least cost router für Panther?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von filmstricker, 7. August 2006.

  1. filmstricker

    filmstricker New Member

    Hallo Leute,

    in der Gegend in der ich wohne ist leider kein DSL verfügbar und auf absehbare Zeit wird's das hier auch nicht geben. Ist halt sehr ländlich. Bin also auf eine Modem-Verbindung angewiesen.
    Kennt irgendjemand einen Least-Cost-Router (Software) für OS X (Panther)?

    Zur Zeit nutze ich einen call-by-call Tarif von arcor. Aber vielleicht geht's ja noch günstiger.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Bono

    Bono New Member

    Was verstehst Du unter einem LEast Cost Router (Software)? Klingt vielleicht blöde, vielleicht verstehe ich Dich auch falsch, aber ich kenne keine Software router....router ohne DSL ist immer so ne Sache, da die Dinger nunmal auf DSL ausgelegt sind. Warum sharest Du nicht deine Internetverbindung über Mac OS? Du brauchst dann nur 2 Rechner ber Cross-Link Netzwerkkabel miteinander zu verbinden und dann die Verbindung für den angeschlossenen Rechner freizugeben....wäre das eine Lösung, die für die passend sein könnte?
     
  3. Chriss

    Chriss New Member

    ich glaube, filmstricker meint ganz was anderes ... wie sowas zum Beispiel ... das App ist aber nur so gut, wie es die Provider zuverlässig (= aktuell) mit ihren Daten füttern ... ich hab zu ISDN-Zeiten einfach auf onlinekosten.de nachgeschaut ... das ist nicht viel aufwendiger und m.E. zuverlässiger ... am Ende läuft es ja auf 5-6 Anbieter raus, und zwischen denen wechselt man dann einfach über die vorher eingerichtete Netzwerkumgebung *meinvorschlag*
     
  4. Kar98

    Kar98 New Member

    Du hast die Frage des Vorposter komplett missverstanden. Er sucht nach einem Gerät oder Software, das die zum jeweiligen Zeitpunkt automatisch die jeweils günstigste Call-by-Call-Verbindung (Internet, Sprache, Fax egal) aussucht.
     

Diese Seite empfehlen