Lesekopf externe Festplatte macht Krach

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von granger, 14. November 2007.

  1. granger

    granger New Member

    Hab vorhin meine externe Firewireplatte OnePro 80 GB angeschaltet. ich hatte sie lange nicht in Betrieb, da ich eine neue 250 GB Platte zugekauft hatte.

    jetzt macht das Ding plötzlich komische Geräusche, wie als ob der Lesekopf sich bemüht was zu lesen und es geht nicht

    "krch... krch...... krch......... krch......"

    ist da möglicherweise der LeseKopf defekt? kann ich die Daten noch retten?

    dann hörte das Geräusch auf und ich wurde aufgefordert:
    "das Medium ist nicht lesbar" oder so ähnlich, mit Volume initialisieren, abbrechen oder ignorieren.

    festplattendienstprogramm zeigte zwar die Platte, aber kein Volume dazu, was man bearbeiten konnte.
    und dann war auch das verschwunden.

    was tun?
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    Mülltonne auf, Platte rein, Mülltonne zu! :cry:


    maceddy
     
  3. granger

    granger New Member

    :schluck: im Ernst?
    nix zu machen?

    [​IMG]
     
  4. maceddy

    maceddy New Member

    Wenn die Köpfe auf der Platte kratzen ist das Festplattenleben vorbei, für wichtige Daten gibt es Firmen für Datenrettung. Sollten also wichtige Daten auf der Platte sein > die Platte nicht mehr laufen lassen. :cry:


    maceddy
     
  5. granger

    granger New Member

    oh. ok.
    keine Ahnung was da alles noch drauf war. hab leider kein Listing ausgedruckt, fürchte ich.


    Seufz.
     
  6. datenrettung

    datenrettung New Member

    Es gibt mehrere Festplatten Modele wo ein Defekt der Elektronik Klackernde Geräusche verursachen kann.
     

Diese Seite empfehlen