Laufwerk wird nicht mehr erkannt! HILFE!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Imothep, 23. April 2003.

  1. Imothep

    Imothep New Member

    Hai!

    Ich sitze gerade in der Firma an einem G4 500 mit DVD-RAM Laufwerk und nachdem ich eine kopiergeschützte CD irrtümlich eingelegt habe, wird es scheinbar nicht mehr erkannt.

    Wenn ich jetzt ein Medium einlege erscheint es nicht am Desktop. Benutzerrechte reparieren, fsck, und PRAM löschen brachte nix, im Gegenteil, jetzt zeigt auch mein externes FireWire-Combo denselben Effekt.

    Im Apple System Profiler zeigt er mir ATADeviceNub; Einheiten-Nummer 0; ATA-Gerätetyp atapi; Seriennummer des Geräts (nix); Geräterevision (nix); Gerätemodell (nix).

    Was kann ich tun? Brauche schnelle Hilfe, das ist mein Arbeitsgerät, von dem Rechner muss ich heute noch ein paar Aufträge drucken!
    Danke schonmal!

    Ach ja: ich habe 10.2.5 drauf.
     
  2. Imothep

    Imothep New Member

    Keiner eine Ahnung?!
     
  3. ermac

    ermac Member

    eine wirklich gute idee zu dem Thema hab ich auch nicht - aber, hatte mal dasselbe Problem mit einem externen CD-Brenner - hab ihn eingepackt zwecks Reparatur, dort konnte aber nichts festgestellt werden - offenbar haben ihn Erschütterungen wieder zum Leben erweckt - frühere Kopierschutzverfahren schickten nämlich den Schreib/Lesekopf bis zum Anschlag, und dort blieb er dann hängen - würde es vielleicht mal mit leichten Schlägen versuchen - mehr sag ich nicht (bevor ich hier Schläge bekomme)
     
  4. Imothep

    Imothep New Member

    Mmmmhhh, na super!
    Die externen Geräte laufen jetzt plötzlich wieder, und nach einem weiteren Reboot wird jetzt auch die Seriennummer im System Profiler angezeigt, aber ein Medium erscheint nach Einlegen immer noch nicht.

    Also Ausbauen und ein wenig Schütteln und Klopfen soll was bringen?
     

Diese Seite empfehlen