Livemusik importieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AOlbertz, 19. Oktober 2003.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    iTunes ist ja eine feine Sache. Mir gefällt allerdings nicht, dass es Cds nicht so importiert, wie sie sind. im Klartext: Ich möchte, dass der Abstand wischen einzelnen Titeln so ist wie auf CD und nicht so wie iTunes meint, dass err sein müsste. Bei Live-CDs ist es wirklich ärgerlich, wenn mitten im Jubel plötzlich zwei Sekunden Pause gemacht werden. Ich bekomme das nicht weg. Wer weiß eine Lösung?

    Gruß
    Andreas
     
  2. ipossum

    ipossum New Member

    hm, eben mal gelauscht, wenn ich Live-CD´s so abspiele wie sie importiert wurden, also in der Reihenfolge der Aufnahme, habe ich keinerlei Pausen.
    kuck mal unter Einstellungen--->Effekte: das mit der Wiedergabe und überblenden
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    LÖSUNG: Mal einen Blick in die iTunes Voreinstellungen werfen.
    Menü "iTunes" => "Einstellungen" => "Effekte"
    Übergabe mit Überblenden aktivieren und den Regler auf 0 Sekunden stellen wenn nahtlos ineinander übergegangen werden soll. Bei 2 Sekunden werden dann sogar die letzten 2 sekunden des einen Titels mit den ersten des nächsten ineinandergemischt. Kommt auch gut und ist noch nahtloser :)
     
  4. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    iTunes ist ja eine feine Sache. Mir gefällt allerdings nicht, dass es Cds nicht so importiert, wie sie sind. im Klartext: Ich möchte, dass der Abstand wischen einzelnen Titeln so ist wie auf CD und nicht so wie iTunes meint, dass err sein müsste. Bei Live-CDs ist es wirklich ärgerlich, wenn mitten im Jubel plötzlich zwei Sekunden Pause gemacht werden. Ich bekomme das nicht weg. Wer weiß eine Lösung?

    Gruß
    Andreas
     
  5. ipossum

    ipossum New Member

    hm, eben mal gelauscht, wenn ich Live-CD´s so abspiele wie sie importiert wurden, also in der Reihenfolge der Aufnahme, habe ich keinerlei Pausen.
    kuck mal unter Einstellungen--->Effekte: das mit der Wiedergabe und überblenden
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    LÖSUNG: Mal einen Blick in die iTunes Voreinstellungen werfen.
    Menü "iTunes" => "Einstellungen" => "Effekte"
    Übergabe mit Überblenden aktivieren und den Regler auf 0 Sekunden stellen wenn nahtlos ineinander übergegangen werden soll. Bei 2 Sekunden werden dann sogar die letzten 2 sekunden des einen Titels mit den ersten des nächsten ineinandergemischt. Kommt auch gut und ist noch nahtloser :)
     
  7. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    iTunes ist ja eine feine Sache. Mir gefällt allerdings nicht, dass es Cds nicht so importiert, wie sie sind. im Klartext: Ich möchte, dass der Abstand wischen einzelnen Titeln so ist wie auf CD und nicht so wie iTunes meint, dass err sein müsste. Bei Live-CDs ist es wirklich ärgerlich, wenn mitten im Jubel plötzlich zwei Sekunden Pause gemacht werden. Ich bekomme das nicht weg. Wer weiß eine Lösung?

    Gruß
    Andreas
     
  8. ipossum

    ipossum New Member

    hm, eben mal gelauscht, wenn ich Live-CD´s so abspiele wie sie importiert wurden, also in der Reihenfolge der Aufnahme, habe ich keinerlei Pausen.
    kuck mal unter Einstellungen--->Effekte: das mit der Wiedergabe und überblenden
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    LÖSUNG: Mal einen Blick in die iTunes Voreinstellungen werfen.
    Menü "iTunes" => "Einstellungen" => "Effekte"
    Übergabe mit Überblenden aktivieren und den Regler auf 0 Sekunden stellen wenn nahtlos ineinander übergegangen werden soll. Bei 2 Sekunden werden dann sogar die letzten 2 sekunden des einen Titels mit den ersten des nächsten ineinandergemischt. Kommt auch gut und ist noch nahtloser :)
     
  10. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    also, ich habe das mal so eingestellt und warte gerade auf den Hörtest. Mein erster eindruck ist aber, dass diese Einstellung ja wohl für alle Alben gilt — also auch für die, die nicht live sind und deshalb ruhig zwei Sekunden abstand haben können...

    Von anderer Seite hatte man mir empfohlen, die jeweiligen Titel anzuklicken und unter "Extras" zu gruppieren. Bei mir geht das nicht, lässt sich nicht aktivieren.

    Vielleicht hat noch jemand ein paar Tipps parat.

    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen