Level 3 Cache

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hans.J, 25. März 2003.

  1. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo,
    Vielleicht blamiere ich mich jetzt enorm, aber, kann man Level den drei Cache in meinem G4 450 Dual nachrüsten (bitte nicht zu laut lachen!)? Oder gibt es da nur die Möglichkeit deiner Upgrade-Karte?
    Upgrade komt allerdings nicht in Frage. Um wesentlich schneller zu werden, müsste es ja schon fast ein Dual-Upgrade sein und die sind leider schweineteuer. Da bekommt man ja schon fast einen neuen Mac, sofern der alte zu einem vernünftigen Preis weggeht.
    Besten Dank für die unterdrückung der Lacher.
    Gruss Hans
     
  2. Ganimed

    Ganimed New Member

    Das ist eine durchaus berechtigte Frage, die ich mir auch schon stellte!
    Meines Wissens lässt sich der L3 Cache leider nicht nachrüsten...

    Gruss Ganimed
     
  3. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    ' PB so "günstig" machen).

    -> Also wohl eher keine Nachrüstmöglichkeit :-(
     
  4. morty

    morty New Member

    wieviel Arbeitsspeicher hast Du in dem Dual 450 ?
    ich hatte bis vor einigen Monaten auch einen, mit 1,5 GB Speicher, das war schon richtig gut, GK ist auch noch sinnvoll, wenn Du die Originale dann mal herauswirfst, soll viel bringen
    schnellere Festplatte bringt auch enorm etwas, sollte man alles nicht glauben, ist aber so

    Gruß, morty
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    also, mal abgesehen davon, daß du im falschen brett postest (os x statt hard- u. software...):
    den l3 cache kann man scheinbar nicht einzeln aufrüsten, der ist auf der prozessorkarte aufgebracht.

    die upgradekarten mögen vielleicht recht teuer sein, allerdings kannst du deinen mac damit in leistungsregionen schieben, in denen die aktuellen macs auch sind.
    ein beispiel: ich besitze einen g4 466, dicke neue grafikkarte, 896 mb ram... wenn ich in den jetzt eine powerlogix-karte (2 x 1,3 ghz) reinsetze, kostet mich das ca 1200 euro.

    für 300 euro mehr bekomme ich dann zwar nen neuen mac, aber mit schlechterer grafikkarte, wenig ram und nur einem prozessor (1ghz). der dual g4 1,25 ghz kostet dann schon über 2000 euro und ist von der geräuschentwicklung mit sicherheit auch nicht besser als mein alter.
    ich würde mit den upgradekarten noch etwas warten und dann vielleicht zuschlagen.
    vorher kannst du wie morty es schon geraten hat eine schnelle festplatte verbauen (oder zwei platten mittels eines ide-raids zu einer schnellen platten zusammenschliessen - nicht ganz billig) oder eine bessere grafikkarte anschaffen. den arbeitsspeicher aufzurüsten ist auch nie verkehrt, das bringt einiges.
     
  6. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo,
    Vielleicht blamiere ich mich jetzt enorm, aber, kann man Level den drei Cache in meinem G4 450 Dual nachrüsten (bitte nicht zu laut lachen!)? Oder gibt es da nur die Möglichkeit deiner Upgrade-Karte?
    Upgrade komt allerdings nicht in Frage. Um wesentlich schneller zu werden, müsste es ja schon fast ein Dual-Upgrade sein und die sind leider schweineteuer. Da bekommt man ja schon fast einen neuen Mac, sofern der alte zu einem vernünftigen Preis weggeht.
    Besten Dank für die unterdrückung der Lacher.
    Gruss Hans
     
  7. Ganimed

    Ganimed New Member

    Das ist eine durchaus berechtigte Frage, die ich mir auch schon stellte!
    Meines Wissens lässt sich der L3 Cache leider nicht nachrüsten...

    Gruss Ganimed
     
  8. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    ' PB so "günstig" machen).

