LCIII und heutiger Drucker

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mac Res, 27. Oktober 2001.

  1. Mac Res

    Mac Res New Member

    Ich besitze noch einen alten LCIII. Da aber der Drucker von damals (noch ein Apple Drucker) ausgestiegen ist, habe ich die Frage:
    Ist es irgendwie noch möglich an den LCIII einen Drucker anzusschliessen?

    Denn er hat keinen PCI-Slot, man kann ihn also nicht mit USB nachrüsten, und heute kann man nirgendwo mehr Drucker mit serieller Schnittstelle für den Mac kaufen. Wenn ich aber einen Adapter kaufen würde stellt sich die Frage, welcher Treiber überhaupt noch auf dem System 7.1 läuft. Und da glaube ich, ist es aussichtslos. Und ein neueres System läuft auf dem LCIII so oder so nicht mehr.

    Muss ich also den alten LCIII in die Ecke stellen??
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Vielleicht hast Du bei den Gebrauchtanzeigen Glück und Du findest dort einen Stylewriter mit ADB-Anschluss...
     
  3. McMichael

    McMichael New Member

    auch die epson stylus color 600 er haben den "alten" mac anschluß, ebenso der hp 870 deskjet ..

    lg iMike
     
  4. Mac Res

    Mac Res New Member

    Aber die Treibersoftware läft erst ab 8.5.1, was aber auch verständlich ist.
     
  5. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    für den epson gibt es auch einen 7.6 treiber ....
    es könnte vielleicht lohnen deine kiste upzudaten ..

    lg iMike
     
  6. XYMOS

    XYMOS New Member

    @macixus,

    der alte druckeranschluss war kein ADB, sondern RS422 (Geoport). ADB war nur für eingabegeräte wie z.B tastaturen , mäuse, grafiktabletts.;-)))

    xymos
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @Xymos
    Uups - hast natürlich Recht, ist halt schon so lange her ;-)
     

Diese Seite empfehlen