Leopard's Mail sendet keine Anhänge

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von vulkanos, 24. Mai 2008.

  1. vulkanos

    vulkanos New Member

    Um Apple Mail von 10.5.xxx in einer völlig "unbelasteten" Umgebung zu testen, habe ich:

    - alles gelöscht
    - die Festplatte mit Nullen überschrieben
    - die magerste Version von 10.5 und schließlich
    - das Update 10.5.2 installiert

    Alle Mail-Einstellungen bin ich anhand einer Checkliste durchgegangen. Mit diesen Einstellungen wurde vorsichtshalber eine Tiger-Mail bestückt und eine Testmail mit und ohne einem Anhang von 130 kb verschickt. Alles kein Problem unter 10.4.10.

    Genau dieselbe Prozedur unter 10.5.2 mit völlig identischen Voreinstellungen. Da sieht es schon etwas anders aus:

    1. Das Versenden einer Testmail ohne Anhang dauert unter 10.5.2 manchmal genauso lang oder kurz (je nach Verbindungsgeschwindigkeit) wie unter 10.4.10, manchmal aber auch erheblich länger.

    2. Aber mit einem Anhang rührte sich die Leopard-Post nicht von der Stelle. Das Rädchen dreht sich und dreht sich und dreht sich und dreht sich und dreht sich und dreht sich - bis dann nach etwa 1:30 Minuten die Internetverbindung sich selbst ausschaltet.

    Also am Server T-Online kann es nicht liegen, da unter Tiger 10.4.10 das Versenden von Emails einwandfrei funktioniert.

    Möglicherweise macht meinem MacBook 13,3" (Bj. 10/2006) diese Umstellung auf Leopard zu schaffen. Nicht auszuschließen, dass vielleicht mit dem Rechner selber etwas nicht in Ordnung ist.

    Wieso aber war das Verschicken von Emails unter Leopard 10.5.2. bis Anfang Mai völlig problemlos und danach, d.h. jetzt genau seit zwei Wochen nicht mehr - ohne irgendeine Veränderung der Voreinstellungen?

    Danke.

    vulkanos (nun ziemlich ratlos)
     

Diese Seite empfehlen