Leere Symbole im Systemordner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Istvan, 24. April 2001.

  1. Istvan

    Istvan New Member

    Nachdem Ich meine Festplatte neu formattiert und das System aufgespielt habe erscheinen die Ordner - Symbole im Systemordner leer bzw weiß. Wenn ich allerdings die ybolansicht wähle, dann sind die Symbole für die Programme zu erkennen.
    Die Schreibtischdatei hab ich schon neu angelegt - daran kanns nicht liegen. Hat jemand eine Idee?
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Mag es sein, dass Du im Darstellungsmenue/Darstellungsoptionen (Apfel-j im Finder) die kleinste Ordnerdarstellung ausewählt hast?
    Die eigenen Symbole sind nur bei der mittleren und groessten Darstellungsweise zu sehen.
     
  3. Istvan

    Istvan New Member

    Hi Convenanr,
    danke für den Tipp - auf die darstellungsoption bin ich noch nicht gekommen! Ja mit grösserer Darstellung der Ordner und Programme sieht alles wieder supi aus!

    Merci
    ISTVAN
     

Diese Seite empfehlen