LaserWriter Select 360

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Florian W., 27. März 2002.

  1. Florian W.

    Florian W. New Member

    Hallo,

    eigentlich wollte ich aus geschwindigkeits und Platzgründen den LC der mit der LasererWriter Bridge den LW Select 360 ins Netzwerk stellt in den Keller stellen. Da ich noch ein übriges mini-iDock hatte schloss ich den LW mal über das iDock am G3 B&W (OS 9.2.2) an. Weiter bin ich eigentlich nicht gekommen dann hab ich mal bei Apple gesucht und das gefunden:
    http://kbase.info.apple.com/cgi-bin...36&KCID=12498&dialogId=121866247&sid=11782639
    Heisst das ich kann meinen LW nicht mehr am G3 anchließen ??
     
  2. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Kein Grund zur Beunruhigung. Mein Laserwriter 16/600 PS -allerdings mit Ethernetanschluss- tut's sowohl über AirPort und MacOS X/MacOS 9.x als auch mit einem Umax Clone mit 9.1.
    Der LaserWriter hängt in Deinem Fall an einem älteren System und wird per LocalTalk Adapter/LocalTalk Bridge dem Netz zur Verfügung gestellt. Das würde auch mit einem uralten DeskWriter noch funktionieren.
     
  3. Folker

    Folker New Member

    Moin,

    wir haben hier das gleiche Modell an einem PPC 7300 mit System 8.6 hängen. Mittels Kf "Local Talk Bridge" greifen insgesamt 10 Rechner mit Systemen 8.6 bis X darauf zu und es funktioniert fast ohne Probleme.
     
  4. Florian W.

    Florian W. New Member

    Hallo,

    erstmal danke für die Antworten!
    Über den LC gehts ja aber der ist eben etwas langsam und hat noch nen alten Netzwerkanschluss und desshalb wollte ich den LW per mini-iDock an den G3 hängen und ihn von dort aus ins Netz stellen. Geht das oder nicht ? Hat das schon jemand gemacht ?
    Sonst bleibt der LC halt noch für ne weile.

    MfG Florian
     
  5. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Kannst von mir ein 475er Board haben. Portokosten fallen an, sonst nigggs. Das Board passt in den LC und ist leicht gegen das alte auszutauschen. Evtl. brauchst Du noch 'ne neue Pufferbatterie (günstig bei Conrad).
    Gruss
    Wolfgang
     
  6. Florian W.

    Florian W. New Member

    Nein Danke. Ist nicht nötig.
    Aber da der G3 eben direckt daneben steht hätte es mich interessiert ob ich den LW auch über den G3 ins Netzwerk stellen kann.
    Aber anscheinend geht das nicht.

    MfG Florian
     

Diese Seite empfehlen