1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Löschen in schreibgeschützten Ordnern

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Cende, 31. Dezember 2002.

  1. Cende

    Cende New Member

    wie löscht man eine Datei in schreibgeschützten Ordnern. Gibt es nicht ein Programm mit dem man die Schreib- und Leserechte verändern kann?
     
  2. timmra

    timmra New Member

    Rufe über das Kontextmenü die Information der zu löschenden Datei auf, gehe dort auf "Eigentümer&Zugriffsrechte" und ändere die Rechte auf Dich! Müsste eigentlich klappen. Aber Vorsicht - die meisten Dateien sind nicht umsonst schreibgeschützt!
     
  3. Cende

    Cende New Member

    Danke für den Tip. Habe jetzt alle Dateien von Webshuttle/Hermstedt den Todesstoß versetzt. Jetzt ist die Welt wieder in Ordnung und der Minivigor läuft sofort ohne Probleme.
     

Diese Seite empfehlen