Layoutproblem mit AppleWorks

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxx, 27. Dezember 2003.

  1. maxx

    maxx New Member

    Ich schreibe z.Zt. für die Arbeit eine Facharbeit und habe dabei folgende Formatvorgaben.
    Rand links und rechts: 3,5 cm
    Rand oben und unten: 2,5 cm
    Die Seitenzahl soll 1,5 cm unter den unteren Rand kommen. Und genau das schaffe ich nicht. Wenn ich Fußzeilen anlege veschiebt er diese immer nach oben ins Textfeld und nicht nach unten in den Rand. Wie kann ich das am besten lösen???
    Außerdem markiert er immer die Titelseite mit und das soll nicht sein. Bei manueller Eintragung der Seitenzahl ändert er immer alle Fußnoten gleich ab???
    Bitte, bitte helft mir...
    ist echt wichtig.
    Vielen Dank
     
  2. maxx

    maxx New Member

    Kann ja gar nicht sein...
    bin gerade in der Arbeit und habe das ganze unter MSWord innherhalb von 5 Minuten (und ich habe keine Ahnung von diesem Programm) eingestellt.

    Erste Seite ohne Nummer, Nummerierung beginnt auf Seite 2 mit 1., das ganze Durchlaufend bis zur letzten Seite, 1,5 cm unter dem unteren Textrand und zentriert...

    Muss also doch auch unter AppleWorks gehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Bitte helft mir, ist echt ganz ganz ganz dringend...
     
  3. maxx

    maxx New Member

    Hab' ich schon probiert, aber er verschiebt meinen Text dann nach oben... ich bekomme die Seitenzahl einfach nicht unter den Textrand und dann muss es ja auch noch genau der Abstand von 1,5 cm sein.
    Ich sehe schon, werde ich wohl auf einer Winkiste layouten müssen. Soweit ist es also gekommen... Layout mit MS geht besser als mit Apple?!
     
  4. cgpeer65

    cgpeer65 New Member

    >Soweit ist es also gekommen... Layout mit MS geht besser als mit Apple

    MS Office v. X ist eher im Profibereich als AppleWorks im Einsteigerbereich zu sehen.

    Schau Dir vielleicht Ragtime Privat an...da bist Du besser aufgehoben.
     

Diese Seite empfehlen