Liebes Gravis, originelle Werbung sieht anders aus.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von oli2000, 27. August 2005.

  1. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    [​IMG] :shake:
     
  2. Noch ein Grund mehr, ein IBM-Think Pad zu kaufen, oder?
     
  3. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Noch ein Grund mehr nicht bei Gravis zu kaufen...
     
  4. Der iPod am roten Lederhosenarsch sieht aus wie ein Preisschild.
     
  5. Ich hoffe, daß es soweit kommt.
     
  6. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Äh, welche Werbung?
     
  7. Pahe

    Pahe New Member

    Meinst Du am roten Lederhosenarsch?
    ;)
     
  8. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    In der Spex gibt es eine andere saudumme (zweitseitige!) Anzeige von Gravis zu bestaunen. Motiv: ein riesengroßer iPod liegt beim Psychotherapeuten auf der Couch. Und der Text dazu lautet sinngemäß (aus der Erinnerung; hab's nur im Laden gesehen): "Dachten Sie, der Kontakt mit PCs hinterließe keine Schäden am iPod?" Oder so ähnlich. Dann Beispiele für Mac-Einstiegsmodelle. :rolleyes: :shake: :gaehn: :crazy:
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Auweia! Sie glauben, sie wären subversiv, originell und lustig. Puh!

    Dabei hatten die mal wirklich ulkige kleine Werbefilmchen, die auch im Kino liefen; der iPod zwischen Wurstwaren oder sowas. Das war ganz schräg und nett.
     
  10. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Es ist noch dieselbe Werbeagentur: Strachwitz & Gerhard
     
  11. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    PS: vergiss nicht Ellen! :biggrin:
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Heyhey, danke, dass du mich erinnerst!
     
  13. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    23:10 Uhr :)

    Keine Ursache... Regelmäßige Reminder-Mails sind möglich ;) :biggrin:

    PS: Überlege übrigens immer noch, ob ich morgen zu The Cure gehe :confused:
     
  14. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Die sollten sich mal das DIE LINKE-Plakat anschauen.

    Das ist einfach schööön. Wie der Gysi verliebt das rechts neben ihm stehende Oskarchen von schräg unten anlächelt, dabei mit den Fingern andeutend: „Das war Spitze letzte Nacht“. Und der Oskar sein schönstes Siegerlächeln vor schwarzem Hintergrund aufgesetzt hat.

    Was wollen die uns neben der kleinen Romanze noch mitteilen?

    :augenring
     
  15. Paparatze

    Paparatze New Member

    Das Plakat erinnert mich eher an Monty Python. Noch ein Pfefferminzplätzchen Oskarchen? Auch nicht schlecht: Joschka kommt! Der sieht sowas von müde aus auf dem Plakat, der Fischer Jockel.


    Von der tausendfach gephotoshopten und immer noch häßlichen Mergel Angie ganz zu schweigen. Gott bewahre! Dann lieber nochmal 4 Jahre Gerhards einschläfernde Reden. Die schlimmsten Plakate hab ich bislang in Dresden gesehen. Der schleimige Westerwelle auf der einen Seite, ein noch fiesereres Gesicht eines FDP Nachzöglings auf der anderen Seite. Uääääh.
     
  16. teorema67

    teorema67 New Member

    So hätte ich den Fred betitelt. Denn ich glaube nicht, dass Gravis Neutrum ist. Vielleicht ist Gravis weiblich, das kann ich nicht ausschliessen. Ausserdem glaube ich nicht, dass das Teil in der Hosentasche ein PowerBook ist. Das Display ist doch etwas zu klein.
     
  17. apoc7

    apoc7 New Member

    Ja eben, Arsch hin Lederhose her - was hat die Anzeige mit einem Pwoerbook zu tun? Für einen iPod würde iche s ja noch verstehen. Hat da der Werber mal wieder was zuvor geraucht?
     
  18. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Ich denke, die Aussage hier ist: Wenn es der iPod in der Lederhose nicht schafft, mich sexy zu machen, schafft es vielleicht ein Powerbook (?) :gaehn:
     
  19. marc12353

    marc12353 New Member

    Vor allem der Texter, der diesen Scheiß da zusammengeschrieben hat. "Jetzt einfach .... ausprobieren"

    Kann das ausprobieren auch schwer sein? Oder wieso ist es bei Gravis einfach?
     
  20. teorema67

    teorema67 New Member

    Jetzt habe ich die Werbung kapiert! Wenn es der iPod in der Lederhose nicht schafft, mich sexy zu machen, dann schafft es das PowerBook in der Lederhose. OK, vorher ein bisschen abnehmen, dann klappt das schon :teufel:
     

Diese Seite empfehlen