LaserWriter 4/600 PS am neuen G4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von franzki, 21. August 2001.

  1. franzki

    franzki New Member

    hallo auch,
    kann mir jemand einen trick verraten, wei ich eine LaserWriter 4/600 PS (appletalk erforderlich, kein ethernet) am G4 733 zum laufen bringen kann, möchte nämlich nicht auf das gute alte stück verzichten)
    danke
    grüße
    franzki
     
  2. Carsten

    Carsten New Member

    Das Modem durch den StealthSerialPort(ca. 150,-DM) ersetzten und dann läuft er auch am neuen G4.
     
  3. franzki

    franzki New Member

    hallo carsten,

    danke für deinen tip, das hatte ich auch schon mal irgendwie gehört, aber ich will auf das interne modem nicht verzichten - dann geht wohl nix, oder?
    gruß
    franzki
     
  4. Maccer

    Maccer Gast

    hallo.

    Doch, doch, geht. Es gibt sog. "ethernet-localTalk Brücken". Es gibt z.B. den "iPrint LT Adapter (Farallon (Marke)).
    Das stckt man in den Ethernet-port des G4, ist aber auch nicht billig (ca. DEM 300).

    Grüsse
     
  5. Maccer

    Maccer Gast

    Noch was: hast du noch einen alten Mac mit serieller Schnittstelle? Wenn ja, dann könntest du ihn ev. dort anschliessen, die beiden Recher mit einander verbinden, und den Drucker "gemeinsam Nutzen".

    Aber weiss nicht, ob das möglich ist! Es kann dir sicher jemand genaueres sagen.
     
  6. Nick

    Nick New Member

    Versuchs mal mit dem Twin Serial Adapter von Keyspan.
    Kostet ca 200 DM und läuft bei mir an einem G3 mit USB Hub und einem Laserwriter Select 360 seit gut 3 Monaten ohne Probleme (OS 9.04 und 9.1)
     

Diese Seite empfehlen