Liebe Redaktion

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von micky_maroni, 9. März 2003.

  1. micky_maroni

    micky_maroni New Member

    Wie kann es sein, daß hier in einem Macforum extrem linker Agitation* unwidersprochen eine Bühne gewährt wird? Für mich sind die Pamphlete von Harlequin hier im Forum schlichtweg falsch am Platze, es grenzt an Terror. Warum ist es hier im Forum möglich, dass Harlequin einen Teil der Mitglieder fälschlicherweise als Extremisten und Kriegspropagandisten bezeichnet? Wie erklärt der Forumsadmin diese Auftritte von Harlequin im Zusammenhang mit den Nutzungsbedingungen?
    Ist es üblich hier im Macweltforum die Optionen als Plattform für Kampfparolen zu benutzen?**

    Warum darf Charly68 (auch in der reihenmäßigen Logik von Harlequins Extremisten Propaganda), Akiem vollkommen unberechtigt als Kriegstreiber*** titulieren?

    Warum wird Macixus vollkommen unberechtigt als "Kriegstreiber", "Kriegsverbrecher", "Voelkermoerder", "Fachist", "synonymous" und "Liebes Kind" tituliert, sowie mit einer Hakenkreuzfahne in Verbindung gebracht?

    Warum wird hier im Forum einzelnen Usern körperlicher Schaden angedroht?

    Haben hier einige Mitglieder überhaupt kein Schamgefühl mehr?

    Herrscht eventuell hier im Forum die Meinung vor, dass die Mitglieder für die Macwelt anonym unterwegs sind und deshalb jeden Mist schreiben können? Ziemlich blauäugig und unwissend.

    Liebe Redaktion, ich nehme mich nicht so wichtig, dass ich unbedingt eine Antwort von Ihnen erwarte, finde es aber für mich wichtig meine Empörung zu schreiben. Ich bin der Meinung, daß hier im Forum nicht ein Spielplatz für Rechts- oder Linkspropagandisten entstehen darf. Gegen Verleumdungen können sich betroffene Mitglieder wehren. Gegen extreme Parolen, welche auch in nicht selbsteröffneten Themen, oder eventuell in Überschriften von Harlequin auftauchen NICHT.

    schönen Abend noch
    Micky Maroni

    ________

    * Das US FolterRegime geht von der Logik militaerischer unbezwingbarkeit aus, die Meinung der Weltoeffentlichkeit interessiert die Herrschenden wahrscheinlich weniger.
    -
    -
    . . . fuer das Eroeffnen Deiner primitiv und diffamier Threads, welche das versammelte Idiotentum anlocken wie Scheisse die Fliegen.
    -
    -
    In der BRD gibt es auch ein s.g. GrundGesetz, welches das Papier nicht wert ist, auf das es gedruckt wurde.
    -
    -
    Astronauten arbeiten hauptsaechlich auf militaerischem Gebiet. Sie sind mehr Taeter denn Opfer.
    -
    -
    Ich bin ein juedischer, homosexueller, bolschewistischer Farbiger. Und das ist auch gut so!
    -
    -
    Ein weiterer Beweis der Unterlegenheit des Kapitalismus.
    -
    -
    Die Dreistigkeiten dieses Mafia Regimes nehmen kein Ende.
    Neuester Coup: Das International Organisierte Kapital wird eingeladen seine Gelder, welche noch ausserhalb der buergerlichen Rechtsnormen gebucht werden, also Schwarzgelder aus jedweder Quelle, in der BRD in den regulaeren Geldkreislauf zu integrieren, gegen einen KomplizenAnteil von 25%
    Aber hier geht es um die Macht von Organisiertem Kapital und Verbrechen im grossen Stile.
    Waehrend Loehne und Sozialleistungen durch die herrschende kapitalistische Mafia (hat mit Pizza nichts zu tun) gekuerzt wird..
    -
    -
    Nicht vergessen: HEUTE . . .
    http://Die-Rote-Fahne.de

    Das organisierte Kapital und sein US Regime planen Krieg und Voelkermord aus wirtschaftlichen und geopolitischen Gruenden, ob die BRD Regierung und andere da zustimmen oder nicht, hat hoechstens propagandistische Aspekte.
    -
    -
    Deutschland auf eine Stufe mit Cuba und Libyen stellen, das haben diese Laender nun wirklich nicht verdient!
    -
    -
    Der Grossteil der US Raumfahrtprojekte dient allein militaerischen und Gestapo Zwecken.
    -
    -
    Bushs PropagandaRede vom gestrigen Tage, ein ekelhaftes Zeitzeugnis der Selbstinszenierung eines faschistischen Regimes, macht auch eines deutlich:
    Eine starke demokratische Weltoeffentlichkeit zwinkt auch solche pathologischen Massenmoerder auf die Meinung und den Widerstand der Menschen zu reagieren.
    -
    -
    Dem durch das US Regime betriebenen Holocaust am irakischen Volk sind in den letzten 10 Jahren ueber 1.000.000 Menschen zum Opfer gefallen.
    Dieser organisierte Massenmord ist Faschismus.
    -
    -
    Die Extremisten hier im Forum (zum Glueck sinds´ nicht viele und immer wieder die selben Kandidaten) verbreiten in dogmatischer Manier ihre Kriegspropaganda immer wieder mit u.a. solchen Argumenten und versuchen sich hierbei mit den Maentelchen von "Demokratie" und "Menschenrechten" zu tarnen.
    -
    -

    http://die-rote-fahne.de/4Assets/07Texte/KriegText01700.jpg
    -
    -
    http://www.marxists.org/deutsch/archiv/trotzki/1930/grr/b1-vorwo.htm
    -
    -
    http://www.marxists.org/deutsch/archiv/trotzki/1937/08/bolstal.htm
    .

