langsam dreh ich durch!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von airwalk, 22. April 2002.

  1. airwalk

    airwalk New Member

    selbes problem zum 3. mal (und zum 2. mal innerhalb eines monats!)!! ... kernel-panik .. neustart .. start-fenster kommt .. bevor anmelde-fenster kommt hängt er, und wechselt nur den screen von heller blau auf dunkler blau .. immerwieder, immerwieder .. auf nem cube 450 dvd .. nix hilft das zu lösung, ausser die platte zu initialisieren (kann vorher kein x mehr installieren: meldung: das volume ist deaktiviert, da os x cd andere sprachen installiert). bei apple gibts auch ne anweisung, was zu machen ist, wenn man nen blue-screen hat .. hilft aber auch nix. muss ich jetzt wirklich innerhalb eines montas zum 2. mal meinen gesamten mac neu aufsetzten?! langsam nervt x. und was gibt mir steve als entschädigung!?!? ein os wo java nicht wirklich funzt, wo man um die hälft langsamer surft als auf nem alten pc, nen lahmen finder. toll .. wieder ein tag für die katz und nur am installieren. da kommt freude auf!!!!!!
     
  2. peter_bey

    peter_bey New Member

    Hi versuch mal folgendes : hol dein cube mal aus dem Schneckenhaus und entferne die interne Batterie für zwei Minuten. Danach müßte er wieder ganz normal laufen. Sollte das nicht der Fall sein, dann liegt es an deinen Programmeinstellungen.
    cu und Nerven behalten :)
     
  3. airwalk

    airwalk New Member

    das mit der batterie hatte ich die letzten beiden male schon probiert .. half nix.
    an welchen programmeinstellungen soll das liegen bitte, dass er so heftig crasht?! und man nicht an ner totalen neuinstallation vorbeikommt?
    x nervt mich nur noch .. so schön es anzuschauen ist, genauso nervig ist es :(
     
  4. Moese

    Moese New Member

    hast du ariport ?
     
  5. airwalk

    airwalk New Member

    ne hab ich nicht .. hier mal meine konfiguration:
    cube 450/dvd, 512 mb ram, 17" apple tft, externer yamaha firewire-brenner, os x 10.1.4, alle updates immer gemacht, classic: os 9.2.1 .. that's it.
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Welche Firmware ?

    Gruss

    MacELCH
     
  7. macall

    macall New Member

    Ist mir bei meinem Cube auch mehrmals passiert. Allerdings noch mit 10.1.3. Hab dann jeweils einen Neustart im Single User Modus gemacht und fsck laufen lassen, bis kein Fehler mehr gemeldet wurde. Anschließend hat's dann funktioniert. Ist vielleicht 4 oder 5mal passiert - seit 4 Monaten hab ich aber Ruhe.

    Gruß
    macall
     
  8. airwalk

    airwalk New Member

    ja wenn ich das jetzt nachschauen könnt :) aber ist alles auf dem aktuellsten stand.
     
  9. airwalk

    airwalk New Member

    hab ich bei den letzten beiden male auch zig mal versucht .. half nix (wie starte ich nochmal im single user mode?!). :((( glaub, ich geh mir demnächst mal ein sony vaio holen :)
     
  10. Spanni

    Spanni New Member

    Kauf Dir einen PC und hab Deine Freude mit XP oder so!!
    Mac OS X is echt "scheisse" wa!!! Böser Steve!:)))
    S.
     
  11. macall

    macall New Member

    Single user mode - beim Starten mit Apfel-S aufrufen. Hast Du denn bei den zig Versuchen immer die Meldung erhalten, daß die Platte i.O. ist. Sorry für die Frage, aber ich habe meine Probleme eigentlich immer mit fsck gelöst bekommen.
     
  12. airwalk

    airwalk New Member

    yep .. immer alles ok .. aber leider komm ich trotzdem nicht bis zum anmelde-fenster :(
     
  13. airwalk

    airwalk New Member

    yep, langsam glaub ich echt, dass ich mit xp mehr freude hätte .. schneller surfen, schnellerer finder .. aber naja .. glaube wenn du 3 mal den gesamten mac neu aufsetzten müsstest .. hab ja zum glück noch mein ibook .. also bin ich nicht ganz offline :)
     
  14. Moese

    Moese New Member

    hast du eventuell norten auf der Platte ? nehme mal an dass ein SCSI Problem ausgeschlossen ist. zieh doch mal alles raus was da so dran hängt
     
  15. mikropu

    mikropu New Member

    ja - und USB abhängen. das wars bei mir gewesen....
    mikropu
     
  16. airwalk

    airwalk New Member

    alles schon probiert bei den letzten beiden male .. alle firewire und usb-devices abgehängt .. ohne ergebnis .. auch wenn ich norton auf der platte hätte .. wie soll ich ihn starten können? :)
     
  17. Spanni

    Spanni New Member

    Das Problem liegt aber nicht am System X wenns bei dir einfach nicht
    funzt!
    Schau mal in der MacWelt (Heft 5) dort steht in dem Artikel "Fit für Mac OSX"
    Könnte sein das du hier dem Problem näher kommst oder lösen kannst!
    S.
     
  18. airwalk

    airwalk New Member

    vielen dank für eure versuchten hilfeunterstüzungen .. aber es liegt an os x .. auch die tipps aus der macwelt helfen mir leider nix :(
     
  19. RaMa

    RaMa New Member

    was ganz banales...(what bei 2 von meinen schützlingen dasselbe problem hervorgerufen)

    verwendest du das usbverlängerungskabel?

    ra.ma.
     
  20. Kate

    Kate New Member

    hmmmmm, könnte sein, dass deine User Accounts defekt sind. Versuche mal von deine X-CD zu starten und deine Passworte zurückzusetzen. (Links oben im "Apfel"-Menü steht der passende Eintrag wenn du von CD startest. Falls das nicht klappt sind deine Netinfo und Lookup Datenbank wahrscheinlich defekt. (Eventuell beschädigt durch den beschriebenen Absturz). Dann hilft nur noch neuinstallieren soweit wie ich das kenne.
    Hast du denn irgendwelche Sachen installiert, z.B. KernelExtensions oder so, die nicht astrein sind? Welche Programme installierst du denn so?
    Hast du mal mit der NetInfodatenbank gearbeitet, zB. um mit PHP, Apache und/oder FTP spezielle Sachen zu machen? Dabei kann Mist mit den Useraccounts passieren. (Netinfo hat da glaube ich ein Problem, es muss nicht dadurch kommen, dass du etwas "falsches" gemacht hast).
     

Diese Seite empfehlen