"lauter" iMac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Produo, 7. Dezember 2001.

  1. Produo

    Produo New Member

    Hallo,
    iMac anschliessen, starten - und was hört man? Nichts! - So oder ähnlich war mal die Werbung von Apple. (Weil ja der iMac keinen Lüfter hat)
    Ich stelle fest, dass mein iMac (600 - 40 GB) sehr viel lauter ist als die "normalen" PC in der Firma - mit Lüfter. Bei denen hört man inzwischen gar nichts mehr, aber beim iMac pfeift die Festplatte, dass es eine wahre Freude ist, wenn man ihn wieder ausschalten kann.
    Kennt jemand Abhilfe?
    Gruss - Franz
     
  2. Macintosh

    Macintosh New Member

    Wenn es sich um das Grungeräusch handeln soll, würde ich mir eine neue Festplatte zulegen. Sollte es die Geschwindikkeit beim Lesen oder Schreiben sein, gibt es eine Möglichkeit die Festplatte leiser zu bekommen. Mit dem Tool MacAAM kann man die Geschwindigkeit der Festplatte einstellen.

    Macintosh
     
  3. Produo

    Produo New Member

    Jawoll - ist leider das Grundgeräusch.
    Geht sowas auf Garantie, hat da jemand Erfahrung?
    Gruss - Franz
     
  4. macstuhli

    macstuhli New Member

    Hallo

    IMac laut - PC mit Lüfter leise.

    Ich sitze gerade hier im Büro an meinem IBook und unter meinem
    Schreibtisch dröhnt der nicht gerade alte und nicht gerade billige PC.

    Zuhause verbreitet der IMac meines Sohnes ( 11 J.) nur nervige
    Geräusche, wenn seine Lautsprecher beim MP3 hören oder beim spielen mit seinen Freunden auf voll aufgedreht sind.

    Ansonsten ist der IMac die "Ruhe in Person" selbst.
     
  5. Dradts

    Dradts New Member

    Ich habe einen iMac DV SE 500, und der ist eigentlich schon relativ leise. Wenn ich in mein Zimmer komme sehe ich meistens nur an der grünen Lampe, dass der iMac gerade läuft. Erst wenn ich mich direkt vor ihn setze kann ich das Festplattengeräusch hören. Wie mir allerdings zugegebenermaßen aufgefallen ist, wird das Geräusch mit steigender Temperatur im Gehäuse immer lauter. Allerdings: so laut wie die PCs bei uns in der Firma wird der iMac nie. :)
     
  6. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo Franz,

    man kann ganz einfach herausfinden, ob es die Festplatte ist. Im Kontrollfeld Energiesparen die Option "Festplatte ausschalten" wählen. Ist der nervige Ton dann weg, ist es die Festplatte. War bei meinen iMac genauso.

    Abhilfe hat nur der Wechsel der Festplatte gebracht:

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=10099#66922

    So leise die Picobird ist, so katastrophal ist die "kleine Schwester" Hornet aus dem gleichen Hause:

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=14356#106969

    Gruß
    mackevin
     
  7. mackevin

    mackevin Active Member

    Hat Deine Festpatte im iBook keinen nervigen "singenden" Grundton, wenn man in einer sehr ruhigen Umgebung arbeitet?

    Wenn nein, würde ich mich freuen, wenn Du ´mal eben in Deinem Systemprofiler nachschauen könntest, welche Platte /Größe eingebaut ist.

    Gruß
    mackevin
     
  8. Harras

    Harras New Member

    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem und konnte mit deinen Argumenten vom umworbenen leisen imac bei Apple eine Garantieverlängerung erwirken, was einen kostenlosen Tausch der Festplatte durch einen Händler ermöglichte.

    Inzwischen habe ich mir allerdings eine flüssigkeitsgelagerte größere zugelegt.

    Evt. kannst du mit deinem Händler einen guten Tausch vereinbaren.

    Gruß
    Harras
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Tröste Dich, bei mir pfeift der Zeilentrafo wie Hölle!
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    kommt immer darauf an was für eine Platte verbaut worden ist.
    In meinem DV war eine Quantum und die war ein Zumutung vom Spindelgeräusch her.
    Den iMac hat inzwischen meine bessere Hälfte mit der Org. Cubeplatte (Maxtor) und nun geht das.
    Kommt aber demnächst meine jetzige Cubeplatte (40GB Fujitsu) rein und in den Cube eine IBM oder Maxtor. Aber erst nach Hörprobe.
    Umbauanleitung für den iMac auf meiner iDisk.
    http://homepage.mac.com/jbusse zum Download als PDF oder als html unter http://homepage.mac.com/jbusse/imac-hd.htm.
    Würde zuerst aber versuchen die auf Garantie austauschen zu lassen.

    Joern
     
  11. ConSte

    ConSte New Member

    Der singende Grundton muß andere Gründe haben. Habe gerade mühsam eine leise Quantum HD (aus einem anderen Computer) zu Testzwecken in einen lüfterlosen imac 333 eingebaut. Verzweiflung macht sich breit:
    der Krach ist ja noch immer da !
     
  12. ConSte

    ConSte New Member

    Der singende Grundton muß andere Gründe haben. Habe gerade mühsam eine leise Quantum HD (aus einem anderen Computer) zu Testzwecken in einen lüfterlosen imac 333 eingebaut. Verzweiflung macht sich breit:
    der Krach ist ja noch immer da !
     
  13. ConSte

    ConSte New Member

    Der singende Grundton muß andere Gründe haben. Habe gerade mühsam eine leise Quantum HD (aus einem anderen Computer) zu Testzwecken in einen lüfterlosen imac 333 eingebaut. Verzweiflung macht sich breit:
    der Krach ist ja noch immer da !
     
  14. ConSte

    ConSte New Member

    Der singende Grundton muß andere Gründe haben. Habe gerade mühsam eine leise Quantum HD (aus einem anderen Computer) zu Testzwecken in einen lüfterlosen imac 333 eingebaut. Verzweiflung macht sich breit:
    der Krach ist ja noch immer da !
     

Diese Seite empfehlen