    Geschriebenes/gelinktes von Harlequin hier im Forum in Auszügen und als Beispiele der letzten 6-8 Wochen.

    _________

    ** http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/user_info.pl?id=7771
    _________

    *** http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=60529
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Darf man in diesem Thread auch Andere denunzieren? Auf so etwas habe ich schon lange gewartet.Die Zeiten scheinen wieder reif für ein wenig Hexenjagd.
     
  3. smilincat

    smilincat New Member

    Verklag' ihn doch!
    Du glaubst doch an den Rechtsstaat.

    smilincat

    (und Bild Dir weiter Deine Meinung!)
     
  4. eman

    eman New Member

    Wie, ist macixus jetzt kein Kriegsverbrecher?
    ;-))
     
  5. Giadello

    Giadello New Member

    Ms. Maroni:

    Bevor Du hier Forderungen nach Maßregelung und/oder Ausschluß das Wort redest: bist Du sicher, daß Du hier eine Zusammenstellung der rhetorschen Künste von "ehrenwerten" Mitgliedern wie 2112 und akiem - quasi als Gegenüberstellung - sehen möchtest?

    Die Angriffe gegen macixus müßte ich nachrecherchieren - aber daß Harle seine "Agitation" unwidersprochen abziehen kann, ist eine glatte Lüge. Das kann ich mit Fug und Recht behaupten, denn ich habe ihm schon oft widersprochen. Seine Pamphlete bleiben nun mal seltenst unkommentiert - unentschiedene Geister können sich so eine Seite aussuchen, uninteressierte fleißig weiterklicken.

    Also: Wortwahl überprüfen. Und nicht nur auf rote Fahnen, sondern auch auf herumliegende Sonnenölflaschen und Audi-Prospekte achten. Auch da gibt es eine Menge ärgerliches Wortzeug, welches lieber nicht zu oft ans Tageslicht gezerrt wird.
     
  6. RaMa

    RaMa New Member

    nein convi, nichts für ungut aber womöglich übertreibts euer geistiger führer im moment??

    ra.ma.
     
  7. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Mein geistiger Führer? RaMa, von wem sprichst du? Oder magst du mich einfach nur ein wenig provozieren?
     
  8. Mekki Messer

    Mekki Messer New Member

    >Ich bin ein juedischer, homosexueller, bolschewistischer Farbiger. Und das ist auch gut so!<

    Wie, was, wo? Mitten unter uns? Ei wie empörend aber auch !!
     
  9. ughugh

    ughugh New Member

    Das "egal" steht für ein paar fiese Worte, die ich nicht gesagt habe, nachdem mich der macixus darauf hinwies, daß die harmloseste meiner Äusserungen nicht meiner Bekleidung angemessen sei :)

    Da muß ich mich halt mal am Riemen reißen, nachher erzählt er das noch dem Grafen von Nischwitz, und der läßt mich dann nicht rein und ich steh wie ein bedröppelter Depp am Tor und darf mit dem restlichen Pöbel den tollen Weibchen nur aus der Ferne zuschauen.
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    micky, ich habe glatt vorhin 3 Dinge vergessen: einmal, dir many happy landings zu wünschen und zum anderen, dir zwei meisterliche Geschichten zur Entspannung ans Herz zu legen.

    Die eine ist dem Schlachten gewidmet und der Schlachtschürze von PM, die andere das krasse Gegenteil - da geht es um wahre, echte und edle Gefühle ;-)

    Forumsschlachterplatte
    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=59198

    Eine zarte Geschichte
    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=60275

    Viel Vergnügen damit und den Jumbo-Yaccuzzi schon mal blubbern lassen. Bin auf dem Weg.
     
  11. Giadello

    Giadello New Member

  12. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Das einzige was mich hier manchmal gestört hat, ist die Länge der Beiträge. Habe einfach nicht die Zeit, alles zu lesen. Aber das ist allein mein Problem. Kann es sein, daß der erste Beitrag ein gewisses Hausmeister-Krause-Sydrom artikuliert?
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Jajaja, ich hab's wohl verdient, doch war ich auch sehr echauffiert und musste auf den Inhalt sehr achten, dass ich keinen Blödsinn schreibe.
     
  14. smilincat

    smilincat New Member

    auweia....
    "lesen"....
    ;-)

    smilincat
     
  15. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ist ganz einfach: Schnaps ist Schnaps und Bier ist Bier
     
  16. mmm-blpo

    mmm-blpo New Member

    da hast du jetzt allerdings recht...
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    hier ist die Kappe, Du alter Automacheniker, Du!
    Wollte mir heute Urlaub nehmen. Durch Zufall komme ich vorbei, und was sehe ich? Ein überflüssiges Posting. Da setzt man sich mit dem Inhalt dessen auseinander, was Harle oder andere hier posten und gut isses. Dann sieht man, was davon übrig bleibt - auch von den eigenen Argumenten. Denn egal wie rot er ist, er hat nicht nur unrecht.

    Schnaps ist Schnaps und Bier ist Bier.
     
  18. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Den vermisse ich heute auch. Wird ihm doch nix passiert sein. Daß doch mal jemand vorbeigefahren ist mit der Dachlatte. Gott behüte!
     
  19. ughugh

    ughugh New Member

    Na, ich vermute mal, um diese Uhrzeit des "heute" wird er sich da befinden, wo fast alle sind - im Bett. :)
     
  20. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich wache noch. Schlafe in letzter Zeit eh schlecht. Sind keine guten Zeiten.
     

Diese Seite empfehlen