    -> Also wohl eher keine Nachrüstmöglichkeit :-(
     
  9. morty

    morty New Member

    wieviel Arbeitsspeicher hast Du in dem Dual 450 ?
    ich hatte bis vor einigen Monaten auch einen, mit 1,5 GB Speicher, das war schon richtig gut, GK ist auch noch sinnvoll, wenn Du die Originale dann mal herauswirfst, soll viel bringen
    schnellere Festplatte bringt auch enorm etwas, sollte man alles nicht glauben, ist aber so

    Gruß, morty
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    also, mal abgesehen davon, daß du im falschen brett postest (os x statt hard- u. software...):
    den l3 cache kann man scheinbar nicht einzeln aufrüsten, der ist auf der prozessorkarte aufgebracht.

    die upgradekarten mögen vielleicht recht teuer sein, allerdings kannst du deinen mac damit in leistungsregionen schieben, in denen die aktuellen macs auch sind.
    ein beispiel: ich besitze einen g4 466, dicke neue grafikkarte, 896 mb ram... wenn ich in den jetzt eine powerlogix-karte (2 x 1,3 ghz) reinsetze, kostet mich das ca 1200 euro.

    für 300 euro mehr bekomme ich dann zwar nen neuen mac, aber mit schlechterer grafikkarte, wenig ram und nur einem prozessor (1ghz). der dual g4 1,25 ghz kostet dann schon über 2000 euro und ist von der geräuschentwicklung mit sicherheit auch nicht besser als mein alter.
    ich würde mit den upgradekarten noch etwas warten und dann vielleicht zuschlagen.
    vorher kannst du wie morty es schon geraten hat eine schnelle festplatte verbauen (oder zwei platten mittels eines ide-raids zu einer schnellen platten zusammenschliessen - nicht ganz billig) oder eine bessere grafikkarte anschaffen. den arbeitsspeicher aufzurüsten ist auch nie verkehrt, das bringt einiges.
     
  11. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo morty,
    RAM habe ich 768 MB (2*256 + 2*128) mitgekauft. Das heisst, die waren schon drin. Da wäre ein verbesssern nur noch schwer nötig.
    Gruss Hans
     
  12. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo mac_the_mighty
    >also, mal abgesehen davon, daß du im falschen brett postest (os x statt hard- u. software...):
    Tschuldigung, war schon etwas müde und das OSX-Board geht Standartmässig auf, sozusagen die Startseite.
    RAM (769MB) rüste ich wohl nicht mehr nach. HD (ist bald zu klein) habe ich zwar schon eine 7200-er. Aber auch da gibt es ja Unterschiede. GraKa habe ich noch die Original, da werde ich vermutlich mal nachrüsten.
    Nur hat die GraKa mit dem rendern von Filmen nichts zu tun, das dauert genau so lange wie mit der alten. Und für solche Sachen wäre mit einem L3Cache vermutlich ein spürbarer Leistungsprung möglich. oder täusche ich mich da?
    Mit den Nachrüstkarten warte ich sicher noch eine Weile, denn von der Rechnerarchitektur her bin ich ja halbwegs auf dem neusten Stand, da lohnt sich das nachrüsten vermutlich schon noch. Vorausgesetzt die Preise kommen noch ins Rutschen.
    Gruss Hans
     
  13. morty

    morty New Member

    naja, also etwas mehr Speicher, wenn Du mit vielen Programmen gleichzeitig arbeitest, können nicht schaden, aber wenn Du haushaltest sollte es reichen.
    Ich habe bei mir den Unterschied schon noch gemerkt, als ich dann aufgerüstet habe.

    auch solltest Du, gerade wenn Du alles komplett gekauft hast, mal nachsehen, wie der Speicher getaktet ist, auch ist es ein Unterschied, von welchem Anbieter der Speicher ist, größere Unterschiede möglich, vorallem, wenn alles vermischt ist.

    Wenn möglich, dann eben lieber wenige gute und schnellere und große haben, das ist schon besser.

    noch eine Frage ist, welche Programme Du nutzt, denn mein Programm mit dem ich zeichne, unterstützt den zweiten proz gar nicht, den g4 auch nicht :-( also ist es da manchmal auch der falsche Ansatz, weil man sehr viel mehr hereinpumpen muß am Power um eine Steigerung zu bekommen :-(

