Limewire 2.7 streikt ein wenig

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von beety19, 1. November 2002.

  1. beety19

    beety19 New Member

    Hallo, hat jemand eine Ahnung warum Limewire 2.7 nach jedem Programm-
    neustart neu installiert werden will. Die Erstinstallation unter OS 10.2 funzt, das
    teil läuft und alles ist gut. Nachdem das Programm beendet wurde
    und man es neu startet, muß es komplett neu installiert werden,
    dann ist auch erst mal wieder alles gut,
    aber irgendwie doch kein Dauerzustand.

    beety19
     
  2. beety19

    beety19 New Member

    ...hab noch mal nachgeschaut, im Limwire-Forum. Sieht so aus,
    als wäre das ein Programm-Bug.
     
  3. tasker

    tasker New Member

  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hast du etwa gute erfahrung mit "aqui" gemacht??
    bei mir läuft es total langsam und finden tue ich da auch nix.
     
  5. tasker

    tasker New Member

    Es kommt wohl immer darauf an, was man sucht. Bis jetzt hab ich mit iSwipe und acquisition alles gefunden, was ich gesucht habe. Allerdings hast Du natürlich rechtr, man muß schon hartneckig sein. Wenn ich allerdings eine lange Liste habe, rufe ich einen Bekannten an, damit er KaZAa anschmeißt.
    Ansonsten, das neue acquisition macht einen ganz brauchbaren eindruck, vorausgesetzt, Du hast genügend "hosts" zur Verfügung.

    Gruß
    tasker
     
  6. TomPo

    TomPo Active Member

    Bei mir läuft Limewire 2.7.3 (Pro) und wurde bisher nur einmal installiert (OS X.2.1).
    Scheint insgesamt stabiler geworden zu sein.
    Meine Meinung, die nicht anbedingt mit deren anderer übereinstimmen muss.

    Habe auch mal DrumbeatX probiert, dass hier im Forum schon öfter empfohlen wurde. Eine Warteschlange jagt die andere: Request Qeue, Request Queue&
    Kann man also im Prinzip auch vergessen.
    Aquisation ist auch so ein Patient, teilweise auch ewige Warteschlangen, und wie schon hier erwähnt, total langsam.
     
  7. beety19

    beety19 New Member

    mit der Pro-Version habe ich es noch nicht probiert.
    Ist mir aber einen Versuch wert.

    beety19
     
  8. beety19

    beety19 New Member

    eine Installation der Pro-Version, hat leider auch nicht zum Erfolg geführt. :-(
    beety19
     
  9. knorr

    knorr New Member

    Hallo beety19, habe gerade die ganze Nacht verbracht um einen workaround für diesen Bug zu finden und dies in Englisch in gnutella/limewire-forum zu posten.
    Hier die Kurzversion:
    Altes Limewire löschen, Version 2.6.5 installieren(am besten in Deutsch), einmal starten und preferences einstellen, beenden, das komplette 2.6.5 ausser"~/library/preferences/LimeWireplist" und"~/library/preferences/LimeWire_Installer.plist"
    entfernen (per Hand in den Eimer). Version 2.7.3 installieren, starten, das benutzt dann die eingestellten preferences und arbeitet sogar in Deutsch, was es vorher( ohne diese Installation) nicht tat.
    Ich weiß allerdings nicht mehr so genau, ob dies genau meien Vorgehensweise war, bei weiteren Fragen schreib mir.
    MfG
     
  10. beety19

    beety19 New Member

    Hallo Knorr, deine Lösung würde ich gerne mal testen. Vielleicht bin ich ja ein wenig blind, kann aber im Netz keine Version 2.6.5 in Deutsch finden.
    Falls du noch einen Link hast, mail mir diesen bitte mal.
    Schönen Gruß,
    beety19
     
  11. ruebezahl

    ruebezahl New Member

  12. knorr

    knorr New Member

    Hallo beety und die anderen, die dieses problem betrifft, hier werdet ihr fündig:

    http://www3.limewire.com/download/

    Vor der 2.6.5-installation wirklich alles was mit LW zu tun hat runterhauen, auch die versteckten dateien. Dann 2.6.5 rauf, wie oben beschrieben, wichtig ist ausser den genannten preferences der folder
    ".limewire" im pref-ordner, der muss auch von 2.6.5 verbleiben, ist aber eh unsichtbar.
    Verwechselt mir bei dem ganzen hin- und herinstallieren bloß nicht die 2.6.5 und 2.7.3 installer, die sehen gleich aus und sind nicht gekennzeichnet.
    Gesamtzeitaufwand sind übrigens nur ca. 5 minuten.
    Viel Erfolg, fragt ruhig nach und viel spaß beim (hoffentlich legalen;=) sharing.
    Mfg
     
