Lesenswert: Digicam Beratung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macixus, 7. Dezember 2004.

  1. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wer sich noch mit der Frage plagt, welche Kompakt-Digi darf's denn sein zum Fest, sollte einen oder zwei Blicke zum "Spiegel" werfen:

    http://www.spiegel.de/netzwelt/technologie/0,1518,331197,00.html

    Meines Erachtens eine gelungene Zusammenfassung an Ratschlägen, die Mann oder Frau vor einem Fehlkauf bewahren kann.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Mir fehlt da etwas zu Rohdaten :D

    Nee, im Ernst - gute Zusammenfassung fürs Fest.
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Jetzt hast du RAW erwähnt - da kann es ja nur noch Sekunden dauern, bis Tambo aus der Ecke hüpft. :D
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    3...2...1...heppa!

    :party:
     
  5. calvano

    calvano Mit alles

    mein bester Link zu dem Thema war schon immer

    http://www.dpreview.com/

    Ist zwar englisch, macht aber meiner Meinung nach die vernünftigsten Tests. Nicht alle Kameras dabei, denen die getestet werden, geht dieser Mensch aber so richtig unter die Haut. Sehr zu empfehlen!! :nick:
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nichts gegen dpreview - aber zum einen sollte man dabei des Englischen hinreichend mächtig sein, zum anderen sollte man schon in etwa wissen, welche Kamera es werden wird.

    Die "Spiegel"-Tipps richten sich hingegen an all jene Digi-Neueinsteiger, die ein wenig zwischen Werbung und Wirklichkeit unterscheiden wollen.
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … egal, welche Digicam oder Flash-Player: über kurz oder lang hat man das Problem, einen passenden Ersatzakku zu finden.

    *ichweißwovonichspreche*
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Der kluge Mann, die kluge Frau kauft sich den Zweitakku immer gleich mit. Denn nach Murphys Digi-Gesetz Nr. 3 ist der Akku immer dann leer, wenn die Gnädigste das Oberteil und der Herr der Schöpfung seine Wollwirkware...

    You got the idea? :embar:
     
  9. Kate

    Kate New Member

    Jaja, dann wird es den beiden kalt, aber mit so einem Winzigakku kannste doch nicht wirklich einen Heizlüfter antreiben, selbst mit einem Reserveakku nicht. :D

    Und typischerweise ist in der Situation wenig Licht, kein Stativ und kein Supertele an besagter Kamera....:cool: ;)
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    ach übrigens Kate, - Anscshluss an einen anderen thraed - die 20 D müsste sowas wie einen direkten RGB-s/w- Wandler haben; frag mich jedoch nicht wo ich's gelesen habe, und um Details :)
     
  11. calvano

    calvano Mit alles

    Stimmt schon, ich wollte den Link halt als Ergänzung genannt haben.
     
  12. Kate

    Kate New Member

    Ich hab mal meine Ursprungsfrage an einen Knilch geschickt, der sowas professionell macht. Aktuelle Konsumer, Prosumer - und Profi Digitalteile machen das nicht was ich wollte. Und zwar einfach deshalb nicht, weil das in der Software nicht vorgesehen ist. Auch im RAW ist bereits eine für diesen Zweck "falsche" Verrechnung der Einzelpixel passiert. An "echte" RAW Daten kommt man also in der Regel so nicht ran...schade...
     
  13. Tambo

    Tambo New Member

    Echte RAW - Falsche RAW

    ich glaub ich spinn :cool:
     
  14. mausbiber

    mausbiber New Member

    Irgendwie hab ich ein Problem mit diesen kleinen Kameras.

    Sie liegen schlecht in der Hand und man verwackelt gerne.
    Hab kürzlich wieder mit so einem Ding eines Bekannten hantiert und fast einen Krampf in die Hand bekommen.

    Da lob ich mir doch meine alte Coolpix 995 :)
     
  15. Kate

    Kate New Member

    :D ja, ich dachte ja auch, in meiner seligen Unkenntniss, dass RAW das ist, was man direkt aus den CCDs ausliest, aber nix da.... ;(
     
  16. Tambo

    Tambo New Member

  17. Macci

    Macci ausgewandert.

    Im capture-shop von sinar kann man auch Graustufen exportieren - das Bild bleibt allerdings im RGB-Modus...funktioniert aber eben nur mit "richtigen" Kameras ;) :D
     
  18. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Mir geht's nicht um die eventuelle Verfügbarkeit bei unvorhergesehenen Aktionen.
    Ich meinte die Endlichkeit eines Akkulebens, also was mache ich in 2 - 2 1/2 Jahren mit den achso geilen Kamera- u. Playerteilen.
     
  19. Macci

    Macci ausgewandert.

    Neue, noch geilere Kamera- und Playerteile kaufen...schließlich kurbelst du damit die chinesische Wirtschaft an, die kanns gebrauchen! ;-)
     
  20. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Jetzt sollten wir schon wissen, von welchen Kameras du sprichst. Mein Akku von der ersten Ixus passte durchaus in den Akkuschacht der vierten Ixus (Zeitabstand 4 Jahre).

    Deswegen mein Merkspruch: wir verdienen zu wenig, um uns was Billiges zu kaufen. :bart:
     

Diese Seite empfehlen