    gruß, morty
     
  14. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo morty,
    >noch eine Frage ist, welche Programme Du nutzt, denn mein Programm mit dem ich zeichne, unterstützt den zweiten proz gar nicht, den g4 auch nicht :-( also ist es da manchmal auch der falsche Ansatz, weil man sehr viel mehr hereinpumpen muß am Power um eine Steigerung zu bekommen :-(<
    Tja, hauptsächlich brauche ich das Ding für Email, Internet und Büro, aber alles nur privat. Nebenbei gibt es noch einige Photoarbeiten. Dafür genügt die Leistung ja vollkommen. Zudem ist noch SETI aktiv, wobei mich da mein Töchterchen mit ihrem 800-er G4iMac um längen schlägt :-(
    Am meisten fehlt jedoch die Leistung beim umrechnen von Filmen. Wobei wir da mit dem Mac sowieso auf dem falschen Dampfer sitzen. Das einzige was dabei zählt, ist (neben gut geschriebenen Programmen) Taktfrequenz, Taktfrequenz, Taktfrequenz, und nochmals Taktfrequenz. Und da sind uns die DOSen um längen voraus. Genau da dachte ich, dass ein L3 Cache allenfalls etwas mehr Leistung bringen würde. Natürlich bringt eine 1200-er Dual von xy wesentlich mehr, nur sind die im Moment einfach noch zu teuer für mein Budget :-(

    >auch solltest Du, gerade wenn Du alles komplett gekauft hast, mal nachsehen, wie der Speicher getaktet ist, auch ist es ein Unterschied, von welchem Anbieter der Speicher ist, größere Unterschiede möglich, vorallem, wenn alles vermischt ist.<
    Gekauft habe ich ihn letzten Dezember von einem Grafikbüro für umgerechnet 800¬. Nur, wo sehe ich wie die RAM getaktet sind? Gemäss System Profiler läuft der Bus mit 100MHz und die RAM sind alle schön vorhanden. Oder schaue ich da was falsches nach?

    >Wenn möglich, dann eben lieber wenige gute und schnellere und große haben, das ist schon besser.<
    Kosten aber wieder Geld und wohin mit den alten? Ne ich glaube die lasse ich so, ausser ich laufe mal an eine Megaaktion 512-er ran, da kaufe ich mir solche und häng die 2x256 in den G3 vom Sohnemann.

    Gruss Hans
     
  15. morty

    morty New Member

    hallo Hans,
    Deine Überlegungen teile ich zu 100% , alles nachvollziehbar und auch meine Meinung.

    Was das Umrechnen angeht, dann würde ich mir fast überlegen, den Dual 450 zu verkaufen und einen neuen Dual zu kaufen, wenn Du nicht mehr unter 9 starten mußt.
    Ich habe im OKtober meinen für 1500 Euro verkaufen können und dann eben einen komplett Neuen gekauft, schau doch mal, was Du für den Dual bekommst, ebay 1200 Euro möglich, ohne Tricks dabei, dann legst Du 800 Euro zwar drauf, hast dann aber einen Dual 1,25 und der ist dann wirklich schnell und leise !, einen ausgelaufenen Dual 867 oder größer zu bekommen ist mit Glück auch möglich, wäre ein Ansatz, oder ?

    Ram, erkannt wird der immer nur als PC 100, weil der Bus nicht mehr hergibt. Wenn Du auf den Speicher selber schaust, dann steht da manchmal, ob es 3-3-3 oder 2-2-2 oder 3-2-2 ist, der 2-2-2 ist zwar schneller, aber dich wirklich weiter wird es nicht bringen, wegen .. s.o. Deine Ausführungen.

    vielleicht solltest Du mal überlegen, ob Du irgendwann den G3 des Sohnes verkaufst und dann nen komplett neuen kaufst, denn der Unterschied dann ist schon heftig, wenn man jetzt nur allein den 450 G4 mit dem 1,25 verglaicht, also 100 % schneller ist es schon geworden, mindestens ...

    naja,wir wissen ja auch nicht, was wann an neuen Rechnern kommt, die jetzigen werden schon richtige Raketen dagegen sein, was die , die vielleicht irgendwann kommen kosten, weis man ja auch noch nicht. Wenn es dir jetzt zu lahm ist, dann würde ich wirklich nichts aufrüsten, sondern komplett verkaufen, weil der Dual 450 gut weggeht !