  13. beety19

    beety19 New Member

    So, da bin ich auch schon wieder. Ist es möglich das die beiden genannten Dateien in meinem Pref-Ordner nicht vorhanden sind?? Habe Version 2.6.5 installiert. Danke für den Link! (2.7.3 vorher mit dem Deinstaller weggehauen).
    Gruß,
    beety19
     
  14. knorr

    knorr New Member

    Hallo

    bin auch mal wieder da. Die beiden "preference" Dateien werden erst erzeugt, wenn du LimeWire gestartet und die Einstellungen vorgenommen hast.
    Eigentlicht reicht 2.6.5 wahrscheinlich auch aus, massive Verbesserungen habe ich bis jetzt im 2.7.3er nicht feststellen können (z.B. sowas wie 2Stunden Mpeg 2 in 30 min rüberzusaugen), viel Spaß weiterhin.
     
  15. beety19

    beety19 New Member

    Hi, leider werden die beiden Dateien bei mir nicht erzeugt, auch wenn ich alle Einstellungen vorgenommen habe. Nach der ersten Installation von 2.6.5 läuft LW ganz normal, alles geht. Wird das Programm (2.6.5) beendet und dann neu gestartet, habe ich die selben Probleme wie mit 2.7.3! Nach der Installation werden immer zwei Dateien erzeugt, err.txt und out.txt. So langsam verliere ich die Lust an LW, obwohl ich unter OS X10.1 eigentlich immer sehr zufrieden war. Mit 10.2 sieht die Sache leider anders aus.

    beety19
     
  16. knorr

    knorr New Member

    Hallo beety,

    ich glaub ( bzw ich hoffe, sonst wirds für mich Besserwisser bald peinlich) ich weiß jetzt wieder, was ich noch gemacht habe und denke, das wird wohl dann die Problemlösung gewesen sein.
    Es gibt im ~/Library/Preferences Ordner den erwähnten (unsichtbaren) Ordner " .limewire" mit einem bisserl Inhalt.
    Vielleicht wird der beim Desinstallieren nicht mit weggeputzt und ist somit ein Überbleibsel der allerersten LW 2.7.3 Installation mit all ihren Übeln.
    Den kannst du dir aber im Finden-Fenster suchen lassen, wenn du dort Sichtbarkeit "alles" eingibst und ihn aus dem Suchergebnis-Fenster postwendend in den Mülleimer verfrachten. Dann die übliche Prozedur mit den o.g. Schritten.
    Wenn das nicht hilft, stecke ich meinen Kopf in den Sand und sag nie wieder ( na gut so für ca 7 min) etwas.

    der Knorr
    PS: Ich beschäftige mich gerade mit der Installation von mlDoney/CocoDonkey , das ist das Äquivalent zum von PC-lern gern verwendeten eDonkey, der arbeitet zwar nicht im Gnutella-Netz, aber man sollte ja für alles offen sein .
    Bei positiven (und natürlich auch negativen, das werde ich euch nicht ersparen) Erfahrungen poste ich dann zu gegebenen Zeitpunkt
     
  17. beety19

    beety19 New Member

    Hallo Knorr, LW 2.7.3 funzt!!! Das Problem liegt tatsächlich an diesem versteckten .limewire-Ordner. Meine Problemlösung weicht allerdings ein wenig von deiner ab.
    Vor der Installation von LW 2.6.5 muß dieser gelöscht werden. Danach ganz normal 2.6.5 installieren und einstellen. Jetzt habe ich alles wieder mit dem Deinstaller gelöscht,
    bis auf den .limewire-Ordner. Dieser muß ja per Hand gelöscht werden. In diesem Ordner befindet sich eine Datei die limewire.props heißt. Diese habe ich mir auf den Desktop kopiert und anschließend den Ordner gelöscht. Dann LW 2.7.3 installiert und .limewire gesucht. Jetzt ist in diesem Ordner ein anderer Ordner mit dem Namen limewire.props. Das Ding ist leer, also weg damit! Die Datei limewire.props als Ersatz wieder einsetzen und schon ist alles gut. Vielen Dank für deine tatkräftige Hilfe, ohne diese würde mein LW immer noch nicht funzen.

    Gute Nacht,
    beety19 :)
     
  18. knorr

    knorr New Member

    Jetzt, wo du es sagst, fällt es mir wieder ein, meine Lösung weicht garnicht von deiner ab, ich hab tatsächlich auch mit dem limewire.props per Hand rumgemacht.
    Aber das Alter, die blöde Alzheimer....
    Freut mich das es jetzt geht.
    Gute Nacht
     

Diese Seite empfehlen