LimeWire WARNUNG!!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maggi, 26. Juli 2002.

  1. maggi

    maggi New Member

    Moin,

    Ich wollte mir gerade eine mp3-Datei über LimeWire saugen. Ich hab
    den Namen im Search-Fenster eingegeben. Prompt
    kammen tausende mp3´s zum Vorschein.

    Irrtümlich markierte ich eine Datei mit dem Namen: faces of death XXX

    Das Resultat hat mich fast vom Hocker gehauen!
    Man sieht einen Jungen Mann auf dem Boden liegen,
    dem bei lebindigen Leibe der Kopf abgeschnitten wird!

    Hab immer noch das Bild vor Augen! Man ist ja Heutzutage einiges vom Fernsehen gewöhnt, aber das übertrifft bei weitem alles was ich bisher gesehen habe!

    MAGGI
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ist das jetzt eine Warnung oder eine Werbung dafür?

    :-|
     
  3. maggi

    maggi New Member

    EINE WARNUNG NATÜRLICH!

    Was glaubst Du denn?

    LADET EUCH BLOS DIESE DATEI NICHT RUNTER !!!
     
  4. maggi

    maggi New Member

    Ich habe den Dateinamen unkenntlich gemacht!

    War dumm Ihn dabeizuschreiben...
     
  5. Da gibt es sogar eine k0omplette Webseite zu mit hunderten oder gar tausenden Bildern (so lange habe ich mich dann doch nnicht umgeschaut) - echt ne perverse Sache.
     
  6. CChristian

    CChristian New Member

    Ja. Mir kommts hoch, wenn ich daran denke, was für Sachen mir schon im Netz begegnet sind. Ich glaub, ich kenn die Seite. Ist sogar recht populär. :-(
     
  7. maggi

    maggi New Member

    Arme Menschheit!

    Wer macht denn sowas?
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Danke, maggi, ich werde die Warnung beherzigen. Ich hatte als 16/17-Jähriger mal ein ganz ähliches Erlebnis, und bin seither absolut dünnhäutig geworden, was dergleichen angeht.
    Bei dem Titel, von dem Du schreibst - und daß Du ihn unkenntlich gemacht hast, ist okay -, ist Vorsicht geboten. Es gibt "Dokumentarfilme" dieses Titels, deren Inhalt ich mir nicht vorstellen möchte. Gut möglich, daß das Bild, von dem Du schreibst, daher stammt.

    Singer
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    @ maggi:
    Du hast es ja gut gemeint, und solches Zeug sollte man wirklich vermeiden, wenn man keinen seelischen Schaden nehmen will.

    Gruß
     
  10. CChristian

    CChristian New Member

    Ich hatte mal vor Monaten das Vergnügen, auf einer eindeutig rechtsextremen Seite gelandet zu sein.
    Gibt es eine offizielle Stelle, bei der man anonym (*lach* Internet und "Anonym"!) auf derartige verfassungswidrige Netzinhalte hinweisen kann?

    Gruß
    CChristian
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Bei der entsprechenden Stelle der Polizei anrufen, vielleicht. Das Problem ist ja, dass viele rechtsextreme Seiten in den USA gehostet werden. Da ist mit deutscher Justiz nicht beizukommen.

    Mal bei denic/whois gucken, wo die Seite liegt.
     
  12. Zyto

    Zyto New Member

    von diesem "faces of death" gib es einige filme man kann sie sogar aus bestimmten videotheken ausleihen. es ist widerlich und abartig!
    das war der grund vor einigen jahren den bekanntenkreis zu wechseln...

    gruß
    zyto
     
  13. CChristian

    CChristian New Member

    Sind diese Dinger echt? Kann ich mir doch kaum vorstellen, dass so was offiziell laufen darf. Das müssen doch Fakes sein!???
     
  14. Nein, sowas fällt leider unter Meinungsfreiheit und Informationsrecht.

    Solange Familienmitglieder des Betroffenen keine Klage einreichen wegen Verletzung der Würde, sind sie legal. es wird ja niemand gezwungen, sie sich anzusehen.
     
  15. CChristian

    CChristian New Member

    Videofilme, auf denen Männern bei lebendigem Leibe die Köpfe abgeschnitten werden (und das Ganze als Unterhaltung aufgemacht) sollen legal sein?????
    :-o

    Ich fass es nicht!!!!
     
  16. RaMa

    RaMa New Member

    sind fakes...

    gut gemacht, aber der inhalt entbehrt jeder menschwürde und ehtik...

    ich würd die kerle einsperren...

    basta..

    ra.ma.
     
  17. thesky

    thesky New Member

    äh, naja. Sehr gefakt sieht das aber nicht aus.

    thesky
     
  18. Zyto

    Zyto New Member

    ob es fakes sind oder nich spielt eigentlich auch keine rolle bei solchen sachen meiner meinung nach. wer sich die mühe macht um soetwas nachzustellen der muss schon total krank sein und gehört unter verschluss!
     
  19. maggi

    maggi New Member

    Ganz meine Meinung!
     
  20. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    So ein Video hab ich mir mal ausgeborgt in dem Glauben das sei ein Horrorfilm.

    Angefangen hats ja ganz harmlos. Da war eine Brücke, ein Paar Bungiejumper und dann ist einer gesprungen. Nur war das Seil zu lange und der ist unten aufgeklatscht. Das war mir dann zu grausam und hab abgeschaltet.

    Ich kann nicht verstehen, dass manche Menschen es toll finden zu sehen wie ein Mensch stirbt.

    Liebe Grüsse, Mario
     

Diese Seite empfehlen