    Gruß, Thorsten
     
  16. morty

    morty New Member

    hallo,
    bedenke aber, was da kostet, denn die GK und FP und Bus und Speicher ... und was man im moment für den 450 noch bekommt, da wäre es schon eine zumindest Überlegung, ob man eben einen Dual 1,25 kauft, wo wirklich alles schneller ist, sehr viel schneller

    gruß, morty
     
  17. morty

    morty New Member

    hallo Schrinsemeister

    dann rechne doch mal zusammen, Du investierst in ein weiterhin wesentlich langsameres System noch 300Euro, der Speicher ist ja nicht so wild, wenn Du stattdessen jetzt dann noch 600 drauflegst ... dann gibts die doppelte performance, habe selber auch schon geschwankt, hatte auch die Überlegung bei mir,
    ach ja, der neue Dual 1,25 hat nen DVD Brenner schon drin, den hat der 450 auch nicht, rechne da auch noch 250 Euronen für an, dann wird der Unterschied nicht mehr so viel und dann sollte man wirklich überlegen, was sinnvoll ist.
    Die Geschwindigkeit ist ist einfach sehr viel schneller ...
    Aber ich sehe auch, das man dann auch erst einmal 500 Euro wieder zusätzlich haben muß, wenn nicht ist, dann ist eben nicht

    so soll er jetzt selber entscheiden was er macht, Argumente und Anregungen haben wir hier genug.

    Grüße, Thorsten

    wenn ich für meinen 867 auch noch 1900 bekommen würde, ich würd sofort den 1,25 nehmen und nix aufrüsten
     
  18. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo Thorsten,
    >vielleicht solltest Du mal überlegen, ob Du irgendwann den G3 des Sohnes verkaufst und dann nen komplett neuen kaufst, denn der Unterschied dann ist schon heftig, wenn man jetzt nur allein den 450 G4 mit dem 1,25 verglaicht, also 100 % schneller ist es schon geworden, mindestens ...<
    Tja, das ist ja das Problem. Gemäss logischer Folge bekommt mein Sohn nächsten Sommer (2004) wenn er in die Oberstufe kommt, einen neuen Compi (Mac hoffe ich, beim Mädel hats geklappt). Nun habe ich halt schlichtweg kein Geld für meinen. Ich war ja schon froh den alten G3 zum Sohn abschieben zu können um mir den G4 Dual zu kaufen.
    Also einfach gesagt: Gegen den G3 ist der meiner eine Rakete (sagt aber meinem Sohn nichts davon!) aber für was noch schnelleres fehlt aus oben genannten Gründen und infolge der geplanten teuren Sommerferien das Geld. Und da das mit dem L3 offensichtlich nicht geht, muss ich wohl Daumendrehen und warten.
    Gruss Hans
     
  19. Hans.J

    Hans.J Active Member

    >so soll er jetzt selber entscheiden was er macht, Argumente und Anregungen haben wir hier genug.<
    Tja, und eigentlich wollte ich nur wissen ob man L3 Cache nachrüsten kann :))
    GraKa werde ich mir wohl mal kaufen, da wird schon mal etwas Geld übrig sein. Allerdings hätte ich auch noch gerne Photoshop Elements, neue Maus (Funk oder Kabel?? Eher Kabel wegen der Akku), besseren Drucker, Scanner... . Und überhaupt, als nächstes ist mein Sohn dran, da steh ich halt hinten an.

    Und vielleicht laufe ich auch mal einem schnelleren gebrauchten über den Weg. Was müsste es wohl sein um spürbar schneller als mein Dual zu sein? Ein 933 Single müsste es ja locker schaffen oder?
    Gruss Hans
     
  20. morty

    morty New Member

    hallo Hans,
    meine ganz persönliche Meinung, nix neues investieren, nächste Generation abwarten, dann jetzige als Auslauf kaufen, muß dann aber sehr schnell gehen, bevor es sich herumgesprochen hat, denn dann fallen die Preise zusammen bei ebay
    PS Elements ... mhhh , bekommt man bei vielen Scannern schon dazu :)

    ich denke nicht, das der 933 viel schneller sein wird, würde dann den 450 noch behalten, weil du da auch schon drauflegen müßtest.
    Spürbar schneller ... ist der Dual 867 dann gewesen, aber weniger hätte ich auch nicht haben wollen.
    Gerade unter X ist der Dual sehr schnell

    neue Maus, vielleicht ne billige ? logitec ? funzt gut, hab auch
    GK, na, das ist etwas heftig, für nen alten RTechner, weil der G3 wohl kein AGP hat, ist diese dann nicht kompatibel zu den Alten :-(

    warten, aussitzen ... ein paar 0onate, dannw erden wir sehen, was kommt ...

    gruß, Th
     

Diese Seite empfehlen