Lion vom USB-Stick booten

Dieses Thema im Forum "OS X Lion" wurde erstellt von maccelerator, 21. Juli 2011.

  1. maccelerator

    maccelerator Member

    Ich habe Lion auf einen USB-Stick kopiert via Festpl.Dienstprogramm. Nun will ich testen ob ich davon booten kann. Doch wie geht das? - auf einer Bluetooth-Tastatur Taste "Alt" drücken während dem Start? Das erkennt der iMac doch gar nicht. Wie kann ich den Stick nutzen?
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Bist Du Dir sicher, daß Du eine bootfähige Kopie auf den Stick gepackt hast?

    Um diese zu erstellen markierst Du den Lion-Installer im Programmverzeichnis und wählst mit der rechten Maustaste die Option "Paketinhalt anzeigen".

    Im sogenannten Bundle findest du das installESD.dmg Image welches Du dann mittels Festplattendienstprogramm auf DVD oder USB-Stick brennst.
    Sobald der Stick bootfähig ist solltest Du Ihn auch bei gerückter Alt-Taste sehen.
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Der BlueTooth-Controller ist Hardware daher hat er mit dem installierten System nichts zu tun. Um eine der Startoptionen aufzurufen musst du das Keyboard vor dem Mac einschalten und die ALT-Taste sofort nach den Startsound drücken und gedrückt halten. Das Zeitfenster ist relativ klein zwischen der Aktivierung der BT-Controllers und dem standardmäßigen Zugriff des Mac auf den Bootsektor der internen HD, aber es geht.

    MACaerer
     
  4. maccelerator

    maccelerator Member

    Es klappt. Danke.
     

Diese Seite empfehlen