Leiser Mac: Liquid HD ?!?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von BerlinCruza, 16. August 2002.

  1. BerlinCruza

    BerlinCruza New Member

    Hi,

    hab etwas über flüssigkeitsgelagerte Fesplatten gelesen.. diese gibt es von z.B. IBM, Seagate, Fujitsu,... und sollen viel leiser sein als die herkömmlichen. Hat jemand von euch damit Erfahrungen gemacht?? Ist auch das Laufgeräusch leiser oder nur das geknacker beim schreben / lesen von Daten? Kann mir jemand ein bestimmtes Produkt empfehlen?
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Es geht vor allem um das Laufgeräusch. Ich habe hier eine externe 2,5" von Fujitsu (http://www.fdg.fujitsu.com/home/product.asp?L=de&PID=242), und die ist nur zu hören, wenn ich mit dem Ohr nah an das Gehäuse drangehe. Auf jeden Fall sehr viel leiser als die IBM in meinem Cube.

    Singer
     
  3. SHeise

    SHeise New Member

    > das geknacker beim schreben / lesen von Daten?

    ist nach wie vor laut und nervt... ;)
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    kann ich bei der Fujitsu MPG3409AT nicht bestätigen, die Lese und Schreibvorgänge sind ebenfalls sehr leise wenn auch noch hörbar.
    Aber nur solange der Cube hier alleine läuft, wenn der G3 B&W auch noch an ist, höre ich die Platte gar nicht mehr.

    Joern
     
  5. BerlinCruza

    BerlinCruza New Member

    Hi,

    hab etwas über flüssigkeitsgelagerte Fesplatten gelesen.. diese gibt es von z.B. IBM, Seagate, Fujitsu,... und sollen viel leiser sein als die herkömmlichen. Hat jemand von euch damit Erfahrungen gemacht?? Ist auch das Laufgeräusch leiser oder nur das geknacker beim schreben / lesen von Daten? Kann mir jemand ein bestimmtes Produkt empfehlen?
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Es geht vor allem um das Laufgeräusch. Ich habe hier eine externe 2,5" von Fujitsu (http://www.fdg.fujitsu.com/home/product.asp?L=de&PID=242), und die ist nur zu hören, wenn ich mit dem Ohr nah an das Gehäuse drangehe. Auf jeden Fall sehr viel leiser als die IBM in meinem Cube.

    Singer
     
  7. SHeise

    SHeise New Member

    > das geknacker beim schreben / lesen von Daten?

    ist nach wie vor laut und nervt... ;)
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    kann ich bei der Fujitsu MPG3409AT nicht bestätigen, die Lese und Schreibvorgänge sind ebenfalls sehr leise wenn auch noch hörbar.
    Aber nur solange der Cube hier alleine läuft, wenn der G3 B&W auch noch an ist, höre ich die Platte gar nicht mehr.

    Joern
     
  9. sla

    sla New Member

    Ich hab eine 80 G Seagate Barracuda, die ist auch irgendwie flüssig oder gelig gelagert und ganz flüsterlich leise und schnell.
    Ist sehr zu empfehlen. Zusammen gebaut mit leisen Lüftern in meinem ehemals lauten QS/733 ist es erstaunlich ruhig geworden an meinem Arbeitsplatz. leiser als ein alter iMac.
     
  10. lixoo

    lixoo New Member

    hallo
    du hast in einem bericht geschrieben, du habest einen leisen lüfter in den g4 733 eingebaut. und das soll nun ruhiger als ein alter imac sein? ich hatte einen 500er imac und nun einen g4 867 - aber der g4 ist nun doch ein bisschen sehr lauter - auch ohne dass die hd werkelt. wie machtest du das?
    gruss
    lixoo
     
  11. Singer

    Singer Active Member

  12. lixoo

    lixoo New Member

    danke für die antwort. da war ich schon. aber: im g4 hats ja einen lüfter. was mach' ich denn mit dem???
    und: wie einbauen?
    sorry, für dich jetzt doofe fragen.... aber: wirklich ruhiger als der imac? echt?

    ein - ungläubiger? - lixoo
     

Diese Seite empfehlen