Langsamer Download einer Datei -> Mein Fehler?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iStoffel, 22. Juni 2005.

  1. iStoffel

    iStoffel New Member

    Hallo Forum,
    wenn ich eine Datei von meiner Seite herunterladen möchte, dann sinkt die Downloadrate nach wenigen Sekunden auf ca. 14 kb/s (ich habe DSL 2000).
    Das ist nicht nur bei mir so, auch bei Anderen ist das so.
    Ich habe mal eine Test-Datei hochgeladen: http://www.istoffel.de/mwf.html
    (einfach auf "download" klicken)
    Web.de, denen der Server gehört, konnte keinen Fehler finden, einen Proxy hab ich nicht und das Problem habe ich bei allen Browsern (IE, Safari, FireFox, Camino).

    Liegt das jetzt an meiner Programmierkunst (alles mit Dreamweaver erstellt) oder doch an den Servern von web.de?

    Vielen Dank schonmal


    iStoffel
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Also ich hatte gerade 50 kb/s, liegt vielleicht an der hohen Auslastung vom Server gerade…
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Hier geht der Download mit voller Geschwindigkeit (DSL 2000)
     
  4. iStoffel

    iStoffel New Member


    Woran könnte es denn liegen, dass bei mir die DL-Speed total absackt?

    Danke


    iStoffel
     
  5. Robby

    Robby New Member

    Obwohl ich DSL 1000 habe, kommt die Downloadgeschwindigkeit selten über 20 KB/s. Bei diesem Test, den ich bei euch im Forum gefunden hab, http://www.blitzdsl.de/dsl_speed_check/, erreichte die Übertragungsgeschwindigkeit auch nicht mehr als um die 300 kbps.
    Kann mir einer helfen?
     
  6. Robby

    Robby New Member

    P.S. : Mein iMac G3 500 läuft unter 10.1.5.
     
  7. macbike

    macbike ooer eister

    Hast Du einen Router, bei dem man die Verbindungsgeschwindigkeit sehen kann?
    Kann es sein, das an Deinem Wohnort nur das DSL light mit 384 kBit/s geht und Dir trotzdem (weil es ja so einfacher wäre, vorzugsweise bei der Telekom/T-Online :boese: ) die Gebühr für DSL 1000 berechnet wird?
    War es jemals schneller?
     
  8. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    keine Sorge, ist ein beschissen gemachter Test. Hier findest du den richtigen:

    www.wieistmeineip.de

    Dann weiter klicken auf Geschwindigkeit messen und ab geht´s.

    Ich habe auf deiner Seite eine DSL Geschwindigkeit von 912 kbit/s, obwohl ich 6.000 kbit/s zur Verfügung habe (und diese Geschwindigkeit auch erreiche...)...
     
  9. macbike

    macbike ooer eister

    Ich hatte gerade ein ziemlich realistisches Ergebniss. Das die Werte mitunter stark schwanken kann natürlich verschiedene Ursachen haben und mehrere Tests und verschiedene sind immer gut.
     
  10. Robby

    Robby New Member

    Danke für Eure Antworten.
    1. Ich habe keinen solchen Router, leider.
    2. Ich weiß nicht, ob es nur DSL light gibt.
    3. Jedenfalls meint mein Bruder, der einen PC hat, dass er bei etwa 150 KB/s, auf jeden Fall im dreistelligen KB-Bereich, downloaden kann.
     
  11. Pahe

    Pahe New Member

    @robdus

    Danke für den Link. Ist eine sehr informtive Seite und noch dazu das "Meßgerät". Sehr gut. :nicken:
     
  12. Robby

    Robby New Member

    Danke, ich bin mal auf die Seite gegangen: Ergebnis war bei allen drei Tests DSL 786.
    Komisch...
     
  13. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    der Dank gilt Nanoloop, von ihm hab ich den Link...

    @robby:

    Wieso komisch? Ist doch vollkommen ok, dein Wert. Ich habe mit DSL 6.000 auch nur Werte zwischen 5.000 und 5.800 kbit/s.

    [klugscheiß]

    Denke dran, dass du zur Angabe von KB/s den Wert durch 8 teilen musst...

    [/klugscheiß]
     
  14. Robby

    Robby New Member

    Thx, dann nehme ich mal an, dass mein Bruder die Werte KB/s und kbit/s verwechelt hat.
    Allerdings wundere ich mich trotzdem, dass die Seite wieistmeineip.de auf DSL 786 kommt.

    Auch wenn ich den Unterschied KB und Kbit wusste, als Klugscheißen würde ich das nicht verstehen. Du kannst ja nicht wissen, ob ich das weiß. :)
     
  15. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Wahrscheinlich ist bei dir die Umstellung von 768 kbit/s auf 1024 kbit/s noch gar nicht erfolgt. Da würde ich mal bei der Telekom nachfragen.

    micha
     
  16. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    das mit den 786 hat was damit zu tun, dass neben den eigentich versendeten Paketen auch Protokolldateien mitgesendet werden, die auch noch bestätigt werden usw... (Schichtenmodell) daher wirst du nie an 1.024 kbit/s bei DSL 1.000 kommen.
     
  17. Robby

    Robby New Member

    Wir hatten von ISDN auf DSL umgestellt.

    Ich weiß, davon habe ich schon gehört, allerdings müsste doch dies in die Tests einbezogen werden!?
     
  18. macbike

    macbike ooer eister

    Wenn gerade gar nichts anderes über die Leitung gemacht wird, sollte man nach mehreren Versuchen schon mal auf 9xx kbit/s kommen… :nicken:
     
  19. DeepSleep

    DeepSleep New Member


    stimmt auffallend. liege mit DSL 1000 meist um die 990 kb/s (nur einmal bei 960 kb/s).
     
  20. macbike

    macbike ooer eister

    :cool: gerade 2029 kbps gehabt :D (bei DSL 2000) :klimper:

    @DeepSleep
    Auf die Einheiten aufpassen. kB/s sind in dem Fall etwas viel ;) , entweder kbps oder kbit/s für "kilo Bit pro Sekunde" schreiben :nicken:
    Oder das ganze durch 8 teilen und kB/s nehmen… :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen