Löschen von Anlagen in Entourage

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Max.Renn, 28. Februar 2005.

  1. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Moin,

    bevor ich einen fatalen Fehler mache, frage ich mal nach: Meine Entourage-Datenbank platzt aus allen Nähten. Daher möchte ich die Mails, die ich bekommen habe und die ich versendet habe, von ihren Anlagen befreien.

    1. Bringt es überhaupt etwas für die Verschlankung der DB, die Attachments zu löschen?

    2. Wo befinden sich diese Anlagen eigentlich? Sind die in der DB gespeichert oder sind das Links auf den Ursprungsort der Dateien (bei gesendeten Mails)? Oder liegen die irgendwo, wo ich sie zentral löschen kann (in einem Temp-Ordner vom Office)?

    3. Wenn ich diese Anlagen lösche: Bleiben die Originaldateien dann erhalten? (Ich bin mir da zwar ziemlich sicher, vertraue aber M$ nicht so sehr, dass ich da nicht lieber mal ne doofe Frage riskiere)

    4. Gibt es eine Möglichkeit zu verhindern, dass gesendete Mails ohne Attachment im Ordner "gesendete Objekte" abgelegt werden?

    maX
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    1. Ja. Ich speichere die Anlagen immer "extra", indem ich die jeweilige Anlage anklicke, "speichern" auswähle und den Speicherort (Schreibtisch oder Ordner deiner Wahl) festlege. Danach lösche ich die Anlage aus Entourage mit dem Löschbutton.

    2. Die Anlagen sind Bestandteil der Entourage-Datenbank. Du wirst sie nirgends finden.

    3. Durch das Löschen der Anlage löschst du nicht gleichzeitig die Mail, mit der sie versendet wurde. Die Mail bleibt dir erhalten, die Anlage auch, sofern du sie zuvor gesondert gepeichert hast (vgl.1.).

    4. Diese Frage habe ich nicht verstanden.



    5. Nach dem Speichern und/oder Löschen der Anlagen solltest du die Datenbank von Entourage neu anlegen, indem du Entourage mit gedrückter Wahltaste neu startest. Alles andere ergibt sich dann aus den sich öffnenden Hinweis- und Vorgehensfenstern.
     
  3. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Hi,

    Anlagen, sofern ich sie benötige, speichere ich immer auf der Platte.

    Bei 3. meinte ich: Wenn ich nun eine Anlage gespeichert habe und die Anlage dann aus der Mail lösche, bleibt die gespeicherte Anlage dann erhalten? (Deiner Antwort 2 entnehme ich: ja.)

    bei 4 meinte ich: Ich verschicke oft gezipte Dateien per Mail. Im Ordner "gesendete Objekte" werden alle gesendeten Mails - auch mit Anlagen - abgelegt. Da sammelt sich natürlich dann ein Haufen Anlagen an. Ich hatte nach einer Möglichkeit gesucht, gesendete Nachrichten ohne die gesendeten Anlagen im Ordner "gesendete Nachrichten" abzulegen. Ich glaube aber nicht, dass das geht.

    5. Ja, die DB wird danach restrukturiert. Das mache ich ohnehin halbjährlich.
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    zu 4.

    Natürlich kannst du auch die gesendeten Anlagen an einem anderen Platz aufbewahren (mittels "speichern", sofern erforderlich) und die Anlage danach aus dem Mailanhang löschen.
     

Diese Seite empfehlen