Leopard: iMacG5: Quickeys will nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bix, 18. Januar 2008.

  1. bix

    bix New Member

    Hallo!

    Mein Makroprogramm in der Version 3.2 tuts nicht mehr. Außerdem bekomme ich keine Verbindung zur Hersteller-Website. Ist Quickeys jetzt endgültig pleite oder hat die Software schon wieder den Eigentümer gewechselt?

    Wie bekomme ich die Software wieder zum laufen. Beim Laden bleibt sie irgendwo hängen und der bunte Brummkreisel erscheint.

    Denke, Bix.
     
  2. Pfarrer

    Pfarrer New Member

    Habe das gleiche Problem. Nahm gestern meinen neuen iMac in Betrieb. Alles funktioniert bestens dank Migrationsassistent nur QuicKeys X3 läuft nicht mehr.
    Bin auf eine Lösung gespannt.
    Gruß
    Albrecht
     
  3. bix

    bix New Member

    Ich weiß nicht mehr genau, was ich gemacht habe, aber Quickey läuft wieder bei mir. Ich habe die Version 3.2.1. Hilft der Import der Shortcuts auch nicht?

    Bix.
     
  4. Pfarrer

    Pfarrer New Member

    Bei mir läßt sich das Programm überhaupt nicht öffnen. Auch die Datei mir den Präferenzen ist nicht vorhanden. Falls Du eine Idee hast, wie man das ganze zum Laufen bringen kann, laß es mich bitte wissen.
    Albrecht
     
  5. bix

    bix New Member

    Alles löschen, was noch da ist. Dann über die Site des Herstellers runterladen und ganz neu installieren. Wenn Du die Shortcuts, die Du irgendwo noch hast, weiterhin verwenden möchtest, ziehe sie Dir vor der Neuinstallation auf den Desktop und importiere sie anschließend über das neu installierte Programm.

    Dass Du irgendwo den Lizenzschlüssel hast, ist klar.

    Bix
     
  6. Pfarrer

    Pfarrer New Member

    Hallo Bix,
    ich bin weitergekommen mit meinem Problem. Wenn mich als Administrator einlogge kann ich Quickeys aktivieren, gehe ich als Benutzer ins System klappt es nicht.
    Kannst Du mir da weiterhelfen?
    Gruß
    Albrecht
     
  7. bix

    bix New Member

    Beim Installieren gibt es die Option "für diesen Benutzer" oder "für alle Benutzer dieses Computers" (oder so ähnlich). Du musst die zweite Option wählen, dann solltest Du keine Schwierigkeiten haben.

    Gruß, Bix.
     
  8. Pfarrer

    Pfarrer New Member

    DANKE, aber das habe ich auch schon versucht und trotzdem klappt nichts.
    Ich habe es probehalber auf dem Computer meiner Frau versucht und es ging problemlos, aber die arbeitet nicht mit Quickeys.
    Ich gebe es jetzt auf, denn ich habe keine Lust das gesamte System neu aufzuspielen nur wegen Quickeys.
    Gruß
    Albrecht
     
  9. bix

    bix New Member

    Das heißt, Du verkaufst eine Quickey-Lizenz! Dann bekommst Du wenigstens Dein Geld wieder.

    Gruß, Bix.
     

Diese Seite empfehlen