Lautstärkenscheiß beim iPod - mal anders

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Singer, 17. November 2004.

  1. Singer

    Singer Active Member

    So, wie es jetzt ist, ist dieses Gerät einfach unbrauchbar.

    10 GB, 2nd Gen

    Daß einzelne tracks voneinander unterschiedliche Lautstärken haben, kennt man ja. Aber daß einzelne tracks mal so, mal so abgespielt werden, schlägt dem Faß den Boden aus.

    Ich beobachte folgende Phänomene:

    - Ein song soll wiederholt werden. Nach Druck auf die skip-Taste wird er lauter oder leiser abgespielt als zuvor.

    - Der iPod steht auf Maximallautstärke. Ein song fällt in der Lautstärke deutlich ab. Kontrolle zeigt, daß der iPod bei diesem song nicht mehr auf Maximallautstärke stand. Man kann ihn manuell wieder hochregeln. Wer hat ihn leiser eingestellt? Die Option "Soundcheck" ist dabei ausgeschaltet.

    - Jetzt grade ein besonderes kuriosum: iPod steht auf Maximallautstärke. Wieder einmal ist ein song ein wenig leiser. Ich probiere, ob sich wieder einmal die Lautstärke ohne mein Zutun nach unten verschoben hat und drehe die Lautstärke auf. Anzeige zeigt an: Volle Lautstärke war bereits eingestellt. Was höre ich: Bei dieser Aktion wird der song deutlich leiser.

    So, wie es jetzt ist, ist dieses Gerät einfach unbrauchbar.

    Kann man eigentlich bei den neuen iPods endlich mal Alben in Wiedergabelisten einsortieren und nicht bloß tracks?

    (Und ist das jetzt ein soft- oder ein hardware-Thema?)
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ganze Alben zur On-The-Go-Playlist hinzufügen geht ab den iPods der Generation 3 ohne Probleme.
     
  3. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Gerade dieses Phänomen beobachte ich ebenfalls. Ich benutze den iPod (2. Generation) vorwiegend am Autoradio, und dort mit Maximal-Lautstärke damit der Eingangspegel des iPods in etwa der Radiolautstärke entspricht. Hin und wieder passiert es, dass ein Titel extrem viel lauter ist, als alle anderen, obwohl ich die Titel im iTunes manuell bzw. mit Hilfe von iVolume ausgepegelt habe. Dreht man die Lautstärke, die bereits am Anschlag ist, dennoch nach rechts, wird der Titel *leiser* :shake:

    Ich vermute, dass das mit der eurpäischen Firmware zu tun hat. Werde deshalb demnächst die Lautstärkebeschränkung des iPod aushebeln.

    Ciao
    Napfekarl
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    @Napfekarl:

    Das werde ich mit Interesse verfolgen!

    ;-)

    @m_t_m:

    Wird denn dann in der Wiedergabeliste der Titel des Albums angezeigt? Kann man den auswählen, und das Album wird dann ab track 1 abgespielt? Oder erscheinen nur die tracks des Albums in der Wiedergabeliste, nicht aber das Album?

    Mein Plan ist, Alben in Wiedergabelisten nach persönlichen Kriterien zu sortieren. Wenn ich dann in eine Wiedergabeliste (sagen wir z. B. "Instrumentalmusik") schaue, möchte ich die Namen der Alben sehen (z. B. "Purcell: Fantasia for the Viols"; "Schubert: Streichquintett") und nicht die Namen der tracks in diesen Alben. Im nächsten Schritt möchte ich innerhalb der Wiedergabeliste ein Album auswählen und abspielen können und mich nicht erst zu den tracks ("Allegro ma non troppo"; "Adagio" usw…) vorklicken - also eigentlich das gleiche tun, wie mit einer Platte oder CD im echten Leben. Bekommen die aktuellen iPods sowas hin?

    btw:. Mein alter iPod 2nd generation kann sowas wie "on-the-go" sowieso nicht…

    :-(
     
  5. 1zip

    1zip New Member

    könnte es am hörgerät liegen????










    war ein scherz...
    konnte das bei meinem ipod auch schon feststellen...war in der anfangszeit...jetzt läuft es aber ohne probleme...woran das jetzt gelegen hat, keine ahnung...
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Singer, ich fürchte, daß ich Dich entäuschen muss, die Wiedergabelisten einschliesslich der on-the-go-Dinger sehen aus wie seit der ersten iPod-Generation. Ein reines aneinanderklatschen von Titelnamen, mehr nicht.

    Wahrscheinlich ist das von Dir gewünschte ein Konflikt zu Apples Bedienkonzept, in dem anspruchsvolle Anwender selten vorkommen.
     
  7. Singer

    Singer Active Member

  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Genau. Hab grade intelligente Wiedergabelisten aus iTunes auf den iPod gezogen und der zeigt in den Playlists z.B. unter "Hörbücher" nur Titel an. Beginnt praktischerweise mit einem "Track14"...:eek:
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Auf dem iPod werden aus intelligenten Wiedergabelisten automatisch dumme Wiedergabelisten. Wenn man beispielsweise eingestellt hat, daß nur Songs angezeigt werden, die noch nicht gespielt worden sind, so kann der iPod das nicht verstehen. Ergebnis: Spielt man den Song komplett ab, wird zwar der Zähler höher gesetzt, der Song verbleibt aber bis zur nächsten Synchronisation in der Liste.
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    Schön wäre ja aber:
    Hörbücher/Albumtitel/Einzeltitel
    Das würde ich auch manuell machen, wenns denn ginge. Geht aber selbst beim Nigelnagelneuen iPod nicht.
    Wenn ich mir das mit Fotos vorstelle :shake:
     
  11. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Naja, aber über die Übersicht kommt man ja fast genauso schnell an eine ähnliche Struktur. Hörbuch kannste als Musikrichtung festlegen, danach haste bekanntlich Interpret/Album/Titel.

    Man kann ja nicht alles haben...:shake:
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    Stimmt. Hab das Ding ja erst zwei Tage...die verschiedenen Menüeinträge sind anfangs etwas verwirrend...alles findet sich, nur der Weg ist jedesmal ein anderer...;)
     
  13. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Zum "Lautstärkenscheiß":

    Kann ich für 'nen US-iPod 3G nicht bestätigen.
     

Diese Seite empfehlen