Leonardo Alternative

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Harald_Braun, 25. Oktober 2000.

  1. Harald_Braun

    Harald_Braun New Member

    Ich bin auf der Suche nach einer einfachen, preisgünstigen Alternative zu den ISDN Karten der Firma Hermstedt (Leonardo SP), die aber mit diesen voll kompatibel sind. Kennt sich zufällig jemand mit der "Planet range" von Sagem o. ä. aus.

    Harald Braun
     
  2. LeRoi

    LeRoi New Member

    Hallo Harald,
    SAGEM-Karten sind nicht schlecht und bieten, streng rational gesehen, sogar ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis (mit Analog-Emulation, PPP-Netzwerkrouting-Funktion etc.) als die Hermstedt-Konkurrenz, allerdings unterstützen sie von Haus aus das nun mal als defacto-Standard geltende ISDN-Protokoll v.a. im Grafischen Gewerbe am Mac _nicht_!!!
    D.h. Du benötigst dafür wieder zusätzliche Software, z.B. KaanuZL von TKR (www.tkr.de), die im übrigen auch an «ganz simpler» ISDN-Hardware hervorragend funktioniert. Ich habe zuhause eine kleine Hagenuk-Telefonanlage mit integriertem Terminal-Adapter und so über eine serielle Mac-Schnittstelle mit zwei (!) B-Kanälen das Leonardo-Protokoll in vollem Umfang zur Verfügung.
    Kommt eben ganz drauf an, was Du benötigst!

    Grüße, I.
     
  3. Benedikt

    Benedikt New Member

    Das kann ich bestätigen: ich benutze ein externes Lasat-ISDN-Modem. Das stellt ausser 2-Kanal-ISDN auch ein analoges Modem z.B. zum Faxen zur Verfügung.
    Dazu habe ich mir die Kaanu zl Software besorgt.
    Leider sind nach einem Crash meine Kaanu-Einstellungen im Eimer. Vielleicht kann mir das nochmal jemand erklären?
     
  4. Tam

    Tam New Member

    Ich habe mir folgende Karte mit dem dazugehörigen Programm installieren lassen: "ISDN ExpresSo PCI Card passiv" von Ariel. Ist eine 2-Kanal passive ISDN-Karte. Die mitgelieferte Software ist Leo-Kompatibel und kostet 499,- Mark. Allerdings musste ich die verschiedenen Einstellungen erst austesten.
     

Diese Seite empfehlen