Lautsprecher, welche? USB?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacKlausi, 8. August 2002.

  1. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Kann mir jemand eine Empfehlung für Lautsprecher geben, die ich am G4 QS betreiben kann.
    Was könnt ihr da so empfehlen bis max. 150 Euro.

    MacKlausi
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    auf jeden fall nicht apples pro speaker, die sind teuer und klingen nach nix. besser wären die soundsticks, die kosten allerdings ca 220¬, was über deiner preisspanne liegt.
    geh einfach mal ins kaufhaus und hör dir da ein paar pc-lautsprecher an, die man an die kopfhörerbuchse klemmt, ist die preiswerteste lösung.
     
  3. Pexx

    Pexx New Member

    Spar noch ein bißchen, tu 50 ¬ drauf und kauf dir die SoundSticks für 199,90 z.b. hier:
    http://www.comspot.de
    Es lohnt sich!
    Pexx
     
  4. TuX

    TuX New Member

    ich habe in einer MacUP so ein adapter gesehen, womit man an den anschluss von den Pro Speakern normale Boxen anschliessen kann...
    Kosteteten um die 25 ¬...
    also nicht so teuer...wenn du noch ein paar gute boxen hast, ist der klang sicher besser als mit den iSticks und erst recht als mit den ProSpeakern.. :)

    TuX
     
  5. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ganz einfach. Kauf dir ein S/P-dif USB interface und dazu die DTT 2500 5.1 Speaker von Creative( bei ebay für wenig Geld zu kriegen). Dann besorgst du dir noch ein etwas besseren zweiwege Center, z.B. von Magnat(14*14cm Fläche) und dann haste ne gute Anlage.
    Dürfte nicht mehr als 250¬ kosten(im teueresten Fall)

    B
     
  6. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Kann mir jemand eine Empfehlung für Lautsprecher geben, die ich am G4 QS betreiben kann.
    Was könnt ihr da so empfehlen bis max. 150 Euro.

    MacKlausi
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    auf jeden fall nicht apples pro speaker, die sind teuer und klingen nach nix. besser wären die soundsticks, die kosten allerdings ca 220¬, was über deiner preisspanne liegt.
    geh einfach mal ins kaufhaus und hör dir da ein paar pc-lautsprecher an, die man an die kopfhörerbuchse klemmt, ist die preiswerteste lösung.
     
  8. Pexx

    Pexx New Member

    Spar noch ein bißchen, tu 50 ¬ drauf und kauf dir die SoundSticks für 199,90 z.b. hier:
    http://www.comspot.de
    Es lohnt sich!
    Pexx
     
  9. TuX

    TuX New Member

    ich habe in einer MacUP so ein adapter gesehen, womit man an den anschluss von den Pro Speakern normale Boxen anschliessen kann...
    Kosteteten um die 25 ¬...
    also nicht so teuer...wenn du noch ein paar gute boxen hast, ist der klang sicher besser als mit den iSticks und erst recht als mit den ProSpeakern.. :)

    TuX
     
  10. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ganz einfach. Kauf dir ein S/P-dif USB interface und dazu die DTT 2500 5.1 Speaker von Creative( bei ebay für wenig Geld zu kriegen). Dann besorgst du dir noch ein etwas besseren zweiwege Center, z.B. von Magnat(14*14cm Fläche) und dann haste ne gute Anlage.
    Dürfte nicht mehr als 250¬ kosten(im teueresten Fall)

    B
     

Diese Seite empfehlen