Liegt Pisa im Internet?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 22. März 2003.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Muß mich doch mal zu Grammatik und Orthographie im Internet äußern. Ja, immi666, da ist drauf geschissen. ;-)
    Wenn ich alles, was ich hier schon an Stilblüten und Beispielen unfreiwilligen Humors gesehen habe gesammelt hätte, dann könnte ich ein mehrbändiges Werk herausgeben.

    Nur ein aktuelles Beispiel, bei eBay wird zur Zeit angeboten:
    Pferdekomet mit intigriertem Spiegel.

    Woran liegt das eigentlich? Ich mache sicher auch ab und an Fehler, es geht mir auch nicht um schnell runtergehauene Threads mit Tippfehlern. Auch nicht um die Klippen der neuen Rechtschreibung. Ganz allgemein werden einfach sehr viele Fehler gemacht, weil man es einfach nicht besser weiß. An den Wiederholungen sehe ich dann, daß es sich nicht um Tippfehler handelt. Gut, bei Schriftsetzern wurde immer sehr darauf geachtet, daß sie die Schriftsprache beherrschen. Von Abiturienten hatte ich das eigentlich auch erwartet aber gerade aus dieser Ecke kommen ganz katastrofale Interpretationen der deutschen Schriftsprache.

    Bin ich zu pingelig? Erwarte ich zu viel? Liegt es an Experimenten in den Schulen (wie vor zig Jahren der Ganzheitsmethode, einer unsinnigen Erfindung sozialdemokratischer Kultusminister) oder einfach daran, daß darauf kein Wert mehr gelegt wird und vielleicht anderes wichtiger ist?

    Peinlich ist es schon, wenn sich in einem Brief ein junger Mann bei mir als Setzer-Azubi bewirbt und in diesem Brief 15 Fehler sind. Ich dachte damals, warum hat er seinen Vater nicht draufschauen lassen, erfuhr aber später, daß der genauso gut in Deutsch ist, wie sein Sohn.

    Spinne ich mit diesem Thema?
    Ich weiß, daß die Personalchefs sehr wohl darauf achten.
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Da schüttest du bei mir Öl an die offene Tür...
    ;)
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Das wußte ich  wollte Dir auch mal ne kleine Freude machen.
     
  4. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Habe die bizarrsten Beispiele  gerade aus eBay  immer Freunden gemailt. Gottseidank gibt es noch ein paar selbsternannte Hüter der Reinheit der deutschen Sprache.
    ;-)
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Genau - wie den Dudiritter, der strahlende Held mit dem Laserstabenschwert und dem Absinthglas in den Händen.

    Liebe deine Sprache wie dich selbst!
    ;)
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Seufz!!!
     
  7. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Wenn`s dem Dudi-Ritter hier zwischen den Augen sticht, schaudert`s auch mich. Die Sprache ist unser ältestes, größtes und wichtigstes Kulturgut. Benutzt wird sie aber wie ein Fußabtreter.
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Da stell ich mir den Convi bildlich vor , und

    komm

    dann

    doch ins stutzen.

    Absinth - dieses Gesöff der toten Dichter ?

    War da nicht was anderes drin ,

    im

    heiligen Gral ?

    *grübelnachdenk*
     
  9. turi

    turi New Member

    Bei mir haben fehlerbehaftete Bewerbungsschreiben für Bürojobs schon von Anfang an keine Chance. Grotesk, wenn zB. schon unsere Anschrift falsch geschrieben ist...
     
  10. alecpo

    alecpo New Member

    Die Spracher die wir heute sprechen, sprechen wir doch bloß, weil sich annodazumal ein paar Politiker dafür entschieden haben sie einzuführen und über die örtliche mundart zu erheben. Ich würde gern Platt können. Aber leider kanns heute kaum noch jemand der es einem beibringt.
     
  11. ughugh

    ughugh New Member

    *Streichholz reich*
     
  12. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Absinth - dieses Gesöff der toten Dichter ?

    Ein edlerer Tod ist kaum vorstellbar!
     
  13. alecpo

    alecpo New Member

    Jim Morrison hat Whisky genossen.
     
  14. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Immerhin Martin Luther
     
  15. pewe2000

    pewe2000 New Member

    >>Ich würde gern Platt können.<<

    Wenn man es sozusagen als Zweit- oder Drittsprache beherrscht, ist es okay. Nur gibt es Leute, die nur Platt sprechen  da braucht man dann einen Dolmetscher.
    Ich bin in einem kleinen Ort in Hessen aufgewachsen und kenne noch diverse Begriffe der Mundart. Wenn ich die hier in Berlin gebrauche, versteht keiner ein Wort.

    Wißt Ihr z.B. was eine Kolter ist? Eine dicke Wolldecke!
    Fauer? Feuer!
    Herrgottsdeyersche! Marienkäfer!
    Das Mensch? Eine Frau!

    Da kommt der Nichteingeweihte ins Schleudern.
     
  16. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Immerhin Martin Luther

    >>Hoffentlich liest immi das nicht.<<
     
  17. pewe2000

    pewe2000 New Member

    >>Jim Morrison hat Whisky genossen.<<

    Van Morrison trinkt auch gerne!
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Die Spracher die wir heute sprechen, sprechen wir doch bloß, weil sich annodazumal ein paar Politiker dafür entschieden haben sie einzuführen und über die örtliche mundart zu erheben.

    Ich empfinde es als sehr vorteilhaft, dass man sich auf eine einheitliche Schriftsprache im Deutschen hat festlegen können. Die Dinge sind oft schon komplex genug, dass sie nicht noch mit unterschiedlichster Schreibweise wirren müssten. Und sprechen darfst du doch ohnehin, wie dir der Schnabel gewachsen ist, sofern du keinen allzugroßen Wert darauf legst, vom Gegenüber verstanden zu werden.
    ;)
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Meine Oma hat nen sudetendeutschen Bauerndialekt gesprochen.

    Die hat niemand verstanden.

    "goa asse" ,

    daran entsinn ich mich , hieß :"geh hinaus"

    verloren , vergessen, ausgestorben
     
  20. alecpo

    alecpo New Member

    Da ist natürlich was dran. Dennoch find ich es klasse wenn man es kann (nicht als ausschließliche Sprache). Ich mag es wenn ich am Patientenbett stehe und ich von 80jährigen auf Bönnsch angesprochen werde, auch wenn ich tatsächlich nicht alles verstehe. In dem Wohnort (ca.500 Einwohner) meiner Oma gabs früher 2(zwei)! Mundarten da wirds natürlich etwas kompliziert.
     

Diese Seite empfehlen