schnell lösen konnte... ;-)

    Schreibtsich neu aufbauen: beim Start Apfel + Alt

    Ole
     
  8. toby

    toby Gast

    Hast du DHCP im Kontrollfeld TCP/IP eingestellt? Könnte daran liegen.

    Gruss tobias
     

Diese Seite empfehlen