Leopardinstallation bricht ab

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Therbium, 4. Juni 2009.

  1. Therbium

    Therbium New Member

    Hallo ihr,

    Ich habe ein Großes Problem...
    Ich habe mein weißes Macbook formatiert und wollte 10.5 neu raufziehen. Hab vorher extra alle Zugriffsrechte repariert und auch das Volumen repariert... Als ich dann Leopard installieren wollte, friert die Installation bei "6min" vor dem Schluss ein... Musste dann Installation beenden... Danach hat mein Weißer Liebling dann die Installationscd ausgespuckt und konnte nicht davon starten. Erst nachdem ichs ne Zeit aus hatte, konnte ich neu von CD booten... Aber da war das gleiche Problem wieder bei 6min - habs ne ganze Nacht laufen lassen (in der Hoffnung, dass es sich wieder fängt...)
    Und da ich meinen Mac unbedingt brauche, würde ich mich für jede Hilfe freuen!!!

    Aso, "Archivieren und Installieren" hab ich auch schon versucht - is ebenfalls bei "6 min" vor Ende eingefroren...
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hallo und Willkommmen im Forum,

    zunächst die Frage, ob es sich um die Orginal-DVD des Macbooks handelt.
    Nur mit dieser (gerätespezifisch) oder mit der Retail-Version läßt sich OSX sauber installieren.

    Ansonsten kommt noch eine defekte DVD oder ein Hardwaredefekt in Frage.
    Bei der Installation kann man die DVD überprüfen lassen und den Hardwaretest startet man durch booten mit gedrückter "D"-Taste.

    Eventuell hilft auch ein PRAM-Reset gegen falsch erkannte Hardware bzw. das Entfernen jeglicher externer Geräte währen der Installation.

    LG

    Volker
     

Diese Seite empfehlen