LG-Combo: Volumenformat nicht lesbar!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macinthass, 21. März 2003.

  1. macinthass

    macinthass New Member

    "Das Volumenformat kann nicht gelesen werden. Wollen Sie das Volumen initialisieren?" Und das obwohl überhaupt keine CD/DVD eingelegt ist!? Ich habe mir ein Combolaufwerk (LG GCC-4480B) zulelegt und seitdem bekomme ich diese Fehlermeldung ab und an, obwohl keine CD oder DVD eingelegt ist! Das Gerät ist korrekt angeschlossen und P-Ram löschen hilft auch nicht. Außerdem erscheint immer dann eine Dialogbox (Volume XXX konnte nicht zurückgelegt werden, da Fehler -9.356 aufgetreten ist), wenn ich eine CD auswerfe/zurücklege.
    Ich benutze einen PowerMac 4400/G3 400Mhz, 160 MB Ram, Mac OS 9.1 und bin dankbar für alle Hinweise!
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    benutzt du den standard apple cd/dvd treiber? wenn ja würde ich diesen vielleicht mal auf den schreibtisch ziehen und mit einer gepatchten version ersetzen, da der apple treiber ja bekanntlich nicht mit allen laufwerken zusammen arbeitet.
    peter
     
  3. macinthass

    macinthass New Member

    Hi Peter!

    Danke für den Tip. Wo finde ich denn so ein Patch??? Und wie gesagt, ansonsten funktioniert ja alles einwandfrei. Ich habe sogar ein Patch für den Authoring Support gefunden, so dass ich aus DiskBurner und iTunes brennen kann. DVD schauen is auch kein Problem...
     
  4. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,
    >>DVD schauen is auch kein Problem... <<
    wie hast du das denn mit dem original apple cd/dvd treiber hinbekommen? würde mich interessieren, da ich ein LG combo in meinem 7600er mit G3-400 karte habe und da startete apple dvd player 2.7 nur mit fehlermeldung. der gepatchte treiber hat es dann gerichtet. funzt aber nur mit der us-version des apple players bei mir.
    ich schicke dir mal den gepatchten treiber; läuft bei mir unter system 9.1 ohne probleme. (schmeiss bloss deinen originalen nicht gleich in die tonne sondern heb den gut auf).
    peter
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    hi nochmal,
    kann im moment keine mails verschicken. weiss nicht was da los ist. werde es später versuchen.
    peter
     
  6. macinthass

    macinthass New Member

  7. macinthass

    macinthass New Member

    T-Online... :)
     
  8. macinthass

    macinthass New Member

  9. petervogel

    petervogel Active Member

    mein meilversand geht über 1und1. da gibt es manchmal probleme mit der anbindung an t-online, aber die fehlermeldung ist jetzt anders.
    hängt glaube ich damit zusammen, dass ich vorhin den netscape 7.0.2 installiert habe und diesen jetzt benutze. vorher war ich mit netscape 7.0.1 unterwegs und da ging alles problemlos. jetzt versendet 7.0.1 aber auch keine mails mehr??? muss wahrscheinlich wieder einen neuen account anlegen, damit das wieder geht.
    peter
     
  10. macinthass

    macinthass New Member

    Die Fehlermeldungen beim Auswerfen erscheinen nach wie vor... Kann mir auch nicht vorstellen, dass es daran liegt? Ich möchte nur gerne ausschliessen, dass es sich um einen Hardwaredefekt handelt! Ich kann es ka sonst noch umtauschen...
     
  11. macinthass

    macinthass New Member

    "Das Volumenformat kann nicht gelesen werden. Wollen Sie das Volumen initialisieren?" Und das obwohl überhaupt keine CD/DVD eingelegt ist!? Ich habe mir ein Combolaufwerk (LG GCC-4480B) zulelegt und seitdem bekomme ich diese Fehlermeldung ab und an, obwohl keine CD oder DVD eingelegt ist! Das Gerät ist korrekt angeschlossen und P-Ram löschen hilft auch nicht. Außerdem erscheint immer dann eine Dialogbox (Volume XXX konnte nicht zurückgelegt werden, da Fehler -9.356 aufgetreten ist), wenn ich eine CD auswerfe/zurücklege.
    Ich benutze einen PowerMac 4400/G3 400Mhz, 160 MB Ram, Mac OS 9.1 und bin dankbar für alle Hinweise!
     
  12. petervogel

    petervogel Active Member

    benutzt du den standard apple cd/dvd treiber? wenn ja würde ich diesen vielleicht mal auf den schreibtisch ziehen und mit einer gepatchten version ersetzen, da der apple treiber ja bekanntlich nicht mit allen laufwerken zusammen arbeitet.
    peter
     
  13. macinthass

    macinthass New Member

    Hi Peter!

    Danke für den Tip. Wo finde ich denn so ein Patch??? Und wie gesagt, ansonsten funktioniert ja alles einwandfrei. Ich habe sogar ein Patch für den Authoring Support gefunden, so dass ich aus DiskBurner und iTunes brennen kann. DVD schauen is auch kein Problem...
     
  14. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,
    >>DVD schauen is auch kein Problem... <<
    wie hast du das denn mit dem original apple cd/dvd treiber hinbekommen? würde mich interessieren, da ich ein LG combo in meinem 7600er mit G3-400 karte habe und da startete apple dvd player 2.7 nur mit fehlermeldung. der gepatchte treiber hat es dann gerichtet. funzt aber nur mit der us-version des apple players bei mir.
    ich schicke dir mal den gepatchten treiber; läuft bei mir unter system 9.1 ohne probleme. (schmeiss bloss deinen originalen nicht gleich in die tonne sondern heb den gut auf).
    peter
     
  15. petervogel

    petervogel Active Member

    hi nochmal,
    kann im moment keine mails verschicken. weiss nicht was da los ist. werde es später versuchen.
    peter
     
  16. macinthass

    macinthass New Member

  17. macinthass

    macinthass New Member

    T-Online... :)
     
  18. macinthass

    macinthass New Member

  19. petervogel

    petervogel Active Member

    mein meilversand geht über 1und1. da gibt es manchmal probleme mit der anbindung an t-online, aber die fehlermeldung ist jetzt anders.
    hängt glaube ich damit zusammen, dass ich vorhin den netscape 7.0.2 installiert habe und diesen jetzt benutze. vorher war ich mit netscape 7.0.1 unterwegs und da ging alles problemlos. jetzt versendet 7.0.1 aber auch keine mails mehr??? muss wahrscheinlich wieder einen neuen account anlegen, damit das wieder geht.
    peter
     
  20. macinthass

    macinthass New Member

    Die Fehlermeldungen beim Auswerfen erscheinen nach wie vor... Kann mir auch nicht vorstellen, dass es daran liegt? Ich möchte nur gerne ausschliessen, dass es sich um einen Hardwaredefekt handelt! Ich kann es ka sonst noch umtauschen...
     

Diese Seite empfehlen