Linux als AppleShare Server?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von TuX, 20. Mai 2001.

  1. TuX

    TuX New Member

    Hat hier irgendjemand Erfahrungen mit Linux als AppleShare Server?
    Ich habe von einem Softwarepaket namens "NetTalk" gehört. Ist das zu emfehlen? Das ganze soll dann auf einem PC (900 MHz AMD Thunderbird) mit "SUSE Linux 7.1 Professional" laufen.
    Schon mal vielen dank...

    TuX
     
  2. mircog

    mircog New Member

    Hi TuX

    das geht wunderbar. Suse hat in seiner hilfe-datenbank eine kleine anleitung beigelegt um netalk einzurichten. habe selbst einen server unter suse 6.2, dieser dient als router und als verbingund zur dosen welt.
    die einrichtung ist wircklich kein problem.

    gruß mirco

    ps: du mußt das paket mit netalk installiet haben sonst gehts nicht
     
  3. TuX

    TuX New Member

    Jo, Thanx!
    Ist nix besonderes zu beachten, oder so?
    Dann werde ich mich mal drangeben den Server einzurichten!

    MfG TuX
     
  4. mircog

    mircog New Member

    Hi TuX
    nein, nur an die Anleitung von suse halten dann gibts kein Problem

    gruß mirco
     
  5. TuX

    TuX New Member

    Hat hier irgendjemand Erfahrungen mit Linux als AppleShare Server?
    Ich habe von einem Softwarepaket namens "NetTalk" gehört. Ist das zu emfehlen? Das ganze soll dann auf einem PC (900 MHz AMD Thunderbird) mit "SUSE Linux 7.1 Professional" laufen.
    Schon mal vielen dank...

    TuX
     
  6. mircog

    mircog New Member

    Hi TuX

    das geht wunderbar. Suse hat in seiner hilfe-datenbank eine kleine anleitung beigelegt um netalk einzurichten. habe selbst einen server unter suse 6.2, dieser dient als router und als verbingund zur dosen welt.
    die einrichtung ist wircklich kein problem.

    gruß mirco

    ps: du mußt das paket mit netalk installiet haben sonst gehts nicht
     
  7. TuX

    TuX New Member

    Jo, Thanx!
    Ist nix besonderes zu beachten, oder so?
    Dann werde ich mich mal drangeben den Server einzurichten!

    MfG TuX
     
  8. mircog

    mircog New Member

    Hi TuX
    nein, nur an die Anleitung von suse halten dann gibts kein Problem

    gruß mirco
     
  9. TuX

    TuX New Member

    Hat hier irgendjemand Erfahrungen mit Linux als AppleShare Server?
    Ich habe von einem Softwarepaket namens "NetTalk" gehört. Ist das zu emfehlen? Das ganze soll dann auf einem PC (900 MHz AMD Thunderbird) mit "SUSE Linux 7.1 Professional" laufen.
    Schon mal vielen dank...

    TuX
     
  10. mircog

    mircog New Member

    Hi TuX

    das geht wunderbar. Suse hat in seiner hilfe-datenbank eine kleine anleitung beigelegt um netalk einzurichten. habe selbst einen server unter suse 6.2, dieser dient als router und als verbingund zur dosen welt.
    die einrichtung ist wircklich kein problem.

    gruß mirco

    ps: du mußt das paket mit netalk installiet haben sonst gehts nicht
     
  11. TuX

    TuX New Member

    Jo, Thanx!
    Ist nix besonderes zu beachten, oder so?
    Dann werde ich mich mal drangeben den Server einzurichten!

    MfG TuX
     
  12. mircog

    mircog New Member

    Hi TuX
    nein, nur an die Anleitung von suse halten dann gibts kein Problem

    gruß mirco
     

Diese Seite empfehlen