Leo installiert: und Safari, Mail+ Systemeinstellungen funktionieren nicht!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ikarus2, 24. Februar 2008.

  1. ikarus2

    ikarus2 New Member

    Hallo gute Abend,
    heute habe Leopard auf meine "Tiger'-Platte installiert, fantastisch! - aber beim starten von Mail, Safari oder Systemeinstellungen kam die Meldung: "Dies Programm kann mit dieser Version von OSX nicht gestartet werden". Der Schreck war gross, glücklicherweise hatte ich natürlich ein gespiegeltes Backup per SuperDuper auf externer Festplatte und konnte (mit Hilfe meines alten Powerbooks PISMO) wieder zurück auf die alte Tiger-Version (samt aller Daten).

    Meine Frage:

    Hat einer von Euch ähnliches erlebt????

    Schon mal Dank für eine Antwort.

    Ikarus
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    da scheint etwas bei der Aktualisierung schief gelaufen zu sein.

    Meistens hilft es das letzte Combo-Update (10.5.2) nochmals darüber zu installieren.

    Gruß

    Volker
     
  3. ikarus2

    ikarus2 New Member

    Danke für die Antwort, ich habe dann gleich Nägel mit Köpfen gemacht und nach einem Komplettbackup meiner Tigerplatte alles gelöscht und auf die "saubere" Platte aktualisiert. Aber das Entsetzen war gross: weder Safari noch Mail oder Systemeinstellungen funktionierten!
    Des Rätsels Lösung (ein dummer Fehler!!!!!): ich hatte natürlich die 'alten' Aliasse im Dock angeklickt!!!! Konnte ja nicht gehen. Nach löschen dieser und starten der Programme direkt aus 'Applications' lief alles wie am Schnürchen.

    Es gibt ein anderes Problem, dass ich nicht verstehe, aber da mache ich besser einen neuen Beitrag.

    Schönen Gruss!

    Ikarus
     

Diese Seite empfehlen